RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2014, 17:57   #31
Gandalf
Member
 
Benutzerbild von Gandalf
 
Registriert seit: 13.09.2013
Beiträge: 735
Danke erhalten: 535
Flugort: MFC Fürth - Langenzenn,Ansbach Wildflug
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Hallo zusammen,
nun habe ich die Diaviationsoftware nochmals aufgespielt.
Ich habe die Fixed ID rausgenommmen im Model Config.
Und siehe da es funktiniert.
Hab diese Einstellungen von crasy666 übernommen. Siehe Post #21
Da ich meinen SIM mit RX2SIM und einem Walkera Empfänger fliege, konnte ich den binden und ausprobieren.

So ich werde mir dann mal den 450er von der Deviationseite runterziehen und danach versuchen ob ich das auch mit meinem REX hinbekomme.

Erstmal danke,danke danke.
Gruß Peter
_____________________________
Trex, 450, 500, 550 gestrecht 600,
Graupner MX20 MC20, BD 3SX
Gandalf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.11.2014, 10:49   #32
TomHH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Moin,

Ich hab mir eine gebrauchte Devo 10 besorgt und hab die akt.
Deviationsoftware 4.01 aufgespielt - hat auch wunderbar geklappt.

Als nächstes hab ich die Modelle für V120D02, Master CP und
BL 130X installiert - auch kein Problem.

Binden der Modelle - hat auch funktioniert.

Als letztes wollte ich nun die Modelle nach meinen Wünschen
konfigurieren (D/R, Expo, Pitch, Gas und Co.)

..aber mit dem Advanced Menü bin ich garnicht klar gekommen.

Handbuch studiert - aha auf Standard umgestellt und schon hatte ich
eine Ähnliche Menüstruktur wie bei meiner MX-20. Beim Wechsel von
Advanced auf Standard hat mir die Anzeige irgend was gesagt von
wegen ich sollte Reset durchführen damit es wirksam wird

Als ich beim 130X die Pitchkurve einstelle wollte, kam ne
Fehlermeldung ... ini-Datei wäre fehlerhaft...

Hab gestern noch herraus gefunden das man dort wo man ein Model
laden kann, die Auswahl ändern kann auf "Reset" und nach Bestätigung
erscheint das USB Symbol im Display.

Nach aus/einschalten des Senders komme ich dann in die
Einstellungen für Pitch.

Nun aber zu meinem eigentlichen Problem!

Ich hab versucht eine Pitchkurve ein zu stellen, aber ohne Erfolg!
immer wenn ich versucht habe ein Prozent-Wert zu ändern haben sich
andere Werte gleich mit verändert. Gibt es da irgend wie ein Trick oder eine
einfachere Möglichkeit eine Pitch und Gaskurve ein zu stellen??
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.11.2014, 14:02   #33
TomHH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Hi,

ich hab noch einen Beitrag gefunden hier im Forum zu meiner Frage!

Ich hab gelesen das es einen Emulator gibt mit dem man den Sender bzw.
Model-Profil komfortabel am PC einstellen kann.

Hab im Deviation - Forum geschaut, aber meine Englischkenntnisse
reichen da wohl nicht aus.

Ist das so und wie würde das funktionieren!
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.11.2014, 14:07   #34
roque
Member
 
Registriert seit: 20.06.2014
Beiträge: 60
Danke erhalten: 28
Flugort: Norddeutschland
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Ja, gibt es. Der ist auf der Download-Seite der jeweiligen Version zu finden. Die Anleitung findest Du in der deutschen Anleitung.
Der EMU muss nur entpackt und nicht installiert werden. Danach dann nur die eigenen bzw. die gewünschten modell.ini Dateien an die entsprechende Stelle kopieren.
Ich hatte auch zunächst Probleme mit dem advanced Menü, aber der Einarbeitungsaufwand lohnt sich wirklich...
Mit dem Emulator und der dt. Anleitung ist das aber machbar.

Geändert von roque (18.11.2014 um 14:09 Uhr)
roque ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu roque für den nützlichen Beitrag:
TomHH (18.11.2014)
Alt 18.11.2014, 19:52   #35
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.974
Danke erhalten: 2.823
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Das Problem ist halt, das du nicht so einfach von der Erweiterten Oberfläche in die Standardoberfläche wechseln kannst. Dabei werden nämlich die Modelldatein zerstört. Deswegen kommt da auch extra eine Warnung, wenn man das versucht.

Ich habe das zwar schon oft geschrieben, aber ich kann es nur wiederholen. Man sollte sich schon die Mühe machen und sich in die erweiterte Oberfläche einarbeiten. So schwer ist das nicht. Und seitdem es so eine tolle deutsche anleitung gibt, ist das ganze nochmal viel einfacher geworden.

Emulator gibt es. Für die Devo10 zB. hier. Damit bekommt man auf dem PC eine 1 zu 1 Abbildung seines Devo10- Bildschirms. Dort kann man sich zum einen mit der Oberfläche vertraut machen. Und man kann auch gleich seine Modelle am PC erstellen und sie am Ende per USB-kabel auf die Funke schieben.

Raimund
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.12.2014, 17:02   #36
Gandalf
Member
 
Benutzerbild von Gandalf
 
Registriert seit: 13.09.2013
Beiträge: 735
Danke erhalten: 535
Flugort: MFC Fürth - Langenzenn,Ansbach Wildflug
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Hallo Raimund,
würde ich gerne machen, aber irgendwie macht da mein Gehirn nicht mehr so ganz mit.
Ich bräuchte halt jemanden der mich an die Hand nimmt und hilft.
Ja ich weiss in der Bedienungsanleitung ist alles erklärt........ ich versteh sie halt nur nicht
Ich habe meinen Trex mehrfach kaputt gemacht nur weil ich zu dumm war den Walkera Empfänger richtig ein zu binden.
Gruß Peter
_____________________________
Trex, 450, 500, 550 gestrecht 600,
Graupner MX20 MC20, BD 3SX
Gandalf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.12.2014, 18:56   #37
roque
Member
 
Registriert seit: 20.06.2014
Beiträge: 60
Danke erhalten: 28
Flugort: Norddeutschland
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Hi Peter,
ich könnte Dir ein Modell rüberschicken. Trex 250 mit Devo- Empfänger für die Devo 10.
Hilft Dir das? Bzw wo "hakt" es denn?
Gruß
Rouven
roque ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.01.2015, 14:57   #38
timo!
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Moin zusammen

ich hab mir auch die Devo 10 gegönnt - kam heute an. Deviation soll da auch drauf.
Das ganze möchte ich für meinen LKW nutzen.

Könnte also sein, das ich hier demnächst noch mit einigen blöden Fragen nerve
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.01.2015, 22:14   #39
Super-Dodo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

In der Anleitung steht geschrieben, wenn ich die Soll-Werte für das Einschalten der Funke einstellen will geht das nicht über das Menü, sondern ich soll das in der model.ini tun. So weit so gut, nur welche Parameter soll ich da wo genau hinterlegen? Will z.B. FMOD auf 0, Pitch auf 0 und RUDD D/R auf 1 beim einschalten.

Hab ne Variable gefunden "safetyval=-100"

Allerdings finde ich nur verschiedene Kanäle, mixer usw. aber nicht den Kanal "GAS" oder "RUDD D/R". Jemand eine Idee?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.01.2015, 22:39   #40
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.974
Danke erhalten: 2.823
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Tipps und Tricks für Devo 8S, 10 und 12S mit Deviationsoftware

Geh mal in die Model.ini. Dort findest du einen Block [safety]. Darunter trägst du folgendes ein:
Auto=min
RUD DR1=min
FMODE1=min
FMODE2=min

Das bewirkt, das der Gasknüppel unten sein muss. RUD DR (ist mein Throttlehold), muss auch auf 0 sein. Und der FMODE Schalter muss auch auf 0 sein. Wenn du es anders willst, oder andere Schalter, dann musst du es halt entsprechend anpassen. Aber ich denke, das Prinzip sollte klar sein.

Raimund
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu raimcomputi für den nützlichen Beitrag:
Super-Dodo (28.01.2015)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[mCPX] mCPX - Tipps und Tricks cwh Blade 17 25.09.2017 18:38
Tarot ZYX Stabi und Software : Tipps und Tricks Ligalichtler Flybarless 54 30.08.2013 11:16
Allgemeine Tipps und Tricks ...... Christoph Dietrich Henseleit 79 30.10.2004 19:22
Eolo: Baubericht und viele Tipps und Tricks freshking16 Sonstige Helis 1 26.02.2004 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.