RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2011, 18:39   #1
Evader
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Hallo, ich weis nicht ob ich es mir einbilde oder so, aber irgend wie klang es heute echt komisch kurz vorm Abheben... Ab ca. 00:30min hört man es:



Muss ich mir sorgen machen? Beim neuem Versuch war das Geräusch nicht da und ich konnte normal fliegen...

Achja das war mein 2ter Flug mit einem Heli, daher die Ungewissheit...

MfG
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2011, 18:55   #2
Pingu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Also, meiner Ansicht nach klingt es bereits vorher schon nicht ganz astrein. Die ersten 5 Sekunden sind in Ordnung, aber ab Sekunde 12 würde ich auf ein defektes Kugellager tippen. Dieses ozzilierende Zirpen kann aber auch durch das Camera-Mikro entstanden sein. Oder hast Du evtl. bereits minimal Pitch beim Hochlaufen im Stand? Dann klingt das auch manchmal schon so ein wenig schlagend.

Bei Sek. 30 hätte ich aber auch sofort den Heimweg angetreten ...

Ist es ein Riemenantrieb? Evtl. nicht nachgespannt?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2011, 19:10   #3
grinsekater
Senior Member
 
Benutzerbild von grinsekater
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 1.911
Danke erhalten: 756
Flugort: Gladbeck, MFC Oberhausen (Bottrop-Kirchhellen)
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Das ganze Video klingt nicht so gut, kann aber auch am Micro liegen wie bereits geschrieben. Das Geräusch bei 30 sek hört sich nach Heckblätter an (Gier). Vor dem hochlaufen lassen die Schiebehülse auf Mittelstellung bringen.
Ist aber jetzt nur geraten.
_____________________________
Protos 500
Protos MAX
grinsekater ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2011, 19:47   #4
Evader
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Hmm also ich habe vor dem Start (HH Modus) ca. 3 Klicks entgegen getrimmt, also das Heck weil es sich wegdrehen wollte =/ Danach stand es ruhig, ich vermute mal das ich einfach angst hatte so hoch zu gehen!? Vermutlich hätte das gieren auch ohne meinem Trimm im Flug aufgehört... Oder doch nicht?

Das ozzilierende Zirpen ist tatsächlich vorhanden... Muss ich mir da Gedanken machen?? Wenn es ein Lager ist, welches dann? Hauptlager?

Ja minimal Pitch war betätigt, weil ich eigentlich langsam abheben wollte als ich das hörte habe ich abgebrochen und mir den Heli angeschaut... Konnte nichts erkennen und habe es nochmal probiert, diesmal war alles "OK"

Ja der Heli hat einen Riemen, der fühlt sich an sich straff genug an, bzw. wo und wie kann man den nachspannen?

Hier noch ein Video wo ich dann abgehoben bin:
Dabei kann man den Heli 1min anlaufen hören bzw. laufen und abheben...

Vielleicht hört ihr da mehr heraus und könnt mir nen Tipp geben, ob ich mir Sorgen machen sollte...

MFG
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2011, 21:33   #5
Derroylo
Senior Member
 
Benutzerbild von Derroylo
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 1.548
Danke erhalten: 200
Flugort: Lingen / Wachendorf
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Das Heck darfst du nicht trimmen, wenn es wegzieht musst du die Empfindlichkeit erhöhen.

Den Heckriemen solltest du so 2-3mm reindrücken können, nachspannen kannst du ihn durch rein bzw. rausschieben des Heckrohres.

Möchte jetzt nicht den Moralapostel spielen aber das du direkt auf ner Strasse fliegst wo auch noch Leute herlaufen halte ich schon für bedenklich. Such dir doch ne grosse Wiese wo du ohne Probleme und Gefahr für andere fliegen kannst.

Schau dir mal die DOM Lager an, das sind die auf denen die Hauptrotorwelle läuft. Einfach die HRW rausnehmen und mal die Lager manuell drehen. Wenn die knacken oder nicht gleich mässig laufen solltest du die tauschen. Ansonsten auch mal Motorlager anschauen, also Motor vom Hauptzahnrad entfernen und so anlaufen lassen ohne dabei auf volle Drehzahl zu gehen. Das hörst du schnell ob das in Ordnung ist oder nicht. Auch mal schauen ob das Gehäuse vom Motor schon viel Spiel hat.
_____________________________
MCPX, KDS 450SV, Rex 600 ESP, Rex 700 HC3SX, Rex 700 Nitro 3GX, Aurora 9
MFC-Lingen
Derroylo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derroylo für den nützlichen Beitrag:
Evader (13.11.2011)
Alt 13.11.2011, 21:36   #6
Evader
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Hmm also ich glaube ihr habt Recht, habe mir noch mal ein Schwebeflug von mir angesehen und da hört man besonders beim Pitch gebe das da was quietscht!?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2011, 21:54   #7
Evader
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

ßööh ok, den Riemen kann ich von der einen Seite mit ein wenig Kraft auf die andere Seite drücken so, dass die sich berühren Hier muss wohl nachgespannt werden.

Hmm das heißt ich muss nichts weiter machen außer die Empfindlichkeit erhöhen* Bei der Initialisierung bzw. danach (ohne Trimm) stehen beide Blätter perfekt parallel (wenn man sie einklappt) So sollte es doch sein, oder?

Motor ist OK, hatte ihn schon abgeklemmt laufen gehabt bei der ersten Einstellung, das ist nichts was bedenklich wäre. Die DOM Lager werde ich mal tauschen, kosten nur paar Euro.

Hmm ja also da fliegen viele Helis rum, auf einem Video sieht man da noch gerade einen, mit nem 700er weg gehen... Gut ist kein Argument es selbst du machen, nur weil es andere machen. Ich habe woanders hier im Forum geschrieben das ich da nie wieder fliegen werde. Als ich gestartet bin gab es da niemanden bis auf mich, meine Freundin und einen anderen Piloten... Kaum 5min in der Luft standen alle um mich und wollten zugucken, als laden wollte gingen die Leute auch noch auf den Heli zu!!! Sowohl ich als auch meine Freundin haben die Leute direkt aufgefordert, sich zu entfernen... Das war mich auch genug des guten, daher werde ich da nicht mehr fliegen!
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2011, 23:23   #8
Farkas
Member
 
Benutzerbild von Farkas
 
Registriert seit: 08.01.2006
Beiträge: 812
Danke erhalten: 137
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Das Zirpen könnte der zu lockere Riemen sein,der gegen die
Innenwand der Heckrohrs schlägt/schleift,wird meist auch
als"klingeln"bezeichnet.

Dazu noch dies............
Achtung Heckriemen im Winter - RC-Heli Community

Das schlagende Geräusch kommt,meiner Meinung nach,von einem
zu engem Ritzelspiel,vergiss beim Einstellen nicht das die Zahnräder
nicht perfekt rund laufen und es immer eine zu"enge"Stelle gibt an
der das Spiel schnell mal zu eng ist,-wenn an anderer Stelle noch
optimal.





Gruss,Andi.

Geändert von Farkas (13.11.2011 um 23:28 Uhr)
Farkas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2011, 23:27   #9
Derroylo
Senior Member
 
Benutzerbild von Derroylo
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 1.548
Danke erhalten: 200
Flugort: Lingen / Wachendorf
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Zitat:
Zitat von Evader Beitrag anzeigen
ßööh ok, den Riemen kann ich von der einen Seite mit ein wenig Kraft auf die andere Seite drücken so, dass die sich berühren Hier muss wohl nachgespannt werden.
Yep der sollte etwas nachgespannt werden. Besonders bei den Temperaturen momentan wird er auch noch lockerer, kann also schnell passieren das er dann auch mal runterspringt.

Zitat:
Zitat von Evader Beitrag anzeigen
Hmm das heißt ich muss nichts weiter machen außer die Empfindlichkeit erhöhen* Bei der Initialisierung bzw. danach (ohne Trimm) stehen beide Blätter perfekt parallel (wenn man sie einklappt) So sollte es doch sein, oder?
Genau einfach etwas die Empfindlichkeit erhöhen so das er nicht mehr von alleine anfängt sich wegzudrehen. Wenn er anfängt zu zittern ist dann die Empfindlichkeit zu hoch.
Bevor ich den Motor starte schaue ich immer nochmal kurz auf die Blätter ob die auch 0° Anstellwinkel haben. Trage den Heli immer vom Aufbautisch dann zum Startplatz und dadurch haben die dann natürlich nicht mehr 0° Anstellwinkel.

Zitat:
Zitat von Evader Beitrag anzeigen
Hmm ja also da fliegen viele Helis rum, auf einem Video sieht man da noch gerade einen, mit nem 700er weg gehen... Gut ist kein Argument es selbst du machen, nur weil es andere machen. Ich habe woanders hier im Forum geschrieben das ich da nie wieder fliegen werde. Als ich gestartet bin gab es da niemanden bis auf mich, meine Freundin und einen anderen Piloten... Kaum 5min in der Luft standen alle um mich und wollten zugucken, als laden wollte gingen die Leute auch noch auf den Heli zu!!! Sowohl ich als auch meine Freundin haben die Leute direkt aufgefordert, sich zu entfernen... Das war mich auch genug des guten, daher werde ich da nicht mehr fliegen!
Zuschauer sind immer das schlimmste, das kann sehr schnell ins Auge gehen. Jetzt nichts gegen Zuschauer allgemein aber wenn die dann meinen den Piloten während des Fluges ansprechen zu müssen kann das schnell gefährlich werden wenn man sich dann erschreckt und die Kontrolle über den Heli verliert.
Such dir eine große Wiese die möglichst nicht von Spaziergängern besucht wird und dann am besten auch immer zu zweit. Die zweite Person kann dich dann notfalls warnen falls mal Spaziergänger vorbeilaufen und du dann schnell landen kannst.
Achja Hunde sind auch so eine Sache, auf die auch immer aufpassen. Hab es auch schonmal gehabt das einer versucht hat meinen Heli zu jagen. Ist ein sehr unschönes Gefühl.
_____________________________
MCPX, KDS 450SV, Rex 600 ESP, Rex 700 HC3SX, Rex 700 Nitro 3GX, Aurora 9
MFC-Lingen
Derroylo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2011, 23:43   #10
Hero67
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Komisches Geräusch beim Anlaufen...

Im ersten Video kann man gleich am Anfang nach dem Anlaufen zwischen 0:05 und 0:10 ein Klickern hören. Könnte ein zu lockerer Zahnriemen sein aber auch ein defektes Kugellager. Das Klickern verschwindet bei höherer Drehzahl, genau so hat sich das bei mir angehört, als ein Lager der Heckrotorwelle dabei war sich zu verabschieden.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Logo 600 SE komisches Geräusch swisste Mikado 11 11.05.2015 10:05
Protos 500- Komisches Geräusch beim Pitchen don-omar Protos 24 01.01.2013 18:01
Komisches Geräusch!? Skytec Verbrenner 0 25.01.2012 20:31
cc 75 Ice komisches geräusch Celetus Elektro 25 01.11.2011 20:15
Protos 500 komisches Geräusch..... bluebird Protos 0 19.12.2008 18:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:28 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.