RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2021, 09:42   #1
Daniel_23
Member
 
Registriert seit: 01.05.2010
Beiträge: 395
Danke erhalten: 30
Standard [450] 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Ich hab meinen 450er 2 oder 3 Jahre nicht geflogen, will aber wieder.

Der ist noch mit Paddelstange, ich würde den gerne auf FBL umbauen.

Was brauch ich dafür?

FBL Kopf ist klar.
Ansteuerung?

Funke ist eine DX8, Empfänger ein 6Kanal von Spektrum (glaub ich).

Aktuell ist der GY401 verbaut. Servos Sind Savöx SH-253 (an der TS, am heck der passende 1357.)
Daniel_23 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.09.2021, 09:59   #2
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 1.965
Danke erhalten: 711
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Hi Daniel,

leider gibt es da die Tarot 450 Köpfe nicht mehr, die passen ganz gut.

Du benötigst ein FBL das mit den Frequenzen deiner Servos zurechtkommt.
Wichtig ist erst Pulse und Frequenz im FBL einzustellen, danach erst anstecken.

Hier eine Übersicht:
Servo Liste - Spirit System Manual

Ich würde es mit einem Spirit versuchen.
Du benötigst einen Empfänger der am FBL angeschlossen werden muss und die richtigen Ausgangsdaten liefert, bei Spektrum kenne ich mich da leider nicht aus.

Grüße, Micha
_____________________________
Grüße, Micha

Geändert von michaMEG (13.09.2021 um 10:02 Uhr)
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu michaMEG für den nützlichen Beitrag:
*wt98* (14.09.2021), Daniel_23 (13.09.2021)
Alt 13.09.2021, 10:04   #3
Daniel_23
Member
 
Registriert seit: 01.05.2010
Beiträge: 395
Danke erhalten: 30
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Hi Daniel,

leider gibt es da die Tarot 450 Köpfe nicht mehr, die passen ganz gut.


Grüße, Micha
Danke!

Den Upgrade Kopf von Align selber gibts ja. Den würde ich dann nehmen.

Der hier: Align T-Rex 450DFC Rotorkopf Upgrade Set schwarz # H45162 | Live-Hobby.de

Hab halt aktuell überhaupt keinen Plan welches aktuell n gutes FBL System ist. Früher wars mal das Microbeast...
Daniel_23 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.09.2021, 10:27   #4
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 3.513
Danke erhalten: 1.771
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Zitat:
Zitat von Daniel_23 Beitrag anzeigen
Hab halt aktuell überhaupt keinen Plan welches aktuell n gutes FBL System ist. Früher wars mal das Microbeast...
Das Beast ist immer noch gut, gibt es jetzt auch mit "Stützrädern", wie die meisten anderen FBLs auch. Derzeit basteln viele an integrierter Telemetrie und bekommen das je nach Fernsteuerung auch schon ganz gut hin.

Wenn Du Rettung und integrierte Telemetrie für Spektrum willst, dann ist das Spirit 1. Wahl. Dann brauchst Du aber auch einen SLRX Empfänger mit Telemetrie und einen Regler, der das umterstützt, z.B. YGE.

Wenn Du nur ein einfach gut funktionierendes FBL ohne Rettung und Telme willst, dessen Name hier nicht genannt werden darf *, kannst Du auch eins für 30€ beim Chinesen bestellen.


* Das wird hier schlimmer geahndet als bei Harry Potter
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.09.2021, 10:50   #5
Daniel_23
Member
 
Registriert seit: 01.05.2010
Beiträge: 395
Danke erhalten: 30
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Was genau kann denn die Rettung? Die funktioniert doch auch nur wenn ich den passenden Button am Sender drücke oder? Beim Verknüppeln ist doch dazu gar keine Zeit mehr. Oder machen die das automatisch? Telemetrie brauch ich nicht.
Daniel_23 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.09.2021, 10:56   #6
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 1.965
Danke erhalten: 711
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Rettung z.B. beim Spirit z.B. über einen Taster gesteuert:
Rettung (Normal) - Holt das Modell immer in eine horizontale Position zurück. Kufen immer Richtung Boden. Dieser Rettungs-Modus ist ideal für Anfänger.

Rettung (Acro) - Holt das Modell in eine horizontale Position zurück, invertiert oder aufrecht, je nachdem was näher zum Zeitpunkt der Aktivierung war. Geeignet für Piloten die anspruchsvollere Manöver fliegen.

Stabilization (Normal) - Stabilisierungs-Mode mit Kufen immer Richtung Boden. Dieser Modus ist gut geeignet für das Erlernen der Grundelemente - schweben, langsame Übergänge, usw. Das Modell wird immer in die horizontale Position zurückgedreht.

Stabilization (Acro) - Stabilisierungs-Mode - invertiert oder aufrecht, je nachdem welche Position das Modell hatte, bevor die Funktion aktiviert wurde. Dieser Modus eignet sich zur Stabilisierung beim erlernen von akrobatischen Elementen. Wenn die Steuerknüppel in der mittleren Position sind, hat das Modell die Tendenz zur Rückkehr in die horizontale Position.

Stabilization (Scale) - Stabilisierungs-Mode mit Kufen immer Richtung Boden. Dieser Modus wird für Scale fliegen verwendet. Gyro-Modus Normal (Rate).

Koaxial - Stabilisierungs-Mode - invertiert oder aufrecht, je nachdem welche Position das Modell hatte, bevor die Funktion aktiviert wurde. Das Lenkverhalten ist sehr ähnlich zu einem koaxialen Hubschrauber. Sehr gut geeignet um das Schweben zu erlernen.

( Rescue (Automatic) - Recovers the model to an upright horizontal position – skids always to the ground – whenever is model under defined Hard Deck altitude. Rescue must be activated when flying but upon reaching low altitude it will take control of the model automatically. During lift off and landing it must be turned off. This recovery mode is great for beginners.) => nicht im Spirit I/II usw.
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.09.2021, 11:03   #7
Daniel_23
Member
 
Registriert seit: 01.05.2010
Beiträge: 395
Danke erhalten: 30
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Schnulli Sowas brauch ich nicht wirklich.
Daniel_23 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.09.2021, 11:18   #8
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 1.965
Danke erhalten: 711
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Zitat:
Zitat von Daniel_23 Beitrag anzeigen
Schnulli Sowas brauch ich nicht wirklich.
Dachte ich auch lange Zeit, aber die kann doch gut Kosten sparen

Bei kleineren Helis und 3D benötige ich die Acro-Rettung schon ab und zu mal bei neuen Flugfiguren, bei größeren Helis eher selten.
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.09.2021, 12:36   #9
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 3.513
Danke erhalten: 1.771
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Zitat:
Zitat von Daniel_23 Beitrag anzeigen
Schnulli Sowas brauch ich nicht wirklich.
schön Richtige Einstellung

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Ich benutze es nur im Notfall, will es mir nicht angewöhnen, aber den Taster rechtzeitig finden muss man auch trainieren.
Es sich nicht angewöhnen aber doch trainieren müssen ...

Mit dem Spirt GT hat man diese Einschränkung wohl nicht mehr. Es verfügt über einen barometrischen Höhenmesser, der die Rettung automatisch unter einer gewissen Mindesthöhe aktivieren können soll. Nur so machen die Sützräder mMn. überhaupt Sinn.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.09.2021, 13:29   #10
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 1.965
Danke erhalten: 711
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard [450] AW: 450er Trex auf FBL umbauen - was nehmen?

Gute Wahl!

Zitat:
Zitat von luha Beitrag anzeigen
Es sich nicht angewöhnen aber doch trainieren müssen ...
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-REX 550 V2 Paddelversion umbauen auf fbl (ev. auf 3G, nicht auf DFV) Mandy-b Align 1 13.09.2014 01:00
Raptor 50 umbauen auf FBL XXL Thunder Tiger 3 23.01.2012 17:39
Trex 600 auf fbl umbauen? Exxtreme Align 106 02.01.2012 18:32
550 auf FBL umbauen Rainsen Flybarless 2 13.07.2011 19:33
NT auf FBL umbauen Da.LOBO Henseleit 10 09.03.2010 10:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:19 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.