RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2012, 22:49   #11
Darko
RC-Heli Team
Forums-Nanny
 
Benutzerbild von Darko
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 8.089
Danke erhalten: 5.819
Flugort: MSV Oberhausen, Neulussheim, Karlsruhe
Standard AW: Junsi 4010b

jo.. mein Wasserkocher hat sogar 2,4KW und die Steckdose hält

An sich find ich den lader nicht schlecht. Schönes Display, gut, das Gehäuse sieht aus wie von nem alten Nintendo.. aber ich will Akkus Laden und nicht das Ding anschauen...
Nur Schade das sie nicht direkt 2 Kanäle mit 12S gemacht haben. Das wäre dann wirklich der Bringer gewesen!
_____________________________
Viele Grüße
Darko
Darko ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.04.2012, 22:52   #12
piotre22
Senior Member
 
Benutzerbild von piotre22
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 3.963
Danke erhalten: 1.563
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Zitat von Steppo Beitrag anzeigen
ich glaub da hast du dich vertan, das ding kann 10s je ausgang. Ich würde schätzen dass die von Junsi so klug sind dass man die beiden ausgänge in reihe nutzen kann.

außerdem sind die 2000W lade und entladeleistung ja wohl mal eine Ansage
du meinst also das man dann einen 20s Akku laden könnte, der auch wirklich als 20s angeschlossen ist und nicht als 2x10s ? garantiert nicht!


Ich verwette meinen allerwertesten darauf das man mit dem Lader einen "reinen" 12s Akku nicht laden kann

Das einzige was man dann wieder machen kann ist, einen 12s Lipo zu zwei 6s Lipos aufzuteilen dann an dem einen Ausgang einen 6s Lipo laden und an dem anderen einen 6s Lipo und nach dem Laden wieder zu einem 12s zusammenstecken.


Die einzigen Duo Lader die pro Ausgang jeweils 14s Laden können sind die Schulze Lader, da ist nur das dumme mit dem Balancer...

Ich verstehe das nicht das da noch kein Hersteller drauf gekommen ist einen Duo Lader zu entwickeln der gleichzeitig zwei 12s Packs laden und balancieren kann, der muss auch keine 2000W oder so haben, 1000W würden dicke ausreichen, das Teil würde sich wahrscheinlich wie geschnitten Brot verkaufen...
_____________________________
Eine Pizza mit dem Radius z und der Dicke a hat das Volumen Pi*z*z*a

Geändert von piotre22 (03.04.2012 um 22:57 Uhr)
piotre22 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu piotre22 für den nützlichen Beitrag:
Mountainflyer (12.05.2013), Rude-A (05.04.2012), Taumel S. (13.01.2016)
Alt 03.04.2012, 23:03   #13
mike65
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Junsi 4010b

Sieht aus wie ein Radiowecker aus den 80igern. Aber wenn es so gut ist wie das 1010B ist es eine Option.

LG Mike
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.04.2012, 23:06   #14
Taxi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Zitat von dieter12 Beitrag anzeigen
und nur ein 10s Lader
...sonst würde er ja Junsi 4012b "heissen"
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.04.2012, 23:07   #15
PascalR
Gast
 
Registriert seit: 02.04.2008
Beiträge: 1.991
Danke erhalten: 239
Flugort: MSC Schöneck
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Jede...?

Gruß Stefan
Ich habe beim Netzteile Thread gelesen, dass beim Einschalten eines Gerätes die Sicherung reproduzierbar rausflog. Da dachte ich mir, dass sich das auf diesen Powerlader übertragen lässt. Ich meine wir reden von 2KW. Holla...

Thread über Netzstrom

Laut den Aussagen dort werden in der Regel 10 bis 16 Ampere Sicherungen verwendet. Das sind 3KW und ein bisschen was. Sagen wir es so - die Luft wird langsam dünn

Geändert von PascalR (03.04.2012 um 23:10 Uhr)
PascalR ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.04.2012, 23:22   #16
MastaChief
Compass/MTTEC Field Rep.
Teampilot
 
Benutzerbild von MastaChief
 
Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 1.410
Danke erhalten: 470
Flugort: Heidenheim/Dettingen
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Sieht aus wie ein Radiowecker aus den 80igern.
Genau das selbe dachte ich mir auch....ich schaue zwar wenig auf das Design bei solchen Geräten, aber sowas stelle ich mir nicht auf den Schreibtisch
_____________________________
www.meinheliblog.de
MastaChief ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.04.2012, 23:45   #17
Howling Mad
Senior Member
 
Benutzerbild von Howling Mad
 
Registriert seit: 09.06.2011
Beiträge: 2.325
Danke erhalten: 918
Flugort: Österreich / Linz
Standard AW: Junsi 4010b

Von Design kann man hier wohl nicht mal sprechen,... Darunter stell ich mir heutzutage so einen Lader vor
_____________________________
Gruß Martin

Logo 700 XXtreme & 550 SX @ MX-20 HoTT
Howling Mad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Howling Mad für den nützlichen Beitrag:
Rude-A (05.04.2012), Taxi (04.04.2012)
Alt 04.04.2012, 07:04   #18
Oli_Berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Zitat von PascalR Beitrag anzeigen
Das erste große Problem: Welche Akkus machen 2KW Ladeleistung mit?
Ist überhaupt kein Problem:

Einzelakku 6s: Wellpower SE von Lindinger CH8 (bis 8C). davon einen 5000er 6S pro Kanal mit jeweils 8C Laden.

Einzelakku 12 S: 12S 5000 mit 4C

Meine 6S Zippies können nur bis 5C, da lade ich dann eben zwei parallel an jedem Port mit jeweils 4C -> auch 1000 Watt pro Kanal.

Ausserdem werden die AKkus immer Leistungsfähiger, es ist also schon sinnvoll. Gibt auch Ein-Kanal-Lader mit 1344 Watt (PL8)...

Trotzdem schade, dass sie nur zwei 3010b in ein Gehäuse gepackt haben. WIe schon oft erwähnt wäre ein 2 x 12 S Lader Top gewesen...

Geändert von Oli_Berlin (04.04.2012 um 07:14 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.04.2012, 07:11   #19
Taumel S.
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 26.279
Danke erhalten: 4.169
Flugort: Österreich
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Zitat von Howling Mad Beitrag anzeigen
viel häßlicher hätte man das Teil imo nicht machen können !!
Schaut ein bissel aus wie eine Spielkonsole aus der frühen Plastik-ßra (70er Jahre).
Geiler Retro-Look!
Taumel S. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.04.2012, 07:12   #20
Oli_Berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Zitat von PascalR Beitrag anzeigen
2000 Watt Netzteile.... okay. Zum Beispiel das hier:

http://www.der-schweighofer.at/artik...000_watt_-_80a

Kostet mittlerweile keine 570 Euro mehr, sondern 430. Prima! Dann kann man wenigstens alleine seinen Lader an ein 430€ Netzteil anschließen. Ich glaube, dass langsam in Modellbaugrößen Schluss mit immer mehr und mehr ist. Nach 16s ist sowieso Schicht im Schacht. Vorallem bei unsren EU Richtlinien.
_____________________________
Oder zwei KPS 3050 in Serie. Die wären günstiger, sind ab Werk dafür geeignet, liefern dann bis 60 Volt, 50 A, 3000 Watt.

Ich denke das Junsi wird seine volle Leistung auch erst bei EIngangsspannungen jenseits der 40 Volt liefern. 2.000 Watt bei 24 Volt wäre schon krass...

Was soll das DIng denn kosten?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Junsi 4010 Duo, Aufschaukeln der Zellspannung fireboatcaptain Akku und Ladetechnik 14 12.03.2015 09:49
Junsi 4010 Duo - Fehlermeldung 1900 fireboatcaptain Akku und Ladetechnik 27 19.12.2014 13:37
Junsi 4010 Duo an Stromerzeuger /Generator bronti Akku und Ladetechnik 7 05.01.2014 15:13
Junsi iCharger 4010 Duo 2mal 6s laden ? Baba1 Akku und Ladetechnik 8 20.07.2013 21:21
junsi icharger 4010 duo Hilfe NiMh laden meisch.sebastian Akku und Ladetechnik 14 12.04.2013 10:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:47 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.