RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2017, 07:50   #51
charly39
Senior Member
 
Benutzerbild von charly39
 
Registriert seit: 21.09.2008
Beiträge: 2.047
Danke erhalten: 488
Flugort: UMFC Reichenthal OÖ
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Zitat:
Zitat von *wt98* Beitrag anzeigen
Angeschliffen, da sonst der Lötzinn nicht dran bleibt
...
Zitat:
Zitat von Harald 365 Beitrag anzeigen
hoffe es reicht ....falls der BL Zicken macht, weißt wo Du suchen mußt
nur so als Tipp
Du hast im ernst die Motorkabeln gekürzt.
Der Motor hat eine Multifilare Wicklung.
Ein Dutzend Einzeldrähte hast du rundherum abisoliert. Das ganze 3x. 😣
Der ISOLIERENDE Lack gehört chemisch entfernt/abgebeizt.

5,5mm geschlitzte Stecker sollten Standard sein bei einem 700er Motor!

Gruß Charly
_____________________________
_______________________
SuziJanis700//Trex700FL//EXO500
charly39 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.01.2017, 09:35   #52
helibilly
Lynx Teampilot
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 2.282
Danke erhalten: 319
Flugort: Hannover
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Hi,
Klasse Bericht undd klasse heli...
Bist du mit den Kabeln unten oder oben innen lang gegangen?
Hast du keine Bedenken wegen der wärme ?
Bin mir gerade unsicher wie ich das am besten mache...
Vg
Guido
_____________________________
T-Rex 700x, nur 7 Flüge und Risse im Canopy und Align ist es egal..
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.01.2017, 19:54   #53
fly3d
Member
 
Benutzerbild von fly3d
 
Registriert seit: 11.10.2005
Beiträge: 539
Danke erhalten: 38
Flugort: Olpe
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Hallo

Hier habe ich mal ein Video des T-REX 700L V2 mit der neuen Haube gefunden:

_____________________________
Goblin700KSE/BT700/Goblin570KSE/Logo700/MikadoHughes/Logo480/Chronos/ProtosMAXv2/Rex700X
fly3d ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu fly3d für den nützlichen Beitrag:
RALF B. (09.01.2017)
Alt 10.01.2017, 16:53   #54
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 934
Danke erhalten: 218
Flugort: Italy
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Hallo Jungs,

Ich melde mich auch wieder und versuche auf einige Fragen zu antworten.

Leider war der T-Rex noch nicht in der Luft. Bei uns ist es kalt, windig, ich habe keine Zeit und die Progbox für den Regler habe ich auch noch nicht bestellt. Bilder vom fertigen bzw fliegenden Heli werden nachgereicht.

Ich habe alle Kabel im inneren des Modells verlegt, da ich einen Kabelsalat nicht mag. Die Länge der Kabel passt eigentlich soweit perfekt, es müssen allerdings zwei Verlängerungskabel verwendet werde. Wo soll hier so viel Hitze entstehen? Die Kabel sind weit genug vom Motor entfernt, somit sehe ich hier keine Gefahr.

Nächste Woche bekomme ich meine neuen Packs, bis dahin habe ich Zeit den Regler zu proggen.

Achja, ein zwischen Fazit über den Bau werde ich später schreiben, auch die Haube werde ich wiegen.
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.01.2017, 16:57   #55
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 934
Danke erhalten: 218
Flugort: Italy
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Zitat:
Zitat von MaRex Beitrag anzeigen
Hab mir gerade mal alls durchgelesen und jedes einzelne Bild angeschaut. Die Flugzeiten und Drehzahlen die möglich sind würden mich sehr interessieren.
Optisch und und technisch ne glatte eins!
Optisch und technisch auf alle Fälle eine glatte eins! Vor allem gefällt mir das Preis/Leistungsverhältnis, ich finde es mit diesen Komponenten unschlagbar.

Zur Flugzeit kann ich noch nichts sagen, ich denke aber mit mittlerer Drehzahl rund 7min und bei hoher Drehzhal zum smacken um die 4-5min, geschätzt mit 5000er Akkus.
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu *wt98* für den nützlichen Beitrag:
Polten Sepp (10.01.2017)
Alt 11.01.2017, 17:04   #56
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 934
Danke erhalten: 218
Flugort: Italy
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Fazit zum Bau

Ich muss Align loben! Der Aufbau gin problemlos von der Hand, hat extrem Spaß gemacht und echt alles passte perfekt. Bitte Align, mach weiter so!

Schauen wir kurz in die Vergangenheit... vor Jahren habe ich mit einem T-Rex 450 sport das Helifliegen gelernt, kurze Zeit später kam ein T-Rex 550. Ich habe viel Erfahrung gesammelt und bin auch alle Align Modelle vom 450er bis zum 700er geflogen und habe auch alle gebaut. Einige hatte ich nicht nur ein mal. Ich hatte immer Freude an Align, da ich immer gute Kits bekommen habe, bis es zum Schluss bei einigen Modellen Mängel gab. Ich war logischerweise leicht gefrustet und hab Marke gewechselt... Ich bin bei Mikado gelandet und bin einige Zeit Logo geflogen. Dann kam der Goblin auf den Markt, habe die Logos verkauft und stieg auf SAB um. Anfangs sehr begeistert, zum Schluss kam mir jedoch immer vor, man lässt sich vom Design täuschen. Die Flugeigenschaften sind bzw waren nicht so gut (auch hier, ich hatte die Modelle vom 500er bis zum 770er). Da ich auch hier nicht zu 100% zufrieden war, sei es beim Bauen, als auch beim Fliegen, stieg ich wieder auf Logo um. Das war damals die Zeit, als der erste 600SX auf den Markt kam. Bin bis vor kurzem Logo geflogen, leider hatte ich immer das Gefühl, dass beim härteren Fliegen, das die Mechanik nicht so richtig mitmacht und ziemlich an der Grenze ist (Logo 600 & 690). Mittlere Drehzahlen waren sehr schön, allerdings bei hohen Drehzahlen wurde ich nicht so richtig warm. Dann kam auch noch die kalte Zeit, dann war mir das Plastik immer ein Dorn im Auge.
Schließlich entschloss ich mich, im Winter meine Modellreihe umzustellen... Nun was solltr her? Mikado fällt aufgrund des Plastiks raus, Thunder Tiger fiel raus wegen der unsicheren Ersatzteilversorgun und von SAB war ich weder abgeneigt noch war ich davon so richtig begeistert, also habe ich mich für den T-Rex 700L v2 entschlossen. Warum? Sieht cool aus, mein letzter T-Rex liegt Jahre zurück und der Preis ist echt unschlagbar.

Leider war der T-Rex noch nicht in der Luft, allerdings hat er es mir schon beim Bau so richtig angetan und ich vergebe 10 von 10 Punkten! Wenn er so fliegt, wie er sich bauen lies, habe ich mein neues Modell gefunden.

Align hat sich echt gebessert und muss sich auf keinen Fall vor SAB, Mikado und Co. verstecken. Im Gegenteil, ich habe selten so ein gutes Kit gebaut. Ich hatte wenige Kits, wo alles super gepasst hat und ich mich nicht ärgern musste.

Echt ein toller Heli, bitte weiter so Align. Und die Flugerfahrungen kommen in den nächsten Tagen/Wochen.
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu *wt98* für den nützlichen Beitrag:
buell47 (11.01.2017), fly3d (11.01.2017), Polten Sepp (11.01.2017)
Alt 11.01.2017, 17:16   #57
fly3d
Member
 
Benutzerbild von fly3d
 
Registriert seit: 11.10.2005
Beiträge: 539
Danke erhalten: 38
Flugort: Olpe
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Bitte ein Foto von der Haube und dem Farbzusammenspiel. Ist das auch ein perlmut weiß?
_____________________________
Goblin700KSE/BT700/Goblin570KSE/Logo700/MikadoHughes/Logo480/Chronos/ProtosMAXv2/Rex700X
fly3d ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2017, 17:26   #58
helibilly
Lynx Teampilot
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 2.282
Danke erhalten: 319
Flugort: Hannover
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Zitat:
Zitat von *wt98* Beitrag anzeigen
Hallo Jungs,

Ich melde mich auch wieder und versuche auf einige Fragen zu antworten.

Leider war der T-Rex noch nicht in der Luft. Bei uns ist es kalt, windig, ich habe keine Zeit und die Progbox für den Regler habe ich auch noch nicht bestellt. Bilder vom fertigen bzw fliegenden Heli werden nachgereicht.

Ich habe alle Kabel im inneren des Modells verlegt, da ich einen Kabelsalat nicht mag. Die Länge der Kabel passt eigentlich soweit perfekt, es müssen allerdings zwei Verlängerungskabel verwendet werde. Wo soll hier so viel Hitze entstehen? Die Kabel sind weit genug vom Motor entfernt, somit sehe ich hier keine Gefahr.

Nächste Woche bekomme ich meine neuen Packs, bis dahin habe ich Zeit den Regler zu proggen.

Achja, ein zwischen Fazit über den Bau werde ich später schreiben, auch die Haube werde ich wiegen.
hi,
ich habe die kabel auch innen verlegt, die hitze entsteht beim motor und án den kühlrippen, diese roten alu dinger. ich habe die servokabel innen am chassis jeweils an der außenkante verlegt und dann liegen die kabel bei mir auf der motorplatte auf.
wie warm das ganze wird weiß ich nicht, aber es wird irre warm werden schätze ich, bzw. ich kenne nur die alten align motoren und die wurden richtig warm bei mir.
ob und in weit die kühlung funktioniert weiß ich nicht, bei dem logo 700 gibt es nur die bodenplatte und sonst gar nix, da werden aber auch die kabel außen entlang geführt.
wie geschrieben habe die kabel auch erst mal innen entlang verlegt.
vg
guido
_____________________________
T-Rex 700x, nur 7 Flüge und Risse im Canopy und Align ist es egal..
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2017, 17:48   #59
Christian Rose
Senior Member
 
Registriert seit: 14.04.2001
Beiträge: 2.902
Danke erhalten: 472
Flugort: Taching am See
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Was die Frage der Drehzahlen und Flugzeiten betrifft so zieh ich mal einen Vergleich zu meinen 700X:

Drehzahlen hab ich da wie folgt eingestellt:

Schweben: 1420upm (liegt mir am besten für Präzisionsschweben)
3D soft 1500upm (bodennahe Turnübungen)
Acro 1850upm (3D und weiträumige Fahrtfiguren F3C)

Flugzeit im F3C mit 2x 6S 5200mha Akkus ca 8 Minuten, 3D gemischt mit 1500upm und 1850uom ca 5 Min ohne Probleme
_____________________________
2x T-Rex 700X "WORKS-Edition" , Futaba Radio Gear
T-REX WORKS
Christian Rose ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2017, 18:22   #60
Polten Sepp
Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 842
Danke erhalten: 327
Flugort: Umgebung Innsbruck, Umgebung Pawlowsk
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 700L v2 Baubericht

Das Preis/ Leistungsverhältniss scheint ja erstklassig zu sein. Da wird sich so mancher Mitbewerber warm anziehen müssen.
_____________________________
Erst wenn alles scheissegal ist, macht das Leben wieder Spass...
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[700/800] Align bringt 700L mit 3Blatt charly39 Align 126 24.05.2017 09:50
Rotorblätter für TREX 700L Align oder XBlades? Freeman Align 5 01.11.2014 19:00
Align gibt Gas - Trex 700L TOP r4nd0m Newsforum 40 17.09.2014 13:05
Baubericht Align T-Rex 700N DFC thomas.prandini Align 2 17.02.2013 10:27
Align T-Rex 700 E, Baubericht Icebear Align 192 27.06.2010 21:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.