RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Oldie Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2022, 09:32   #1
OhOh63
Member
 
Registriert seit: 15.05.2020
Beiträge: 118
Danke erhalten: 13
Standard Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Moin Moin aus Waltrop,

Mein Projekt "Ranger" ist jetzt in der 2. Startphase.

Die erste war letztes Jahr im Januar, die ich aber dann abrupt abgebrochen hatte aus persönlichen Gründen. Hatte all das Modellzeugs verkauft.
Dann juckte es aber Anfang dieses Jahres wieder in den Fingern, wollte mal wieder Sim fliegen, der "Sender" gab seinen Geist auf, und ich kaufte mir eine Radiomaster TX 16s.
Damit war es wieder um mich geschehen. Ich kaufte mir einen T-Rex 470 Dominator.
Die Erinnerungen wie was wo kamen langsam wieder und der Erstflug ging auch gut über die Bühne (trotz Beast).
Tja, und dann kam der Krieg in der Ukraine. Ich habe aus dem Donbass Gebiet meine Bekannte und Tochter zu mir geholt. Nun wusste ich nicht in wieweit ich da finanziell eingebunden werde und hab den 470er erstmal wieder verkauft. Auch um die Spritkosten zu finanzieren. 3000 km bei 2,05 € war ja damals ein Schock.

Seis drum, jetzt ist wieder die Zeit gekommen sich mit Modellen zu beschäftigen.
Kürzlich habe ich mir noch einen T-Rex 500 XT im Speedrumpf geholt. Der fliegt auch schon anständig (Bis auf das leichte Heckpendeln).

Dann sah ich in Kleinanzeigen diesen Jet Ranger bei mir "umme Ecke". Mit Vario Mechanik für 250,- €.
Hatte die Anzeige erstmal nur geparkt.

Das Dieter Schlüter Gedächnis Treffen gab mir den Rest. Ich schrieb auf dem Rückweg nach Hause den Verkäufer an, machte einen Termin und holte ihn die Tage ab.

Nun liegt das gute Stück vor mir.

Momentan zu Versuchszwecken liegt ein GreenPower Motor 5052 bereit mit einem 22er Zahnrad von Creality.

Der soll dann mal einen Align 730 MX mit 960 KV weichen.
Ich will den mit 6S fliegen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg IMG_5026.jpeg (424,7 KB, 176x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5027.jpeg (444,4 KB, 136x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5028.jpeg (528,9 KB, 122x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5029.jpeg (591,0 KB, 102x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5030.jpeg (189,2 KB, 105x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5031.jpeg (252,0 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5032.jpeg (386,6 KB, 104x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5033.jpeg (453,5 KB, 150x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5034.jpeg (587,5 KB, 110x aufgerufen)
Dateityp: jpeg IMG_5035.jpeg (655,0 KB, 100x aufgerufen)
OhOh63 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu OhOh63 für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (21.07.2022), Kenneth Petersen (17.07.2022), miata (15.07.2022)
Alt 15.07.2022, 09:56   #2
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 3.150
Danke erhalten: 1.814
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Moin Moin erst einmal.

Schönes Projekt hast Du Dir da vorgenommen. Der Geweihkopf fliegt richtig gut. Den hab ich auch auf meinem SkyFox.

Du solltest aber meiner Meinung nach die Aufnahme der Hängemechanik im Rumpf überarbeiten. Die Aufhängung in Gummi-Metall Elementen ist sehr empfindlich und kann schlimmstenfalls zur Komplettzerstörung in der Luft führen.

Besser die Mechanik starr mit dem Rumpf verschrauben und auch einen Spant bis zur Landegestellaufnahme einziehen. Weiterhin würde ich die untere Kante der Mechanik ebenfalls zu dem Spant abstützen.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
OhOh63 (15.07.2022)
Alt 15.07.2022, 10:50   #3
OhOh63
Member
 
Registriert seit: 15.05.2020
Beiträge: 118
Danke erhalten: 13
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Moin Moin erst einmal.

Schönes Projekt hast Du Dir da vorgenommen. Der Geweihkopf fliegt richtig gut. Den hab ich auch auf meinem SkyFox.

Du solltest aber meiner Meinung nach die Aufnahme der Hängemechanik im Rumpf überarbeiten. Die Aufhängung in Gummi-Metall Elementen ist sehr empfindlich und kann schlimmstenfalls zur Komplettzerstörung in der Luft führen.

Danke schön.
Ich hab gar keine Vorstellung mehr davon wie es sich mit Paddel fliegt. Ist schon so lange her. Damals hatte ich eine original Heim Mechanik. MAximal mit Drucklagern und kleine Tuningteile weiter unten.

Das mit den Gummis täuscht optisch. Das sind feste Buchsen.

Mit den Spannten muss ich mir noch überlegen wie ich das genau mache. Ich denke die müssen nicht über die gesamte Breite des Rumpfes gehen. Vielleicht oben und unten in die Breite ziehen, ansonsten nur die Kraft vertikal leiten.
Mal gucken.
OhOh63 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.07.2022, 10:54   #4
OhOh63
Member
 
Registriert seit: 15.05.2020
Beiträge: 118
Danke erhalten: 13
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Hat jemand die Masse für die Gestänge am Kopf da?
Und in welcher Höhe sollte die Taumelscheibe vom Domlager sein?
Ich denke ich baue die Servos direkt in die Mechanik ein.
Geil wäre ein Vario Bauplan woraus ich alle wichtigen Daten entnehmen kann.
OhOh63 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.07.2022, 12:00   #5
boulons
Member
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 327
Danke erhalten: 84
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Moin Namenloser,
bei Vario gibt es zu den Rümpfen Bauplanmappen, die sind bei jedem Angebot online hinterlegt.
Allerdings nix mehr zum Thema Hängemechanik.
Der Heim "Starranger" hatte auch eine Hängemechanik, vielleicht mal in dieser Richtung suchen.

Gruß aus Ostfriesland
Detlef
boulons ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu boulons für den nützlichen Beitrag:
OhOh63 (15.07.2022)
Alt 15.07.2022, 12:35   #6
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.851
Danke erhalten: 1.901
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Servos in die Mechanik einbauen, haben wir viel gemacht.
Die TS müsste 17 mm über den Domlager sein. Die Steuerstangen zwischen Blattmischhebel und Paddelstange und sind einteilige Gelenke.
Ansonsten einfach von oben nach unten aufbauen.
Pitch ca. 4 Grad, Blattmischhebel waagrecht, Pitchkompensatorhebel waagrecht, dann TS, dann Steuerstangen zu den Servos.
Ob man zusätzliche Teil-Spanten einziehen soll, bleibt Dir überlassen, kann nicht schaden. Allerdings sind wir den Ranger mit den herkömmlichen Spanten mit heißen 61.er Verbrennern geflogen.

Meinrad

Geändert von Meinrad (15.07.2022 um 12:39 Uhr)
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Meinrad für den nützlichen Beitrag:
boulons (15.07.2022), OhOh63 (15.07.2022)
Alt 15.07.2022, 12:49   #7
boulons
Member
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 327
Danke erhalten: 84
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Also ich nehme immer die Einstellwerte und Gestängelängen der SKYFOX Mechanik.
Da ist der Zwischenraum 13mm.
(Siehe Bauplanmappe Nr 8009)

Gruß aus dem verregneten Ostfriesland
Detlef
boulons ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu boulons für den nützlichen Beitrag:
OhOh63 (15.07.2022)
Alt 15.07.2022, 14:56   #8
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 3.150
Danke erhalten: 1.814
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

So ähnlich wie Meinrad mache ich es auch, nur das bei mir eben alle Hebel waagerecht sind, wenn 0° am Rotorkopf zu messen ist. Dürfte für den Rumpfheli aber weniger wichtig sein. Schau Dir auf jeden Fall auch mal das Innenzahnrad an. Das ist noch das ganz einfache Kunststoffspritzteil. Mit nem Elektroantrieb hast Du da deutlich mehr Last drauf, als bei nem Verbrenner. Entweder sehr sachte fliegen, oder gleich auf den verstärkten Delrin Zahnkranz in der Alu-Glocke bzw. noch besser auf das Stahlinnenzahnrad umbauen.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
OhOh63 (17.07.2022)
Alt 15.07.2022, 15:06   #9
OhOh63
Member
 
Registriert seit: 15.05.2020
Beiträge: 118
Danke erhalten: 13
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Ach sorry....ich habe meinen Namen vergessen drunter zu schreiben:

Friedhelm heisse ich :-)
OhOh63 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu OhOh63 für den nützlichen Beitrag:
boulons (15.07.2022)
Alt 15.07.2022, 15:20   #10
OhOh63
Member
 
Registriert seit: 15.05.2020
Beiträge: 118
Danke erhalten: 13
Standard AW: Vario Jet Ranger Elektro Aufbau

Zitat:
Zitat von Meinrad Beitrag anzeigen
Servos in die Mechanik einbauen, haben wir viel gemacht.
Die TS müsste 17 mm über den Domlager sein. Die Steuerstangen zwischen Blattmischhebel und Paddelstange und sind einteilige Gelenke.
Ansonsten einfach von oben nach unten aufbauen.
Pitch ca. 4 Grad, Blattmischhebel waagrecht, Pitchkompensatorhebel waagrecht, dann TS, dann Steuerstangen zu den Servos.
Ob man zusätzliche Teil-Spanten einziehen soll, bleibt Dir überlassen, kann nicht schaden. Allerdings sind wir den Ranger mit den herkömmlichen Spanten mit heißen 61.er Verbrennern geflogen.

Meinrad
Hi Meinrad,

danke für die Info.
Das ist natürlich auch eine Idee von oben nach unten. Und mit den 4 Grad kann man das ja messen.
Wieviel Grad zyklisch gehört denn so für einfachen Kunstflug (Looping, Rolle) ?

Also bei diesem Rumpf ist ja gar keine Stabilisierung drin. Nur die Kufenverstärkung. Und vorne an der Technik ist das recht weich. Wenn das auch so hält, soll es mir auch recht sein, habe nur etwas bedenken.

Schöne Grüsse
Friedhelm
OhOh63 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Oldie Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufbau Kavan Bell Jet Ranger Jürgen_41 Oldie Forum 2 22.01.2014 17:39
Vario Silence Jet Ranger - welcher Motor? alpen flieger Scale Forum 20 09.05.2012 21:17
suche Vario Jet Ranger martin5689 Scale Forum 8 20.01.2011 11:32
Landegestell Vario Big Jet Ranger stringfellow Scale Forum 12 29.02.2008 10:47
Vario Jet Ranger mit PJW-R für Einsteiger? Christian1 Turbinen 0 28.09.2004 08:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:15 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.