RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.2012, 22:07   #31
Oli_Berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Zitat von Shuttle ZXX Beitrag anzeigen
Nicht falsch verstehen, ich bin durchaus FßR Schnellladen. Bisher haben MIR 3C noch dicke gereicht, bei 6 min Flugzeit (Ladezeit ~13-14min), um nahezu ohne Unterbrechung zu fliegen.

Gruß Jens
Hi Jens, das geht mir ja genauso...
Ich lade aktuell meine 12 S 3000er von 25% auf 95% mit 3C innerhalb von 16 Minuten mit meinem Hyp 1420. Es reicht wirklich vollkommen aus. Ich fliege etwa 7 Minuten. Der andere Akku muss dann vom lader ab, der zweite ran... Auch für mich bedeutet das mit den 16 Minuten schon "Fliegen ohne Unterbrechung".

Aber es ging ja hier darum ob mehr C was bringen im Sinne einer kürzeren Ladezeit...
Vielleicht will man mit einem Lader auch 2 Piloten mit 2 Helis bedienen... Wer weiss
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.04.2012, 23:25   #32
AlexBonfire
Senior Member
 
Benutzerbild von AlexBonfire
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 4.577
Danke erhalten: 394
Flugort: Schallodenbach
Standard AW: Junsi 4010b

Um Himmels Willen, was ist denn das *
Junsi hatte mal reihenweise sehr geile Männer-Lader hergestellt, in edlem, schlichten Industriedesign, funktional, kompakt und leistungsstark. Aber das war früher.
Jetzt wollen sie offenbar die Tamagotchi-, Pokemon- und Hello-Kitty-Fraktion ansprechen oder wie soll ich diesen Ausrutscher interpretieren ?
_____________________________
>>>>>>>> Alex <<<<<<<<
AlexBonfire ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu AlexBonfire für den nützlichen Beitrag:
Taumel S. (05.04.2012)
Alt 05.04.2012, 09:43   #33
AlexBonfire
Senior Member
 
Benutzerbild von AlexBonfire
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 4.577
Danke erhalten: 394
Flugort: Schallodenbach
Standard AW: Junsi 4010b

Junsi entwickelt leider nicht nur optisch sondern auch technisch in die falsche Richtung.
Immer größere Ladeströme und dafür bleiben sie bei 10s stehen.
Wie Wenige nutzen 40A Ladestrom ?
Wie Viele würden dafür gerne 12s laden ?

Was helfen die 1400W pro Kanal wenn ich noch nicht mal die Hälfte sinnvoll nutzen kann weil man nur 630W braucht um beispielsweise einen 10s5000mAh Akku mit 3C zu laden ? Diese Ladeleistungsorgien bringen nur bei gleichzeitiger Erhöhung der Akkuspannung was. Hier wären 14s pro Kanal mal ne Ansage gewesen und dann hätten auch 20A / 800W pro Kanal gereicht.

Schade Junsi ...
_____________________________
>>>>>>>> Alex <<<<<<<<
AlexBonfire ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu AlexBonfire für den nützlichen Beitrag:
piotre22 (05.04.2012), RalfBlond (05.04.2012)
Alt 05.04.2012, 09:50   #34
Darko
RC-Heli Team
Forums-Nanny
 
Benutzerbild von Darko
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 8.018
Danke erhalten: 5.768
Flugort: MSV Oberhausen, Neulussheim, Karlsruhe
Standard AW: Junsi 4010b

Seh ich auch so...
14S, 2-Kanal Lader währe wohl genau das richtige gewesen und die hätten das Ding verkauft wie geschnitten Brot.. auch mit dem Design

Klar kann man die Packs trennen.. aber es währe einfach schön wenn man die 12S direkt laden könnte...
_____________________________
Viele Grüße
Darko
Darko ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.04.2012, 11:53   #35
piotre22
Senior Member
 
Benutzerbild von piotre22
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 3.960
Danke erhalten: 1.556
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Zitat von Darko Beitrag anzeigen
Seh ich auch so...
14S, 2-Kanal Lader währe wohl genau das richtige gewesen und die hätten das Ding verkauft wie geschnitten Brot.. auch mit dem Design

Meine Rede...die einzigen Lader die 14s 2-Kanal haben sind die Schulze, aber ist letztlich auch nur ne halbe Sache da nur insgesamt ein 14s Lipo mit dem internen Balancer balanciert werden kann...


Ich verstehe das ehrlich gesagt auch nicht was so schwierig daran ist,
Duo Lader 2x14s, 2x Balancer bis 14s, insgesamte Ladeleistung bei 24V 1000W, es wäre der Renner
_____________________________
Eine Pizza mit dem Radius z und der Dicke a hat das Volumen Pi*z*z*a
piotre22 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.04.2012, 12:52   #36
Oli_Berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Junsi 4010b

Zitat:
Zitat von piotre22 Beitrag anzeigen
Duo Lader 2x14s, 2x Balancer bis 14s, insgesamte Ladeleistung bei 24V 1000W, es wäre der Renner
Da kannste Dir auch 2 Hyperion 1420 kaufen...
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.04.2012, 13:12   #37
AlexBonfire
Senior Member
 
Benutzerbild von AlexBonfire
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 4.577
Danke erhalten: 394
Flugort: Schallodenbach
Standard AW: Junsi 4010b

Hyperion macht's besser, es ist nur ne Frage der Zeit bis die einen Lader in der Kategorie "EOS 1420 Duo4" bringen, wie meine Vorredner sie beschrieben haben.
Deren Geräte haben auch ein vernünftigeres Verhältnis von max. Ladespannung und Ladeleistung.
_____________________________
>>>>>>>> Alex <<<<<<<<
AlexBonfire ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.04.2012, 13:35   #38
Oli_Berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Junsi 4010b

Ja, wobei es 550 Watt für 12 S schon bisserl knapp ist. Da kommst Du ei 3300ern auf 3C - was mir reicht. Bei 5000ern sind aber schon wieder nur 2C... 2 x 1000 Watt machen bei 2 x 12S IMHO schon Sinn...

Ja - DAS Hyperion der Zukunft wäre dann wohl auch meine erste Wahl
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.04.2012, 14:38   #39
AlexBonfire
Senior Member
 
Benutzerbild von AlexBonfire
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 4.577
Danke erhalten: 394
Flugort: Schallodenbach
Standard AW: Junsi 4010b

OK, das ist jetzt wieder Geschmacksache, aber ich lade nie über 2C weil's nicht nötig ist und meiner Meinung nach eine unnötige Belastung für'n Akku ist.
Bei manchen Akkus regelt das Hyperion ja sogar von alleine auf unter 2C Ladestrom runter weil's ihm offenbar zu viel erscheint.
_____________________________
>>>>>>>> Alex <<<<<<<<
AlexBonfire ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.04.2012, 15:24   #40
sme
Member
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 617
Danke erhalten: 157
Flugort: Düsseldorf
Standard AW: Junsi 4010b

Hallo,

für mehr als 10s hätte Junsi aber wirklich was neues entwickeln müssen.
Bei, wie bisher 10s, mußte man ja nur die Endstufe verstärken und ein Display basteln.
Das wollte man sich wohl ersparen.

Gruß
Stefan
_____________________________
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten."
sme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Junsi 4010 Duo, Aufschaukeln der Zellspannung fireboatcaptain Akku und Ladetechnik 14 12.03.2015 10:49
Junsi 4010 Duo - Fehlermeldung 1900 fireboatcaptain Akku und Ladetechnik 27 19.12.2014 14:37
Junsi 4010 Duo an Stromerzeuger /Generator bronti Akku und Ladetechnik 7 05.01.2014 16:13
Junsi iCharger 4010 Duo 2mal 6s laden ? Baba1 Akku und Ladetechnik 8 20.07.2013 22:21
junsi icharger 4010 duo Hilfe NiMh laden meisch.sebastian Akku und Ladetechnik 14 12.04.2013 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:24 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.