RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum > Vario

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2016, 14:33   #11
Helinobby
Member
 
Benutzerbild von Helinobby
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 600
Danke erhalten: 110
Flugort: Berlin
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Oder Jürgen F., Pille oder Mupet um nur einige zu nennen. Alle arbeiten meist mit verschiedenen Mechaniken.

Ich habe angefangen mit den TT Raptor Mechaniken die ich dann bis fast auf 800er Größe verlängert habe und bis heute ihren Dienst in meinem Vario Airwolf 10s Antrieb 710 Blätter und meiner 4 Blatt Agusta A119 600er Größe 8S Antrieb verrichten!
Schau dich einfach mal um hier im Forum hier findest du viele Traumhelis. Meine sind die von Vario oder die großen Scaler von Helishop Maurer aus A. Davon besitze ich zwar noch keinen aber ich arbeite daran.

Viele Grüße aus Berlin
_____________________________
Lookheed 286h,Agusta A119 Koala,Vario Airwolf,Vario Bell 230,Vario Bell 212,Hallmann Lama
Helinobby ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2016, 14:50   #12
iggi-ix
Member
 
Benutzerbild von iggi-ix
 
Registriert seit: 30.08.2008
Beiträge: 251
Danke erhalten: 51
Flugort: Linz/Rh
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Eure pro Vario Argumente mit der Ersatzteilversorgung sind für mich echt Quatsch.

Ausserdem bekommt man in einen Rumpf mit ein bisschen Kreativität eigentlich alles eingebaut.

Ich habe in einen Hughes 500èr Rumpf (600 Größe) von Scaleflying sogar eine Logo 600 Mechanik drin.
Was ich von allerdings von Vario gerne hätte, ist die MD 902 Explorer mit Notar System - bei der Geschichte würde ich dann allerdings erstmal auf Vario Teile/Mechanik zurückgreifen, weil ich mit so einem Hecksystem noch keine Erfahrung habe.
iggi-ix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2016, 15:31   #13
brused
Member
 
Benutzerbild von brused
 
Registriert seit: 16.08.2015
Beiträge: 18
Danke erhalten: 1
Flugort: Duisburg
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Euch allen erst mal vielen lieben dank das Ihr euch die Zeit genommen habt und mir eueren Standpunkt dargelegt habt.

Für mich sehe ich das Fazit bzw. Interpretiere ich - Vario ist zwar eine Konstruktion die sehr viele Jahre Erfahrung hat, aber nicht veraltet ist.
Klar gibt es auch andere Mütter mit schönen Töchtern
aber mit Vario macht man nichts falsch - mal abgesehen vom Preis vor dem Hintergrund auch wieder Scale zu machen.
brused ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu brused für den nützlichen Beitrag:
Genesis (24.11.2016)
Alt 12.12.2016, 11:22   #14
Flusitom
Member
 
Benutzerbild von Flusitom
 
Registriert seit: 26.08.2014
Beiträge: 413
Danke erhalten: 345
Flugort: Aero Club Attendorn e.V.
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Zitat:
Zitat von iggi-ix Beitrag anzeigen
Was ich von allerdings von Vario gerne hätte, ist die MD 902 Explorer mit Notar System
...schon lange nicht mehr gucken gewesen?!
http://www.vario-helicopter.biz/de/H...i3lod1nshvuv82

http://variomodels.com/fileadmin/use...en/09/9010.pdf
_____________________________
Beste Grüße Tom
DX18; BK117 2,1m(TREX 800E); EC 145(TREX 550L); Blade-Bo105
Flusitom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2016, 19:11   #15
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 404
Danke erhalten: 320
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Da möchte ich mich auch mal mit einer Frage kurz zu Wort melden, obwohl schon alles geklärt zu sein scheint.
Gibt es noch original Ersatzteile für die Raptor V50 Mechanik ? Für meine ältere Sky Fox bekomme ich noch Teile und es wird immer noch weiter entwickelt (Stahlinnenzahnrad/E-Motoren) natürlich im Rahmen der Leistungsfähigkeit des Chassis.

Gruß

Lars
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2016, 21:43   #16
brused
Member
 
Benutzerbild von brused
 
Registriert seit: 16.08.2015
Beiträge: 18
Danke erhalten: 1
Flugort: Duisburg
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Hallo Lars,
Die Ersatzteilversorgung ist ein wichtiger Punkt für die Entscheidung gewesen.

Grüße
Dieter
brused ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.01.2017, 19:57   #17
hilli
Junior Member
 
Registriert seit: 27.05.2013
Beiträge: 8
Danke erhalten: 1
Flugort: Bei mir/ MCM München
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Genau,

da kann ich mich nur meinem Vorredner anschliessen.

bei Vario rufst Du an und 2 Tage später sind die Teile da und auch sonst hat man immer jemanden, den man fragen kann.


Gruss hilli
hilli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu hilli für den nützlichen Beitrag:
Genesis (11.01.2017), larsvommars (04.01.2017), roebi60 (04.01.2017)
Alt Gestern, 18:32   #18
powertrac
Member
 
Registriert seit: 01.02.2016
Beiträge: 21
Danke erhalten: 11
Flugort: FMBC Vienna Tattendorf
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Mittlerweile habe ich 3 Helis, für die es keine Teile mehr gibt (Kyosho,Preuss,SSM)!

Das ist mühsam, suboptimale Modifikationen oder ein Teilemix wird notwendig.

Bei größeren Scalemechaniken (Benzin, Elektro) werde ich bei Vario bleiben, da ich keine Lust habe, nach ein paar Jahren alles stehenlassen zu müssen, bis irgendwo in der Bucht gebrauchte Teile auftauchen.

Das ist mir der Mehrpreis wert, einfach eine Produktkonstanz und Qualität, zudem eine gute Beratung!

Das ist jedoch ohnehin die Entscheidung jedes Einzelnen, es kommt auch darauf an, ob jemand eher 3D fliegt, oder Scalehelis.

Insbesondere bei Benzinmechaniken ist Vario meiner Meinung nach vorne.
Diese sind mittlerweile ein teilweise verdammtes Nischenprodukt, SSM gibt es nicht mehr, Century hat nicht ganz die Qualität, Vario gibt es nach wie vor mit allen möglichen Untersetzungsvarianten.

Ich habe allerdings auch einen Align T Rex 500 Airwulf, viele Flüge darauf, bislang war kein einziger Ersatzteil notwendig, läuft wie am Schnürchen, top Qualität der Komponenten!

Es gibt verschiedenste gute Hersteller, Vario hat jedenfalls seinen berechtigten Platz am Markt.
powertrac ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 18:48   #19
NitroRex
Member
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 76
Danke erhalten: 19
Flugort: Aarau - Lenzburg
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

Zitat:
Zitat von powertrac Beitrag anzeigen
SSM gibt es nicht mehr
frag doch mal nach bei Home page - A. L. K. Modellbau Technik GmbH die haben fast alles von SSM übernommen
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 20:28   #20
powertrac
Member
 
Registriert seit: 01.02.2016
Beiträge: 21
Danke erhalten: 11
Flugort: FMBC Vienna Tattendorf
Standard AW: Ist Vario noch die richtige Wahl

SSM baut keine Benzinmechaniken mehr, allerdings hervorragende Turbinen- und E-Mechaniken.
Bei ALK habe ich schon nachgefragt, es gibt noch Teile.
Die Benzinmechaniken sind leider ausgelaufen, es ist nur eine Frage der Zeit, bis es spezielle Teile gar nicht mehr gibt.

Das Service von ALK ist sehr gut, Anfragen werden bis zu Sascha weitergeleitet und profund beantwortet, was möglich ist, wird auch bewerkstelligt.
Genauso, wenn auch eine Lösung unzweckmässig ist, da wird seitens ALK abgeraten (es wird nicht einfach so verkauft, sondern sichergestellt dass das dann auch funktioniert!).

Wegen meiner SSM Bell 214 ("800er" Klasse) hatte ich reichlich Korrespondenzen. Da kommt entweder eine Vario Benzinmechanik bzw. Trainer (f 1800mm/1000RPM) mit 12mm Welle hinein, oder eine E-Mechanik (müsste ich durchrechnen, eine bei mir liegende 700er SSM 1:7 Benzinmechanik umbauen, das ist aber etwas Experimentierei mit unklarem Ausgang, ALK hat davon abgeraten).

Einen Vario Benzin Trainer hatte ich schon einmal früher, war sehr zufrieden (1600er), daher tendiere ich wieder zu einer Vario Benzinmechanik , da einfache und verhältnismässig günstigste Lösung für ca 10KG/1800mm Scale Heli. G230H habe ich liegen.
Zudem besteht eine einfache und rasche Teileversorgung, sogar direkt aus Österreich was bei mir die Sache noch einfacher macht.
powertrac ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Vario


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe ich die richtige Wahl getroffen? Felix986 Fliegen für Einsteiger 40 19.06.2014 00:01
Aluette II von Vario: Welche Elektro-Mechanik ist die richtige? Sass Scale Forum 1 12.11.2008 07:33
Welche ist die Richtige? Youngster! Sender / Empfänger 43 03.05.2008 15:31
FF-9 welche ist die Richtige? FZRacer Sender / Empfänger 3 28.01.2004 20:42
Richtige Wahl? jscs Minicopter 4 28.11.2001 11:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:27 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.