RC - Heli

Hinweise

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Bilder und Videos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2019, 20:35   #1
Johnny
AccuRC Developer
 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 4.346
Danke erhalten: 4.695
Flugort: Jegliches freie Feld geht eigentlich klar
Standard RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Heyho rc-heli,

es ist schon eine Weile her dass ich über dieses Blatt gepostet habe, aber jetzt kann ich euch die frohe Nachricht überbringen: Das RotorTech 610 Ultimate, welches ich zusammen mit Fun-Key entwickelt habe, ist vor ein paar Wochen in Produktion gegangen!

Das RT-610U hat mit dem bisherigen RT-610 nichts gemeinsam außer der Länge- alle anderen Parameter wurden neu festgelegt um ein 600er Blatt zu bauen, das kollektiv extrem stark und zyklisch sehr agil ist, trotzdem sehr spurtreu ist, exzellent autorotiert, keine extremen Drehzahlen benötigt und an dem die Strömung im Flug kaum abzulösen ist.

Anbei ein Video mit ein paar Impressionen der ersten Blätter aus der Produktion, inklusive neuem Design mit einer Farbe, welche je nach Lichteinfall von Grau über Lila zu Gold wechselt.

_____________________________
Jonas :)
LOGO 700 - LOGO 690 SX - LOGO 600 SX - Protos 380 Evo - Oblivion V2 - OXY2
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu Johnny für den nützlichen Beitrag:
Bapanomaly (07.11.2019), bones7 (07.11.2019), D.M. (08.11.2019), Daniel Schmidt (07.11.2019), Danoo (07.11.2019), Doktor_Rotor (07.11.2019), Heli87 (08.11.2019), Hobee (Gestern), jessyjames (07.11.2019), Netzferatu (07.11.2019), royal.t.s (07.11.2019), tc1975 (08.11.2019), vlk (07.11.2019)
Alt 07.11.2019, 22:43   #2
Doktor_Rotor
Senior Member
 
Benutzerbild von Doktor_Rotor
 
Registriert seit: 31.05.2016
Beiträge: 1.021
Danke erhalten: 602
Flugort: Gelsenkirchen
Standard AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Wenn die was für einen Allround Flieger sind der gerne mal Low RPM Rundflug sowie anfängliches leichtes 3D fliegt, werde ich die definitiv kaufen. Der Farbwechsel hört sich interessant an. Ich steh auf Lila ^^
Doktor_Rotor ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2019, 01:15   #3
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 2.175
Danke erhalten: 834
Standard AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Nur warum jetzt wieder ein neues Dekor?
Dann passen die ja wieder nicht zu den RT710U und auch nicht zu den dazu gehörigen Ultimate Heckrotorblättern.
Oder werden die 710er jetzt auch angeglichen?

Das Blatt in 800er Länge wäre doch mal was. Würde ich sofort kaufen. Die 600er sind bei mir gerade am Aussterben.

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 600/800 BE, Goblin 700 BT, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2019, 08:02   #4
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 6.277
Danke erhalten: 1.628
Flugort: MFG Tangstedt
Cool AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Also es sind aktuell 700er UT - nicht 710mm
So wie ich verstanden habe sollen diese auch das neue Design erhalten sobald die "alten" ausgelaufen / abverkauft sind.

--> 800er wäre super!

Gruß, Timo
_____________________________
Diabolo 800, Goblin 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2019, 08:16   #5
Johnny
AccuRC Developer
 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 4.346
Danke erhalten: 4.695
Flugort: Jegliches freie Feld geht eigentlich klar
Standard AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Zitat:
Zitat von Doktor_Rotor Beitrag anzeigen
Wenn die was für einen Allround Flieger sind der gerne mal Low RPM Rundflug sowie anfängliches leichtes 3D fliegt, werde ich die definitiv kaufen. Der Farbwechsel hört sich interessant an. Ich steh auf Lila ^^
Klar sind die was für dich, vom stärkeren Auftrieb und höherer Agilität profitiert jeder, und gerade die die keine unglaublich hohen Drehzahlen fliegen. Insgesamt belasten sie damit den Antrieb weniger, und wenn du mal eine Figur nicht auf Anhieb hinkriegst, hast du mehr als genug Reserven um aus der Situation rauszufliegen. Rundum sorgenfrei.

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Nur warum jetzt wieder ein neues Dekor?
Dann passen die ja wieder nicht zu den RT710U und auch nicht zu den dazu gehörigen Ultimate Heckrotorblättern.
Oder werden die 710er jetzt auch angeglichen?
Deja Vu- dieselbe Frage hatte ich dir doch schon im alten Thread beantwortet, und Timo gibt das auch richtig wieder.

Zitat:
Zitat von tc1975 Beitrag anzeigen
Also es sind aktuell 700er UT - nicht 710mm
So wie ich verstanden habe sollen diese auch das neue Design erhalten sobald die "alten" ausgelaufen / abverkauft sind.

--> 800er wäre super!
800er haben wir momentan nicht im Auge, hauptsächlich da der Bedarf hier nicht so groß ist. Jetzt wird zunächst das RT-560U fertig gemacht, und dann wird über weitere Größen entschieden.
_____________________________
Jonas :)
LOGO 700 - LOGO 690 SX - LOGO 600 SX - Protos 380 Evo - Oblivion V2 - OXY2
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Johnny für den nützlichen Beitrag:
Daniel Schmidt (08.11.2019), Heli87 (08.11.2019)
Alt 08.11.2019, 09:14   #6
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 1.595
Danke erhalten: 488
Standard AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Ich finde das "Schimmer Design" nicht schön, aber Geschmäcker sind ja verschieden.
Aber mit Sicherheit geile Blätter.
_____________________________
--> YouTube
Bernhard Kerscher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2019, 10:31   #7
helisebi
Member
 
Benutzerbild von helisebi
 
Registriert seit: 28.03.2014
Beiträge: 91
Danke erhalten: 24
Flugort: Westerkappeln
Standard AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Hallo Jonas.
Ich fliege aktuell einen Logo 600 (neue Version) mit Rotortec 640/105 mm Rotorblättern. Motor ist ein gewickelter Align mit 470KV. Standard Baukasten-Ritzel.
Low-RPM als auch High-RPM sind an sich ein Riesenspaß. Kannst Du einschätzen, in wie weit die neuen Ultimate mir „Vorteile“ bringen könnten?
Natürlich geht selber testen über alles, aber vielleicht kannst Du ja ein wenig spekulieren…?
_____________________________
Gruß, Sebi
helisebi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2019, 10:53   #8
hubmod
Member
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 323
Danke erhalten: 83
Flugort: Berlin und Umland
Standard AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Cooler Flug, die Blätter machen einen guten Eindruck, ich mag auch die Blattgeräusche !
_____________________________
Goblin 570 Sport, Logo 600SX, T-Rex 700L
(alle mit VStabi)
hubmod ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2019, 12:30   #9
Johnny
AccuRC Developer
 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 4.346
Danke erhalten: 4.695
Flugort: Jegliches freie Feld geht eigentlich klar
Standard AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Zitat:
Zitat von Bernhard Kerscher Beitrag anzeigen
Ich finde das "Schimmer Design" nicht schön, aber Geschmäcker sind ja verschieden.
Aber mit Sicherheit geile Blätter.
Bei den ersten Konzeptbildern und Fotos von den Prototypen dachte ich das ehrlich gesagt auch, bis ich die Blätter dann tatsächlich in der Hand und auf dem Heli hatte. Es lässt sich nicht wirklich abbilden wie die Farbe wirkt, manchmal hast du auch die Situation, dass das Blatt aus einem Blickwinkel an verschiedenen Stellen verschiedene Farben zeit. Ich kann, falls gewünscht, versuchen das etwas besser zu zeigen. Ich denke aber auch, man muss das Blatt in Real gesehen haben um sich wirklich eine Meinung bilden zu können.

Zitat:
Zitat von helisebi Beitrag anzeigen
Hallo Jonas.
Ich fliege aktuell einen Logo 600 (neue Version) mit Rotortec 640/105 mm Rotorblättern. Motor ist ein gewickelter Align mit 470KV. Standard Baukasten-Ritzel.
Low-RPM als auch High-RPM sind an sich ein Riesenspaß. Kannst Du einschätzen, in wie weit die neuen Ultimate mir „Vorteile“ bringen könnten?
Natürlich geht selber testen über alles, aber vielleicht kannst Du ja ein wenig spekulieren…?
Die Ultimate sind wesentlich kürzer, kollektiv würdest du damit definitiv Lift verlieren. Blattlänge ist duch nichts zu ersetzen, und die RT-610U spielen auch nicht in der gleichen Klasse wie die RT-640, allein schon da die meisten 600er überhaupt keine 640er Blätter aufnehmen können. Das RT-610U wurde hauptsächlich im Vergleich zu RT-610 und RT-620 geflogen. Es ist zyklisch allerdings wesentlich agiler als die beiden, das ggü. denen einen großen Vorteil bei low RPM darstellt. Wie die RT-640 zyklisch getrimmt sind, muss ich gestehen, weiß ich nicht, ich hatte die noch nie.

Kommt halt immer drauf an was du erreichen willst.

Zitat:
Zitat von hubmod Beitrag anzeigen
Cooler Flug, die Blätter machen einen guten Eindruck, ich mag auch die Blattgeräusche !
Dankeschön Ja, die angepasste Blattgeometrie lässt die 610U erwachsener klingen. Bin extrem glücklich mit dem Endresultat
_____________________________
Jonas :)
LOGO 700 - LOGO 690 SX - LOGO 600 SX - Protos 380 Evo - Oblivion V2 - OXY2
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Johnny für den nützlichen Beitrag:
helisebi (08.11.2019)
Alt 08.11.2019, 12:42   #10
cc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von cc1975
 
Registriert seit: 27.11.2008
Beiträge: 2.701
Danke erhalten: 690
Flugort: Dettingen, Baden-Württemberg
Standard AW: RotorTech 610 Ultimate | Testflug mit Produktionsblättern

Wie liegen die denn vom Gewicht her? Leichter wie die alten? Wäre ja auch schön wenn 700er kommen und die auch entsprechend leichter wären.
Gruß Christian
_____________________________
Henseleit TDSF in da house………
cc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Bilder und Videos


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RotorTech 610 Ultimate Testflug Johnny Bilder und Videos 23 18.10.2019 12:32
RotorTech 610 Ultimate - Low RPM Johnny Bilder und Videos 24 23.02.2019 01:53
Erfahrungen mit den Cyclone Hauptrotorblättern, Vergleich zu anderen Blättern? 7 Up Helis Allgemein 17 20.12.2014 15:00
Testflug Cobra AH1 mit Helitec Rotorblättern uknoke Bilder und Videos 5 09.10.2013 22:24
7HV Ultimate mit 115er Heckblättern und Edge 713 ok ? KamikazeMatze Compass 2 25.03.2013 05:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.