RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2020, 15:48   #1
rainerX
Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 922
Danke erhalten: 218
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Hallo XLPower Piloten,
Beim Testlauf musste ich feststellen, das ein ziemliches kreischen zu hören ist.(Zahnflankenspiel mit Gefühl eingestellt, Ritzel mit Titanfett, HZR mitTeflonspray behandelt). Verschwindet das wieder nach mehreren Flügen ?
(550er mit Standart Komponenten, 12erRitzel, 6S Lipo 700g, Regler YGE 95LVT 93g)
Weiterhin die Frage: ist das normal, daß der 6S Lipo Akku vorne um 1/3 aus dem Chasis des 550er herausragt, fast bis Haubenanschlag, damit der Heli im Schwerpunkt ausgeglichen ist ?
_____________________________
XLPower 550, 5x TT Raptor E550FBL, 1x E550S-Paddel, Beam(Hatz)SE, MSH Mini-Protos, TRex450

Geändert von rainerX (28.04.2020 um 15:53 Uhr)
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2020, 15:52   #2
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.259
Danke erhalten: 2.115
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Kreischen ist auf keinen Fall normal, auch nicht wenn er neu ist. Passt die Höhe vom Ritzel, so dass es nicht an der Motorplatte streift und die Bohrung der Madenschraube nicht am HZR?

Beim Schwerpunkt kommt es darauf an was Du für Komponenten ansonsten verbaut hast, vor Allem Heckservo, Motor und Regler?
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
rainerX (28.04.2020)
Alt 28.04.2020, 16:02   #3
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.336
Danke erhalten: 1.451
Flugort: Waldsolms
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Zitat:
Zitat von rainerX Beitrag anzeigen
YGE 95LVT 93g)
Bei mir kreischt da auch nichts, der läuft sogar sehr leise.
Aber msl was anderes, weiß nicht was Du so fliegst, aber der Regler wäre mir etwas zu klein
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fetzi für den nützlichen Beitrag:
rainerX (28.04.2020)
Alt 28.04.2020, 16:04   #4
rainerX
Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 922
Danke erhalten: 218
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Ritzel und HZR Einbau überprüft, alles korrekt, allerdings kein Spiel vorhanden während einer ges HZR Umdrehung von 360Grad. Sollte ich vielleicht mit einem 0,1 bis 0,2mm Stoff/Papierstreifen nochmal neu einstellen ?
Als Heckservo ist ein Midi GDW 595 verbaut. Ja der verbaute Regler ist natürlich recht leicht .
_____________________________
XLPower 550, 5x TT Raptor E550FBL, 1x E550S-Paddel, Beam(Hatz)SE, MSH Mini-Protos, TRex450
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2020, 16:09   #5
rainerX
Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 922
Danke erhalten: 218
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Was den Regler betrifft, kann der mit kurzen Spitzenströmen von 130A locker umgehen. Ich fliege kein 3D Acro, laut Rückfrage bei YGE. Ausserdem würde der nicht abschalten sondern nur um ein paar Prozent runterregeln im Extremfall z.B 150A
_____________________________
XLPower 550, 5x TT Raptor E550FBL, 1x E550S-Paddel, Beam(Hatz)SE, MSH Mini-Protos, TRex450

Geändert von rainerX (28.04.2020 um 16:11 Uhr)
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu rainerX für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (28.04.2020)
Alt 28.04.2020, 16:10   #6
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.259
Danke erhalten: 2.115
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Das Spiel sollte so eingestellt sein, dass an der engsten Stelle des HZR gerade so kein Spiel mehr vorhanden ist, aber kein Druck ausgeübt wird.
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
rainerX (28.04.2020)
Alt 28.04.2020, 16:12   #7
rainerX
Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 922
Danke erhalten: 218
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

So habe ich es gemacht.
_____________________________
XLPower 550, 5x TT Raptor E550FBL, 1x E550S-Paddel, Beam(Hatz)SE, MSH Mini-Protos, TRex450
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2020, 16:38   #8
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.259
Danke erhalten: 2.115
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Ok, weil Du geschrieben hattest rundherum kein Spiel, das klingt eigentlich nach zu wenig. Evtl. einfach mal mit mehr Spiel probieren und schauen wie er klingt. Passieren kann bei softem Flugstil nicht wirklich was am Zahnrad.
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
rainerX (28.04.2020)
Alt 28.04.2020, 19:14   #9
rainerX
Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 922
Danke erhalten: 218
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Fliegt jemand den Heli mit dem XLPower Motor 4025-1100 mit Autotiming ? Wenn ja, mit welche Regler funktioniert das problemlos ?
_____________________________
XLPower 550, 5x TT Raptor E550FBL, 1x E550S-Paddel, Beam(Hatz)SE, MSH Mini-Protos, TRex450
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2020, 20:49   #10
Krusty
Member
 
Benutzerbild von Krusty
 
Registriert seit: 29.09.2019
Beiträge: 122
Danke erhalten: 31
Flugort: Zürich - Schwyz
Standard AW: Xlpower 520 und 550er diverse Fragen

Zitat:
Zitat von rainerX Beitrag anzeigen
Fliegt jemand den Heli mit dem XLPower Motor 4025-1100 mit Autotiming ? Wenn ja, mit welche Regler funktioniert das problemlos ?
Hallo rainer

Ja, ich fliege den xl power 4025 mit einem Hobbywing Regler 120A V4. Der Motor pfeifft eher stärker als andere aber aufjedenfall kein kreischen. Also ja, funktioniert problemlos, oder was meinst du damit?
Das einzige was mir auffällt ist, dass der Motor ziemlich heiss wird. Ansonsten ist alles i.O.

Gruss Philipp
Krusty ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Krusty für den nützlichen Beitrag:
rainerX (29.04.2020)
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E-flite Blade msrX: Diverse Fragen zum technischen Aufbau und Flugverhalten Crischan Blade 9 06.03.2012 16:36
Blattgröße Trex550 - 520 oder 550er? simkr90 Align 8 26.08.2011 13:48
FF-7 2.4 Ghz Diverse Fragen HeliJan Sender / Empfänger 20 08.03.2009 20:29
Diverse Fragen michi Mikado 3 19.04.2005 20:13
Diverse Fragen zum Einstieg SKYfreak Helis Allgemein 5 06.09.2004 12:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.