RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2021, 15:27   #661
AndreasF.
Member
 
Benutzerbild von AndreasF.
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 258
Danke erhalten: 197
Flugort: OÖ, Linz Umgebung
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Hi Jonas,
ja stimmt...die beiden Apps gehören wohl auch mal überarbeitet.
Die K-View zB. speichert jedes mal total falsche Limit-Werte weg, usw....
Und die ist auch schon seit Monaten nicht mehr im Playstore zu finden??

Werde dann bei den Tests evtl. mal probieren, die ganzen Einstellungen per ProgUnit zu machen.
Danke für den Tipp
_____________________________
Diabolo 750 BE | Diabolo 700 UL | Specter 700 | Oxy 4 MAX
CGY760R | T18 SZ
AndreasF. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2021, 15:51   #662
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 4.294
Danke erhalten: 1.825
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
Du meinst aber die Strombegrenzung, oder?

Das ist ja was anderes als ein Abregeln wenn zb 4000mAh verbraucht wurden.

Ich habe auch keinen einzigen roten mehr. Bei mir sind mittlerweile alle blau und ich bin einfach nur super zufrieden.
Ja

Ein Abregeln nach Kapazität macht genau 0,0 Sinn.
Akku heile, dafür Heli kaputt.

Bei erreichen der eingestellten Unterspannung von 2,9V / Zelle holt der Blaue auch nur etwas Drehzahl raus um noch Landen zu können und damit der Akku nicht noch weiter Einbricht.
Man fliegt ja eh nach Telemetrie, von daher ist an dem Akku ja eh was defekt, wenn es so weit kommt. Dann will ich aber nicht auch noch den Heli Erden.

Geändert von Heli87 (28.04.2021 um 15:56 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2021, 16:06   #663
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.950
Danke erhalten: 1.446
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Ja

Ein Abregeln nach Kapazität macht genau 0,0 Sinn.
Akku heile, dafür Heli kaputt.

Bei erreichen der eingestellten Unterspannung von 2,9V / Zelle holt der Blaue auch nur etwas Drehzahl raus um noch Landen zu können und damit der Akku nicht noch weiter Einbricht.
Man fliegt ja eh nach Telemetrie, von daher ist an dem Akku ja eh was defekt, wenn es so weit kommt. Dann will ich aber nicht auch noch den Heli Erden.
Ja ich weiß bin ich voll bei dir.

Aber hilft ja nichts, genau das war eben die Frage vom Andreas. Ob wir das jetzt alle sinnvoll finden oder nicht steht ja auf einem anderen Blatt.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2021, 18:01   #664
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 4.294
Danke erhalten: 1.825
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Die einzig sinnvolle Anwendung für sowas dürfte ein F5B Hotliner sein, wo man nur Max. 3 Sekunden Vollgas anstehen hat und dann am Ende den Vogel runter segelt.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2021, 18:04   #665
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.950
Danke erhalten: 1.446
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Selbst dann würde ich wissen wollen wann der Akku leer ist und nicht irgendwann merken das er kein Gas mehr annimmt.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.04.2021, 09:32   #666
QuaX
henseleit-helicopters.de
Teampilot
 
Benutzerbild von QuaX
 
Registriert seit: 27.06.2001
Beiträge: 1.119
Danke erhalten: 916
Flugort: Minga
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Ich habe bei meinen Kolibris das Abregeln nicht aktiviert. Ich kriege nur Warnungen, wenn der eingestellte Kapazitätswert überschritten oder die eingestellte Spannung unterschritten wird.
_____________________________
freakware; henseleit-helicopters; kontronik; SLS; Copper Doc
QuaX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.04.2021, 10:30   #667
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.681
Danke erhalten: 1.679
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Und je nach Fernsteuerfabrikat kann man das im Sender machen, die Reglerwarnungen braucht man dann garnicht.
Warum sich das Leben nicht mal einfach machen?

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Meinrad für den nützlichen Beitrag:
Daniel Schmidt (30.04.2021), PeterHoltackers (29.04.2021)
Alt 30.04.2021, 09:44   #668
AndreasF.
Member
 
Benutzerbild von AndreasF.
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 258
Danke erhalten: 197
Flugort: OÖ, Linz Umgebung
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Ich habe gestern eine Antwort von Kontronik erhalten:
Das Fehlverhalten bzgl. Abregeln kann in beiden Fällen (Spannung/Kapazität) reproduziert werden und wird mit dem nächsten Update behoben.

Danke an den freundlichen Service von Kontronik.
Und danke an Alle hier, die konstruktiv beigetragen haben
_____________________________
Diabolo 750 BE | Diabolo 700 UL | Specter 700 | Oxy 4 MAX
CGY760R | T18 SZ
AndreasF. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu AndreasF. für den nützlichen Beitrag:
andreas_73 (30.04.2021), Daniel Schmidt (30.04.2021), helijonas (30.04.2021), martin_fuerst (30.04.2021), michaMEG (30.04.2021), schnappa (30.04.2021), TDISNIPER (30.04.2021), TurboTom (30.04.2021)
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KOLIBRI der neue LV-Regler von Kontronik Werner M Newsforum 11 27.01.2018 23:40
Cockpit SX und 140 grad Taumelscheibe teamworx Sender / Empfänger 3 09.12.2013 18:20
FF10 und 140 Grad Taumelscheibe. TripplexM1 Sender / Empfänger 5 10.04.2009 11:42
AC3X und 140 Grad Anlenkung Oliver Flybarless 0 15.01.2009 19:14
Logictech und die 140% Leolo Kreisel und Servos 1 28.03.2008 15:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.