RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2019, 21:37   #351
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.119
Danke erhalten: 6.616
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Damit sieht es aber so aus, dass die Platten nicht einfach hochklappen, wie es in Bild 3 und 4 von Beitrag 339 dargestellt ist.
Das ist richtig. Du hast nicht Ales mitbekommen. Manfred hatte das Landegstell für uns zunächst korrekt mit diesem Detail (ohne Gelenk) gebaut. Da ich Wildflieger bin, habe ich befürchtet, das Teil entweder zeitnah auf unebenem Untergrund abzubrechen, oder gar beim Starten/Landen damit hängenzubleiben. Also wollten wir af das Detail verzichten, und ich bat Manfred es nicht umzusetzen. Die geniale Idee hatte Manfred, das Gelenk erlaubt mir das Detail am Heli zu haben, ohne die Gefahr es abzubrechen oder damit hängen zu bleiben.
Zitat:
Viel Arbeit in das Detail gesteckt, aber leider die Funktion nicht getroffen?
Die Funktion, Bodenresonanz zu verhindern, wird hier nicht benötigt. Sondern lediglich die "Funktion" einfach geil auszusehen. Damit hat Manfred nicht nur viel Arbeit in das Detail investiert, sondern die gewünschte Funktion sowas von getroffen!
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (19.11.2019 um 21:40 Uhr)
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (20.11.2019), heliroland 66 (19.11.2019), jumphigh (20.11.2019), Stebe (19.11.2019)
Alt 19.11.2019, 22:02   #352
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 3.331
Danke erhalten: 1.247
Flugort: Offenbach am Main, FMC Dietzenbach
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von 47110815 Beitrag anzeigen
Das Hochklappen beim Modell von Peter soll ja nur verhindern, dass die Dinger nicht gleich abbrechen. Das passt schon so, finde ich.
Soll natürlich heißen: "dass die Dinger gleich abbrechen." Ohne das "nicht".
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu 47110815 für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (20.11.2019), TheFox (19.11.2019)
Alt 20.11.2019, 09:23   #353
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.119
Danke erhalten: 6.616
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Ich hab die Heftplatten noch weiß lackiert. Gemäß Anweisung, ordentlich Schraubensicherung mittelfest auf das Gewinde der M1 Schrauben aufgetragen, und verschraubt...(fragt nicht...)
Die Heftplatten sind jetzt an ihrem Platz.
IMG_20191119_180721.jpg IMG_20191119_180751.jpg IMG_20191119_180944.jpg IMG_20191120_080304~2.jpg
Außerdem hab ich den Platz für die Funktions-Bauteile festgelegt. Nachdem ich letzte Woche festgestellt hatte, dass das Modell vorne noch etwas Gewicht Verträgen kann, wollte ich unbedingt Lichtmodul und Lasthaken-Servo vorne haben. Dies sind nun die Einbauplätze. Das Lichtmodul werde ich mit doppelseitigen Klebeband sichern. Und der Rahmen für das Servo vom Lasthaken wird auf einen 5mm hohen Sockel geschraubt. Der Sockel wird gedruckt, und fest in den Rumpf geklebt. Es hat Alles ausreichend Platz, auch in der Höhe ist unter der Bodenplatte der Kabine genug Raum für das Servo. Die Kabel der Beleuchtung werden rechts von der Montageplatte zum Lichtmodul geführt. Und das rote ACL unter dem Rumpf wird zwischen Servo und Montageplatte wohnen. Jetzt endlich ist das Konzept vollständig und kann entsprechend umgesetzt werden.
IMG_20191120_075134~2.jpg IMG_20191120_075404~2.jpg IMG_20191120_075240~2.jpg IMG_20191120_075930~2.jpg IMG_20191120_075947~2.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (20.11.2019), der_dreamdancer (20.11.2019), Grisu_Spittal (20.11.2019), Martinkreuz (23.11.2019), Stebe (20.11.2019), Strassenkater (20.11.2019)
Alt 20.11.2019, 09:45   #354
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 610
Danke erhalten: 664
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Ich hab die Heftplatten noch weiß lackiert.
...und hoffentlich nur ganz wenig Lack auf dem Gelenkteil, sonst klappt das zwar hoch aber höchstwahrscheinlich nicht mehr runter...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.11.2019, 11:43   #355
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.119
Danke erhalten: 6.616
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
...und hoffentlich nur ganz wenig Lack auf dem Gelenkteil...
Ähm... nein. Du hast so genau gearbeitet, da war kein Platz für Lack. Auch nicht für ganz Wenig...ich hab mit dem Dremel leicht Platz gemacht, seitlich und hinten. Und dann zwei ordentliche Durchgänge lackiert. Nach dem Trockenen zusammengesetzt, das Gelenk funktioniert perfekt. Es klappt mit geringem Druck hoch, und bei leichter Bewegung von selbst wieder nach Unten.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.11.2019, 12:18   #356
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 610
Danke erhalten: 664
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Es klappt mit geringem Druck hoch, und bei leichter Bewegung von selbst wieder nach Unten.
Dann ists gut. Ich mach sowas immer auf Passung und brünier das dann, weil man ja nie genau weiß wie dick die Lackschicht wird. Ich hab das mal ausprobiert die Lackdicke mit einzurechnen, war ein Schuß in den Ofen, nachher klemmte das Teil trotzdem...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
TheFox (20.11.2019)
Alt 20.11.2019, 16:24   #357
Stebe
Member
 
Benutzerbild von Stebe
 
Registriert seit: 12.07.2017
Beiträge: 914
Danke erhalten: 2.003
Flugort: Friesland
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Jetzt endlich ist das Konzept vollständig und kann entsprechend umgesetzt werden.
Super......und das Konzept ist stimmig...

Heute sind auch die Folien für mein Heck und zwei 3D Shapeways Teile von Heli Scale Quality gekommen. Natürlich alle Teile wieder allererste Sahne und Qualität... Danke Bernd

Leider komme ich im Moment nicht zum bauen. Ich hoffe aber in 2020 wieder voll durchstarten zu können...
Stebe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Stebe für den nützlichen Beitrag:
Lupusprimus (20.11.2019), TheFox (21.11.2019)
Alt 21.11.2019, 10:16   #358
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.119
Danke erhalten: 6.616
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Während ich den Rumpf weiter glätte und auf das Lackieren vorbereite, hab ich auch den Lasthaken als Baugruppe vorbereitet. An den Ecken des Schwingrahmens hab ich Stahlseile befestigt. Diese werden mit Aderendhülsen verpresst. Am Ende des Bowdenzuges ist ein Kupferdraht verpresst, der ins Servohorn greift. Funktioniert bestens, und kann so eingebaut werden. Der Mantel des Bowdenzuges ist mit Schrauben gesichert und kann so eingebaut und justiert werden.
IMG_20191121_003739~2.jpg IMG_20191121_003823~2.jpg IMG_20191121_003701.jpg IMG_20191121_003725.jpg
Der Drucker hat nach 3 Jahren die ersten Verschleiß-Symptome. Die X-Achse klemmt. Die Fehlersuche hat ergeben, Hauptlager des Schrittmotors ist hinüber. Also hab ich 8 dieser Kugellager bestellt und alle Motoren neu gelagert. Ebenso die Spindel der Z-Achse, und die Umlenkrollen der X- und -Y Zahnriemen. Auch die Führungsrollen der beiden Achsen sind neu gelagert. Den Extruder (Die Baugruppe welche den Filament-Vorschub sicherstellt) hab ich komplett neu bestellt. Damit sind dann alle mechanischen Verschleißteile erneuert. Nun können die letzten beiden Teile für Stefans Heli gedruckt werden. Danach sind höchstens noch Kleinteile fällig, wie der Sockel für das Lasthaken-Servo, oder was sich sonst noch ergibt.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (21.11.2019 um 10:19 Uhr)
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (21.11.2019), der_dreamdancer (21.11.2019), Grisu_Spittal (21.11.2019), Martinkreuz (23.11.2019), Stebe (21.11.2019), Strassenkater (21.11.2019)
Alt 22.11.2019, 13:16   #359
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.119
Danke erhalten: 6.616
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

Heute hab ich die Cable-Cutter eingesetzt. Die wollte ich vor dem Lackieren drin haben, da ich dafür Schlitze in den Rumpf schneide und sie im Schlitz einklebe.
IMG_20191122_110020~2.jpg IMG_20191122_105931~2.jpg IMG_20191122_105716~2.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (22.11.2019), Grisu_Spittal (23.11.2019), Martinkreuz (23.11.2019), Stebe (22.11.2019), Strassenkater (22.11.2019)
Alt 22.11.2019, 13:18   #360
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.119
Danke erhalten: 6.616
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX

....dann noch die Bügel welche beim Vorbild den Einsinkschutz halten, aus Kabelbindern nachgebildet.
IMG_20191122_112303~2.jpg IMG_20191122_112248~2.jpg IMG_20191122_112236~2.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (22.11.2019), Grisu_Spittal (23.11.2019), Martinkreuz (23.11.2019), Stebe (22.11.2019), Strassenkater (22.11.2019)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX Stebe Scale Forum 624 16.09.2019 16:08
[180CFX] Blade 180 cfx Trio Servo kaputt? FrogofDoom Blade 5 09.12.2018 00:12
[andere] Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage Black Thief Blade 30 27.09.2018 19:11
[andere] Blade Trio 360 CFX - Version mit 3-Blatt-Rotorkopf und AR7210BX Upsidedown Blade 8 10.06.2018 17:59
[180CFX] Trio 180 CFX von Blade kommt Rambole Blade 2 01.07.2017 15:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.