RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2019, 17:34   #1
Uwe W
Member
 
Registriert seit: 03.10.2012
Beiträge: 150
Danke erhalten: 11
Standard Anschluss externes BEC

Hallo,

habe ein externes BEC und werde über zwei Y Kabel das Master- und Slave-Kabel in das FBL einspeisen. Richtig?
Die Verbindung zum Empfänger erfolgt über Summensignal, somit ist der Empfänger erst mal mit Energie auch versorgt. Der Regler hat kein BEC aber das Kabel für den Gaskanal vom Regler hat ja auch +,- und die Steuerleitung, das soll an den Empfänger. Muss ich hier was trennen?
Und zum Dritten, zur zusätzlichen Absicherung will ich ein OptiPower, Ultra-Guard einbauen. Wo soll ich das anschließen? Reicht das auch am Empfänger?

Gruß Uwe
_____________________________
T-Rex 500, Goblin 570, Goblin 700, Heim 3D 100, Kyosho Caliber 30, MX 16 Hott
Uwe W ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2019, 18:31   #2
peter_pan
Senior Member
 
Benutzerbild von peter_pan
 
Registriert seit: 31.12.2011
Beiträge: 1.443
Danke erhalten: 541
Standard AW: Anschluss externes BEC

Zitat:
Zitat von Uwe W Beitrag anzeigen
habe ein externes BEC und werde über zwei Y Kabel das Master- und Slave-Kabel in das FBL einspeisen. Richtig?
ja

Zitat:
Zitat von Uwe W Beitrag anzeigen
Der Regler hat kein BEC aber das Kabel für den Gaskanal vom Regler hat ja auch +,- und die Steuerleitung, das soll an den Empfänger. Muss ich hier was trennen?
nein

Zitat:
Zitat von Uwe W Beitrag anzeigen
Und zum Dritten, zur zusätzlichen Absicherung will ich ein OptiPower, Ultra-Guard einbauen. Wo soll ich das anschließen? Reicht das auch am Empfänger?
da wo die leistungsabnehmer sind, also am besten am fbl...
_____________________________
Diabolo700 & Diabolo550 mit Spirit FBL
peter_pan ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu peter_pan für den nützlichen Beitrag:
Uwe W (12.06.2019)
Alt 12.06.2019, 19:15   #3
Uwe W
Member
 
Registriert seit: 03.10.2012
Beiträge: 150
Danke erhalten: 11
Standard AW: Anschluss externes BEC

Da müsste ich eben Slave in den Empfänger einspeisen und das Ultra Guard in das FBL.

Besser?
_____________________________
T-Rex 500, Goblin 570, Goblin 700, Heim 3D 100, Kyosho Caliber 30, MX 16 Hott
Uwe W ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2019, 19:48   #4
peter_pan
Senior Member
 
Benutzerbild von peter_pan
 
Registriert seit: 31.12.2011
Beiträge: 1.443
Danke erhalten: 541
Standard AW: Anschluss externes BEC

nein, das auf keinen fall, am besten noch ein y-kabel
wenn das nicht geht dann eben das ultra guard am empfänger und ein ordentliches kabel zur verbindung von empfänger zu fbl
_____________________________
Diabolo700 & Diabolo550 mit Spirit FBL

Geändert von peter_pan (12.06.2019 um 19:53 Uhr)
peter_pan ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 08:54   #5
HeliSal
Member
 
Benutzerbild von HeliSal
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 342
Danke erhalten: 56
Flugort: Harpolingen/Bad Säckingen
Standard AW: Anschluss externes BEC

Zitat:
Zitat von peter_pan Beitrag anzeigen
nein, das auf keinen fall, am besten noch ein y-kabel
wenn das nicht geht dann eben das ultra guard am empfänger und ein ordentliches kabel zur verbindung von empfänger zu fbl
Ich habe in einem anderen Thread eine Zeichnung dazu gepostet:


Da ging es, in einem anderen Kontext, um die gleiche Frage.

Die einhellige Meinung ist, dass Variante 2 die richtige ist.

Allerdings habe ich das UtraGuard an einem anderen, freien, Anschluss an FBL (wie von peter_pan schon erwähnt) und das BECGuard dazwischengeschaltet.

Ich werde das auch gleich so machen.

Grüsse
Salvatore
_____________________________
Bekennender Mitglied der anonymen Schönwetter-Heliflieger
#Keeprchelisalive #Helimakefun

Geändert von HeliSal (13.06.2019 um 08:57 Uhr)
HeliSal ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 08:58   #6
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 4.554
Danke erhalten: 2.279
Flugort: Koblenz
Standard AW: Anschluss externes BEC

Zitat:
Zitat von HeliSal Beitrag anzeigen
Die einhellige Meinung ist, dass Variante 2 die richtige ist.
Beim Brain kommt das Gassignal auf CH1 und nicht auf CH2 wie auf der Zeichnung dargestellt.

Gruß
Werner
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu papads für den nützlichen Beitrag:
HeliSal (13.06.2019)
Alt 13.06.2019, 09:08   #7
HeliSal
Member
 
Benutzerbild von HeliSal
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 342
Danke erhalten: 56
Flugort: Harpolingen/Bad Säckingen
Standard AW: Anschluss externes BEC

Zitat:
Zitat von papads Beitrag anzeigen
Beim Brain kommt das Gassignal auf CH1 und nicht auf CH2 wie auf der Zeichnung dargestellt.

Gruß
Werner
Danke.
Habe wohl falsch abgelesen.

Hier noch eine erweiterte Zeichnung mit dem UltraGuard (und dem korrigierten Anschluss )
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Anschlussplan Hobbywing_MitUltraGuard430.jpg (32,8 KB, 100x aufgerufen)
_____________________________
Bekennender Mitglied der anonymen Schönwetter-Heliflieger
#Keeprchelisalive #Helimakefun
HeliSal ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 09:11   #8
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 4.554
Danke erhalten: 2.279
Flugort: Koblenz
Standard AW: Anschluss externes BEC

Kannst du so machen.
Der Ultra Guard kannst du zB. an CH2 am Brain anschließen.
Der RPM Signaldraht vom Regler nicht vergessen auszupinnen am Y Kabel vor dem BEC Guard.
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 11:33   #9
HeliSal
Member
 
Benutzerbild von HeliSal
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 342
Danke erhalten: 56
Flugort: Harpolingen/Bad Säckingen
Standard AW: Anschluss externes BEC

Zitat:
Zitat von papads Beitrag anzeigen
Kannst du so machen.
Der Ultra Guard kannst du zB. an CH2 am Brain anschließen.
Der RPM Signaldraht vom Regler nicht vergessen auszupinnen am Y Kabel vor dem BEC Guard.
Genau so habe ich es auch gemacht
_____________________________
Bekennender Mitglied der anonymen Schönwetter-Heliflieger
#Keeprchelisalive #Helimakefun
HeliSal ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.06.2019, 22:13   #10
Uwe W
Member
 
Registriert seit: 03.10.2012
Beiträge: 150
Danke erhalten: 11
Standard AW: Anschluss externes BEC

Danke für Eure Ratschläge, habe mich jetzt doch noch für ein Y-Kabel entschieden!

VG Uwe
_____________________________
T-Rex 500, Goblin 570, Goblin 700, Heim 3D 100, Kyosho Caliber 30, MX 16 Hott
Uwe W ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Elektro

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reglerinternes BEC + externes BEC paralell betreiben möglich? mlw_1109 Sonstige Elektronik 27 29.08.2015 14:32
Drehzahlregler YGE 90 LV mit Power BEC, externes bec benötigt? linken98 Elektro 6 15.03.2014 20:10
Anschluss Microbeast/Spektrum-Empfänger/externes BEC Dennis_HB Flybarless 2 28.12.2011 15:59
Externes BEC zusammen mit BEC im Regler betreiben? DasLegat Sonstige Elektronik 16 18.09.2010 17:09
Jazz-BEC und Externes BEC zusammen betreiben? fliegerfrank Sonstige Elektronik 41 18.07.2009 00:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.