RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2019, 13:39   #31
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 26.04.2017
Beiträge: 599
Danke erhalten: 59
Flugort: bei Potsdam
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Ja mehrfach! Aber immer nur am selben Modellspeicher. Ich probiers mal auf einem anderen...
_____________________________
...und immer eine Hand breit Luft unterm Kiel!

K110 war mal , Rex 150X, bald Oxy3
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2019, 13:46   #32
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.122
Danke erhalten: 1.011
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Damit es Dir vielleicht klarer wird:

Ein Empfänger weiß rein gar nichts von Failsave. Die Failsaveeinstellungen liegen im Sender und werden beim Init des Empfängers vom Sender an diesen geschickt. Diese Failsaveeinstellungen behält der Empfänger bei, bis er das nächste Mal neu gestartet wird.

Grundsätzlich kannst Du Dir merken, dass bei Futaba alle Kanäle genau anders herum interpretiert werden, als bei allen anderen Herstellern. Das bedeutet, dass für Vollgas eben die kürzeste Impulsdauer (ca. 1000µs) ausgegeben wird. Bei allen anderen Herstellern ist das 2000µs. Aus diesem Grund muss man bei Futaba eben den Gaskanal invertieren, weil die meisten Regler fest davon ausgehen, dass eben Vollgas mit 2000µs verknüpft ist. Dabei ist es egal ob Du den Regler direkt am Empfänger angesteckt hast, oder eben am FBL-System, welches seine Servodaten über den S.BUS bekommt. Allerdings kommt es dann darauf an, wie das FBL-System selbst auf Failsave reagiert und wie dieses dann damit umgeht.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
capribarsaeufer (12.11.2019), DernetteMann1982 (12.11.2019), JMalberg (12.11.2019)
Alt 12.11.2019, 14:31   #33
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 26.04.2017
Beiträge: 599
Danke erhalten: 59
Flugort: bei Potsdam
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Ein Empfänger weiß rein gar nichts von Failsave.
Mag ja sein. Hätte man den Empfänger aber nicht dennoch werksmässig vernünftigerweise auf `Motor aus` setzen sollen bis der Sender die Failsave-Eingabe an den Empfänger sendet? Es sei denn, es hängt davon ab was nach dem Empfänger kommt sodaß es je nach Komponenten auch richtig sein kann. Dann gibt es natürlich werksmässig kein richtig oder falsch.

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Grundsätzlich kannst Du Dir merken, dass bei Futaba alle Kanäle genau anders herum interpretiert werden, als bei allen anderen Herstellern.
Beim Rex musste ich nur einige Kanäle invertieren. Beim K110 gar keine. Beim MinivStabi Gas, Nick, Pitch.
Ich sehe hier keine allgemeingültige Aussage dazu. Vllt habe ich hier einen Denkfehler.

Neubinden klappt jedenfalls nicht.
Der Empfänger hat je nach Tastenbedienung (Haltedauer) noch andere Blinkcodes auf Lager die nirgens erwähnt werden. Experimente damit brachten bisher nichts.
Bei ausgeschaltetem Sender gibts auf anhaltenden Tastendruck (je nach Dauer) langsames Blinken oder schnelles Blinken. Schnell schaltet von S-Bus auf analog um und zurück. Jeweils mit Bestätigung bzw ohne Tastendruck zur Bestätigung.
Was es mit dem langsamen Blinken auf sich hat konnte ich noch nicht herausfinden.
_____________________________
...und immer eine Hand breit Luft unterm Kiel!

K110 war mal , Rex 150X, bald Oxy3
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2019, 15:18   #34
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 26.04.2017
Beiträge: 599
Danke erhalten: 59
Flugort: bei Potsdam
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Zitat:
Zitat von Schrauber Beitrag anzeigen
Hätte man den Empfänger aber nicht dennoch werksmässig vernünftigerweise auf `Motor aus` setzen sollen bis der Sender die Failsave-Eingabe an den Empfänger sendet?
Unfug! Das ist ja gerade das Motor aus Signal!
Echo.Zulu, hast natürlich recht !!
Das Kuddelmuddel entsteht erst durch die Invertierung des Gaskanals im Sender. Könnte ich das im Stabi machen wäre alles gelöst! Aber soweit waren wir ja schon!

Bleibt also nur noch die Programmierung per Sender, weil das MiniStabi, wie es aussieht, keine interne Invertierung auf Gas kann.
_____________________________
...und immer eine Hand breit Luft unterm Kiel!

K110 war mal , Rex 150X, bald Oxy3
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2019, 15:29   #35
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 26.04.2017
Beiträge: 599
Danke erhalten: 59
Flugort: bei Potsdam
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Die Failsaveeinstellungen liegen im Sender und werden beim Init des Empfängers vom Sender an diesen geschickt. Diese Failsaveeinstellungen behält der Empfänger bei, bis er das nächste Mal neu gestartet wird.
Bedeutet, eine einmalige Programmierung mit einer anderen Funke nützt mir nichts da der Empfänger am nächstbesten Flugtag mit meiner eigenen Funke von der zurückliegenden Einstellung nichts mehr weiß. Richtig?

...Würde bedeuten ich muss mir nun wenigstens eine richtige Funke kaufen oder Sender/Empfänger komplett auf ein anderes System umstellen.
_____________________________
...und immer eine Hand breit Luft unterm Kiel!

K110 war mal , Rex 150X, bald Oxy3
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2019, 17:02   #36
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.122
Danke erhalten: 1.011
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Bingo, jetzt hast Du es verstanden. Zumindest ist das mein Kenntnisstand. Ich kann Dir aber weder sagen ob das bei jedem Hersteller so ist, noch ob das dann auch für kompatible Geräte gilt. Leider ist es nur zu oft so, dass viel gepriesene 100% kompatible Systeme eben doch nicht 100% kompatibel sind.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2019, 18:42   #37
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.527
Danke erhalten: 965
Flugort: Allstedt
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Leider ist es nur zu oft so, dass viel gepriesene 100% kompatible Systeme eben doch nicht 100% kompatibel sind.
Die X6 ist primär ein RTF-Sender für die XKs und kein genereller Sender für S-FHSS. Ohne diesen Jumper-Empfänger mal an einem echten Futaba-Sender oder an eine Firmware mit mehr Einstellmöglichkeiten (OpenTX/DeviationTX) gehängt zu haben, kann man diese Aussage einfach noch nicht treffen.
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2019, 19:45   #38
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 26.04.2017
Beiträge: 599
Danke erhalten: 59
Flugort: bei Potsdam
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Um einen Fehlkauf beim Sender auszuschließen, gibt es original Futaba Sender welche die benötigte Einstellmöglichkeit ebenfalls nicht haben? T6, T8 oder so?
_____________________________
...und immer eine Hand breit Luft unterm Kiel!

K110 war mal , Rex 150X, bald Oxy3
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2019, 21:48   #39
JMalberg
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von JMalberg
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 21.431
Danke erhalten: 3.592
Flugort: D: um Saarbrücken drum rum
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

Alles nicht so einfach in der Standardlosen Welt der Modellbaufunken

Ein solche traditioneller Empfänger weis überhaupt nicht ob über diesen einen Kanal Gas empfangen wird; er weiß noch nicht einmal ob da überhaupt ein Gasservo/Regler am Steckplatz drin hängt oder er das Signal doch auf einen anderen Steckplatz schicken soll.

Kein mir bekannter Empfänger der traditionellen Technik hat überhaupt einen Standard auf welchem Kanal bsp Gas liegt und auf welchem Steckplatz Gas ausgegeben wird. Jeder Hersteller kocht da sein eigenes Süppchen:
- Futaba Gas = Kanal 4 invertiert = Steckplatz 4
- Graupner Gas = Knal 3? Normal = Steckplatz 3?
- Jeti wie Graupner
- Spektrum keine Ahnung aber auch hier für alle gleich
- FrSky auch keine Ahnung

Der einzige Hersteller der hier von dem mMn Mist der Kanäle und Gedöns was „vernünftiges“ macht, ist Mikado. Der Sender schickt ein definiertes Datenpaket und der Empfänger verarbeitet die Daten. Im Protokoll ist jeder Wert genau platziert. Dh keine Investierung ja/nein, keine Zuordnung Signal zu Steckplatz. Erst im Empfänger selbst legst du dann fest ob der Gaswert an den Standardsteckplatz geliefert wird oder du erst irgendwas damit ummodeln willst und dann auch noch an einen anderen Steckplatz schicken willst

Die FBL-Systeme müssen deshalb für die traditionellen Empfänger immer einen zusätzlichen Einstellungs/Definitionsschritt machen: Zuordung der Senderkanäle zu den FBL-Kanälen und Laufrichtung festlegen.

„Traditionell“ ist für mich hier keine Auf- oder Abwertung sondern nur „mein“ Unterscheidungsmerkmal.
_____________________________
Gruß Jürgen

Sent from my PC using brain driven spell checking
Man sollte sich nie geistig mit Leuten duellieren, die völlig unbewaffnet sind.
Dunning-Kruger-Effekt oder Wenn man wenig weiß, einfach mal Klappe halten und zuhören. <= Meine Signatur hat nix mit dem Beitrag zu tun! (Meistens ;))
JMalberg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.11.2019, 11:51   #40
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 26.04.2017
Beiträge: 599
Danke erhalten: 59
Flugort: bei Potsdam
Standard AW: SFHSS-Empfänger Jumper SF 610 Binden & Mode ändern

War Futaba Gas nicht auf Kanal 3 ?
_____________________________
...und immer eine Hand breit Luft unterm Kiel!

K110 war mal , Rex 150X, bald Oxy3
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schrauber für den nützlichen Beitrag:
JMalberg (15.11.2019)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfänger Frage Jeti Empfänger binden/koppeln Chris Lange Sender / Empfänger 11 22.03.2018 19:33
Spektrum Empfänger binden Barnie77 Sender / Empfänger 2 15.07.2012 15:26
bitte Ratschläge zu SET Hitec Optic 6 AFHSS 2,4 GHz & OPTIMA 7 Empfänger Mode 1+2 grenki Sender / Empfänger 0 13.10.2011 21:39
T8 Reichweitentest Empfänger binden? MP-Flieger Sender / Empfänger 1 01.08.2010 10:53
DX6i an Empfänger Binden Flying Opa Sender / Empfänger 2 12.02.2009 18:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:40 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.