RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2021, 14:52   #1
TDR-Hannover
Member
 
Benutzerbild von TDR-Hannover
 
Registriert seit: 17.08.2020
Beiträge: 117
Danke erhalten: 74
Standard Schrumpfschlauch gesucht

Hallo zusammen,

ich bin am verzweifeln. Ich benötige dringend schwarzen Schrumpfschlauch, D9,5-10mm, kleberinnenbeschichtet und DÜNNWANDIG!! Die Reststücke die ich hier habe, haben VOR dem schrumpfen eine 0,3mm Wandstärke und NACH dem schrumpfen 1mm.
Genau sowas suche ich. Finden kann ich allerdings immer nur dickeren, der nach dem schrumpfen dann 1,5mm hat. Das ist zu dick.

Weiß jemand wo ich sowas bekomme?
Auf dem Reststück steht:
VG 95343T12 D002A

Gruß,
Christian
_____________________________
Gruß,
Christian
TDR-Hannover ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.08.2021, 15:02   #2
Lucent
Member
 
Registriert seit: 02.03.2014
Beiträge: 376
Danke erhalten: 225
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

Moin

Muldental?
_____________________________
Lucent

Ohje, Ironie, erkennt man sie?
Lucent ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.08.2021, 15:03   #3
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.857
Danke erhalten: 1.546
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

Sonst evtl. Nessel Elektronik. Aber Du brauchst da evtl. Geduld.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.08.2021, 15:17   #4
CE.TOM
Member
 
Registriert seit: 07.07.2004
Beiträge: 496
Danke erhalten: 183
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

Hallo,
normalen Schrumpfschlauch nehmen, im bereich der Lotstelle Heißkleber drauf und sauber verschrumpfen. Und ja habe ich schon mehrmals gemacht ist zwar etwas Aufwand aber so gut wie gekaufter mit Schmelzkleber!


Gruß Tom
_____________________________
Vielflieger
CE.TOM ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu CE.TOM für den nützlichen Beitrag:
echo.zulu (30.08.2021)
Alt 30.08.2021, 15:40   #5
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.857
Danke erhalten: 1.546
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

Guter Tip Tom. Hab ich auch schon so gemacht. Vor allen Dingen kann man so steuern wo der Kleber ist.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.08.2021, 15:50   #6
TDR-Hannover
Member
 
Benutzerbild von TDR-Hannover
 
Registriert seit: 17.08.2020
Beiträge: 117
Danke erhalten: 74
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

Vielen Dank für die Infos.
Es geht mir aber nicht um den Kleber, sondern um die Wandstärke des Schrumpfschlauches.
_____________________________
Gruß,
Christian
TDR-Hannover ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.08.2021, 16:33   #7
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.857
Danke erhalten: 1.546
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

Das ist schon klar. Wenn Du den normalen Schrumpfschlauch nimmst, dann hast Du ja alles selbst in der Hand. Ich habe auch schon mal zu engen Schrumpfschlauch vorsichtig aufgeweitet. So kannst Du auch dünnwandigen Schlauch herstellen.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.08.2021, 20:12   #8
M@ttis
Member
 
Benutzerbild von M@ttis
 
Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 209
Danke erhalten: 257
Flugort: Berlin
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

Von HellermanTyton gibt es "dünnwandigen" Schrumpfschlauch mit einer Schrumpfrate von 3:1 mit Innenkleber.

HIS-A-14/4 hat ungeschrumpft 0,53 mm Wanddicke, auf 4 mm geschrumpft 1,6 mm.
HIS-A-9/3 hat ungeschrumpft 0,33 mm Wanddicke, auf 3 mm geschrumpft 1 mm.

Den 9/3 müsste man noch etwas aufweiten...
M@ttis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.08.2021, 20:31   #9
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 4.839
Danke erhalten: 2.089
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

In solchen Fällen nehme ich Schrumpfschlauch der eine Nummer zu klein ist und weite ihn vorsichtig von Innen mit einer Zange mit langem Schnabel.

Die Wandstärke entsteht ja durch das Schrumpfen, je mehr er sich zusammen zieht, desto dicker ist am Ende die Wandstärke.
Das Material löst sich ja nicht in Luft auf.

Gruß Torsten
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.08.2021, 22:13   #10
CE.TOM
Member
 
Registriert seit: 07.07.2004
Beiträge: 496
Danke erhalten: 183
Standard AW: Schrumpfschlauch gesucht

Christian,

klar hab dich schon verstanden aber ohne Schmelzkleber gibts die dünnwandig in allen Abmessungen.

Ich kaufe immer Sets in Ebay und die sind durch die Bank 0,3 Wanstärke und nach dem schrumpfen sehr dünn ,also genau was du suchst.

Gruß Tom
_____________________________
Vielflieger

Geändert von CE.TOM (30.08.2021 um 22:15 Uhr)
CE.TOM ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Farbiger Schrumpfschlauch gesucht tc1975 Akku und Ladetechnik 5 19.10.2015 12:57
Schrumpfschlauch gesucht PeterH Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 19 25.12.2012 00:34
23-25 cm breiter Schrumpfschlauch für große Lipos gesucht. Wo gibt es soetwas? danielgonzalez Akku und Ladetechnik 3 07.02.2011 22:23
welchen schrumpfschlauch sexyskillz Akku und Ladetechnik 1 30.10.2010 01:10
Schrumpfschlauch für 6S Matthias Akku und Ladetechnik 4 24.10.2008 11:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.