RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Newsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2012, 22:25   #1
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 20.121
Danke erhalten: 6.027
Flugort: Österreich
Standard MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Heute auf der MSH Website gefunden:

Zitat:
IMPORTANT NEWS

MSHeli Srl is very sorry to announce that on February 2nd 2012 the flybarless project has been put on hold due to the fact that the developer went away with all our precious work done together and is trying to sell it to other companies.

At the moment we know that some competitors have made offers to buy our work.

We obviously advice those companies not to buy our property from third parties.

We will eventually comunicate which company bought our work.
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2012, 22:30   #2
Kalaido
Senior Member
 
Benutzerbild von Kalaido
 
Registriert seit: 22.07.2011
Beiträge: 2.013
Danke erhalten: 320
Flugort: Wildflieger Mannheim
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Hups, da steht dann wohl ein IP Klageverfahren ins Haus Das dürfte ja wohl eindeutig eine Betriebserfindung gewesen sein. Wie sieht es mit der Abtretung aus?
_____________________________
Goblin 700
Goblin 500
T-Rex 550
Kalaido ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2012, 22:35   #3
Christoph Dietrich
Heli Masters
Veranstalter
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 1.861
Danke erhalten: 1.154
Flugort: Ingolstadt
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Hallo zusammen,

auch wenn wir selbst darüber berichtet haben, wurden uns diverse Informationen aus "erster Hand" zugespielt, in dem näheres über das Geschehen geschildert wurde.

Im Prinzip gibt es 2 Seiten der Medaille, heißt, dass die Stimme des Entwicklers noch nicht gehört wurde.

Und dazu kann ich euch jetzt schon mal sagen, werdet ihr erstaunt sein. Es haben schon einmal beide MSH und der Entwickler verloren, dies steht fest.

Weiteres kommt in Kürze, wenn die Echtheit geprüft wurde.

Viele Grüße
Chris
_____________________________
www.heli-masters.com
Christoph Dietrich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Christoph Dietrich für den nützlichen Beitrag:
Jörg (20.02.2012), Suny23 (20.02.2012)
Alt 13.02.2012, 22:35   #4
garfield2412
Senior Member
 
Benutzerbild von garfield2412
 
Registriert seit: 04.02.2011
Beiträge: 1.770
Danke erhalten: 825
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Sofern der link zum amiboard erlaubt ist:
MSH FBL Controller developper wants to sell to competitors!! - HeliFreak
Wird dort schon heiss diskutiert...

"operationelles risiko" sagt man dazu im risikomanagement
_____________________________
Velos 880, Black Nitro 700, T-Rex 800e, Suzi Laos 800, Goblin 380, Protos 380
garfield2412 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2012, 22:37   #5
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 7.562
Danke erhalten: 2.331
Flugort: Wildflieger, Pram, Oö
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

MSH Flybarlesssystem entwendet - RC-Heli Community
_____________________________
Gruss Robert
MC32, MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2012, 22:47   #6
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 20.121
Danke erhalten: 6.027
Flugort: Österreich
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Zitat:
Zitat von Robert Englmaier Beitrag anzeigen
Kannte ich jetzt nicht - aber da das ja eindeutig ein News Thema ist, lass ich es mal hier laufen...

Zitat:
Zitat von Christoph Dietrich Beitrag anzeigen
Im Prinzip gibt es 2 Seiten der Medaille, heißt, dass die Stimme des Entwicklers noch nicht gehört wurde.
Absolut richtig - daher bitte keine vorschnellen Vorverurteilungen hier!
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)

Geändert von thomas1130 (13.02.2012 um 22:49 Uhr)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2012, 23:04   #7
seijoscha
Senior Member
 
Benutzerbild von seijoscha
 
Registriert seit: 02.10.2007
Beiträge: 14.241
Danke erhalten: 2.619
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Ich finde die ganze Sache etwas merkwürdig mir kommt es so vor als haben die sich untereinander nicht einig werden können.Wer weiß um was es bei der ganzen Sache geht .........um Geld oder etwas anderem ?
Mal abwarten was da noch zu gesagt wird.

Aber die Arschkarte haben echt alle gezogen die dran beteiligt sind.
_____________________________
Gruß JOSCHI
Goblin 700,Voodoo600,TDR
seijoscha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2012, 23:21   #8
neotask
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Sowas ist echt immer blöd, aber wieder ein perfektes Beispiel dafür, das bei Geld das Hirn Ausfälle hat denn es geht dabei ja leider immer nur darum.

Da werden sicher so einige richtig Frust schieben im Moment...

Gruß Olli
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2012, 09:08   #9
garth
Senior Member
 
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 2.631
Danke erhalten: 1.564
Flugort: Bayern Regensburg / Kelheim / Freifeldflieger
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Aus einem ähnlichen Grund gibt es das CopterX CX-3X900 nun auch von TAROT und Hobbyking.

Wer in China so ein System entwickelt, sollte halt wissen daß man einem EMS ( Elektronik-fertiger) NIEMALS Pläne für die Hardware UND die Software geben darf.

Und das ist nebenbei bemerkt der Grund für den niedrigen Preis, Wenn schon geklaut dann sollen die Diebe wenigstens nix dran verdienen.

Dem Entwickler lagen übrigends zum Vergleich Microbeast und V-Stabi vor, nebst kostenloser Helis zum Testen.
_____________________________
Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Es ist das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren
garth ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2012, 09:27   #10
fusion
Gelöscht
 
Registriert seit: 12.09.2011
Beiträge: 186
Danke erhalten: 50
Standard AW: MSH Flybarless System "abhanden" gekommen?

Ich kann auf der MSH Seite absolut NICHT darüber finden. Auch den hier geposteten Text nicht. Hat jemand vielleicht einen Direktlink?
fusion ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Newsforum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MSH Brain Flybarless-System Andrè Bochmann Flybarless 7199 12.04.2017 10:42
Graupner HBS + Quick calibration System. Welcher "herstellerstyle" Almigurt Kreisel und Servos 1 09.11.2013 07:44
MSH Brain / DX8 "Self Level" - Funktion auf "GEAR" (Trainer) -Schalter legen ? Ben_ Flybarless 0 21.03.2013 19:35
MSH Brain Flybarless System nun lieferbar karstenN Flybarless 7 07.08.2012 17:53
RFG4 Passwort abhanden gekommen Nickmick Simulatoren 3 23.03.2009 10:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:17 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.