RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2019, 22:35   #1
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 25.04.2017
Beiträge: 354
Danke erhalten: 42
Flugort: bei Potsdam
Standard Motor läuft kurz an, bleibt stehen

Hallo!

Ist es ein klassischer Fehler am Motor oder ESC (Rex150X) , wenn der Motor beim Starten gleich wieder stehen bleibt und nichts passiert? Kann das Anlaufproblem mit der Kalibrierung des ESC zusammenhängen? Der Heckmotor des Minis läuft normal an.
Als würde der Antrieb der HRW klemmen. Beim Durchdrehen per Hand kann ich aber nichts feststellen. Das passiert ca bei jedem 10 ten Start und bleibt für mehrere Startversuche hartnäckig bestehen.
Habe den Motorstecker schon einmal nachgelötet und die Pins gerichtet, sodass der Motorstecker straff sitzt. Aber ohne langfristigen Erfolg.

Danke vorab für Eure Tipps für eine Fehlersuche!
_____________________________
K110 , Rex 150X
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.06.2019, 23:15   #2
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.755
Danke erhalten: 669
Standard AW: Motor läuft kurz an, bleibt stehen

Das hört sich aber nach einer Fehlkommutierung an.
Damit machst du dir schnell den Regler kaputt.

Dann stimmen die Reglereinstellungen für diesen Motor nicht.
Wenn das nochmal passiert, versuche den Brushlessmotor mal ein klein wenig zu verdrehen.
Sollte er dann sofort Starten musst du dringend die Reglereinstellungen ändern, bevor Größeres kaputt geht.
Timing, Polzahl und Ansteuerfrequenz für deinen Motor.


Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 600/800 BE, Goblin 700 BT, T-Rex 800 E Pro, Jeti DS16, Pulsar 3+

Geändert von Heli87 (14.06.2019 um 23:21 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.06.2019, 05:51   #3
s.nase
Senior Member
 
Benutzerbild von s.nase
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.236
Danke erhalten: 374
Flugort: Berlin
Standard AW: Motor läuft kurz an, bleibt stehen

Versuch es mal mit Akkustecker und AkkuBuchse am Modell tauschen.
s.nase ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.06.2019, 19:46   #4
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 25.04.2017
Beiträge: 354
Danke erhalten: 42
Flugort: bei Potsdam
Standard AW: Motor läuft kurz an, bleibt stehen

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
musst du dringend die Reglereinstellungen ändern, bevor Größeres kaputt geht.
Der Heli ist normalerweise mit seinen Komponenten ab Werk fertig aufgebaut. Der Zugriff auf die Reglereinstellungen ist mir mit der gelieferten Software (Android-App) nicht möglich. Es kann eine Kalibrierung gestartet werden. die habe ich gemacht. Motor verdrehen ist nicht möglich.

Was die Akkustecker betrifft: Die Stecker sind lipo-seitig direkt ohne Kabel fest am Lipo montiert. Sozusagen "Stecklipos". Soweit ich mich erinnere, gibt es das Problem nur bei meinen Zubehörlipos. Mit den originalen passierte das noch nicht.
Ich werde künftig darauf achten, bei welchen Lipos es auftritt. Es könnte ein Steckerproblem speziell dieser Lipos sein.
Unwahrscheinlich aber nicht ausgeschlossen: Es könnte ein, vom Vorbesitzer, auf 150X umgebauter 150DFC sein. Es gibt verschiedene Motoren und verschiedene Platinen mit ESC. Vielleicht passen Motor und ESC nach Umbau nicht zusammen.
_____________________________
K110 , Rex 150X

Geändert von Schrauber (16.06.2019 um 19:49 Uhr)
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 05:05   #5
s.nase
Senior Member
 
Benutzerbild von s.nase
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.236
Danke erhalten: 374
Flugort: Berlin
Standard AW: Motor läuft kurz an, bleibt stehen

Ich würde mal den Widerstand der drei Motorwicklungen miteinander vergleichen. Sind die unauffällig, wäre mein nächster Schritt, der "Umbau" auf XT30 Akkustecker. Laden kannst du einen richtigen Akku mit xt30 Steckern dran, ja immer noch an deinem Steckerladegerät über den Balancerstecker am Akku.
s.nase ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Elektro

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
pht3 - startet, läuft hoch, bleibt aber auf leerlauf stehen ? Sascha Helle Turbinen 19 26.04.2018 17:34
Heck bleibt kurz stehen und zieht nach (550sx) linken98 Mikado 3 24.05.2015 20:20
Motor bleibt stehen bei HC3-SX und GR-16 (MX-12 HOTT) Heidegeist Flybarless 15 14.01.2014 10:36
Hauptzahnrad läuft aber das schwarze bleibt stehen! VIDEO HC3SX Gaui 19 22.12.2013 16:06
Servo bleibt stehen, sobald Motor läuft... rcstorch Kreisel und Servos 7 24.11.2013 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.