RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2013, 22:29   #31
Pectoralis
Member
 
Registriert seit: 19.06.2011
Beiträge: 750
Danke erhalten: 80
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

Zitat:
Zitat von tommy tommy Beitrag anzeigen
Wenn man da 5-10mm wegschneidet/schleift oder wie ich es machte fräßt, da passt die Haube 1a drauf.
Geht dann sehr leicht.
Tommy
... jo, kann ich bestätigen, habe ich auch so gemacht !

Gruß
Matthias
Pectoralis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.06.2013, 11:45   #32
Erbich
Member
 
Benutzerbild von Erbich
 
Registriert seit: 19.07.2011
Beiträge: 573
Danke erhalten: 157
Flugort: bei Nordhausen _ MSC Goldene Aue ; Oberkochen /Aalen _ wild wo ich arbeiten muss
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

Der Tip von Tommy ist echt Goldwert für alle jenen ihren Gobi noch aufbauen.

Jeder der das Kederband an der Aufnahme verwendet kommt nicht darum.
Man sollte diese aber im Montirten zustand schleifen ,so kann man die gerade machen ,was schicker ist
Und der haube eine größere Auflagefläche verleit.

vor und danach
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 21022013578.jpg (524,0 KB, 710x aufgerufen)
Dateityp: jpg 060620131344.jpg (735,0 KB, 742x aufgerufen)
_____________________________
''Tai nasha no Karosho''

T-Rex 500 , X5 Fes , Goblin 700
Erbich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2013, 16:41   #33
Hirschmc
Member
 
Registriert seit: 05.01.2013
Beiträge: 31
Danke erhalten: 3
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

Nachdem es mir trotz gedachter guter Verlegung des Heckservokabels, das Kabel durch den Riemen stark angescheuert hat hier mal meine neue Lösung zur Verlegung....


einfach ein Loch durchs Heck gebohrt und das Kabel außen Verlegt...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0117.jpg (921,9 KB, 532x aufgerufen)
Hirschmc ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hirschmc für den nützlichen Beitrag:
Minnibuch (15.07.2014)
Alt 25.09.2013, 08:52   #34
helistore.at
Member
 
Benutzerbild von helistore.at
 
Registriert seit: 03.07.2008
Beiträge: 232
Danke erhalten: 45
Flugort: Neuhofen an der Ybbs
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

wie habt ihr die Gyroplatte im nachhinein rauf geschraubt?? oder wird mir da nichts anderes überbleiben als das Heckrohr nochmals runterzuschrauben??
_____________________________
Gaui NX7,Gaui X7,Diabolo 700,Shape 9.0,Logo 690 SX,Vibe 90 SG,TDR II
V-Bar Control
helistore.at ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.09.2013, 09:42   #35
Memphis
Member
 
Registriert seit: 03.06.2012
Beiträge: 29
Danke erhalten: 2
Flugort: LB / Albstadt
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

Wenn du die Hülsen für die Gyroplatte schon verschraubt hast kannst du die Platte oben einfach an-/abschrauben. Wenn die Hülsen auch nicht dran sind fürchte ich muss das Heckrohr weg.
Memphis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Memphis für den nützlichen Beitrag:
helistore.at (25.09.2013)
Alt 25.09.2013, 10:16   #36
marndra
Senior Member
 
Benutzerbild von marndra
 
Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 2.915
Danke erhalten: 1.157
Flugort: Laudenbach bei Heppenheim ->wild; Weinheim -> Flugplatz
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

Zitat:
Zitat von Memphis Beitrag anzeigen
Wenn die Hülsen auch nicht dran sind fürchte ich muss das Heckrohr weg.
Nö stimmt nicht ganz, hatte das Prob auch, nachdem ich von Stdandard Stabi aufs Mini gewechselt habe.

So hab ichs gemacht:
Vor die mittigs vordere ists kein Problem, kommt man von unten dran.
Die hinteren 2 konnte ich seitlich mit eine gekürztem Inbus einschieben und halten, ging wunderbar.
_____________________________
grüße marndra
marndra ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.09.2013, 21:19   #37
Darko
RC-Heli Team
Forums-Nanny
 
Benutzerbild von Darko
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 8.062
Danke erhalten: 5.800
Flugort: MSV Oberhausen, Neulussheim, Karlsruhe
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

modi: Bitte nur Tips und Tricks hier rein. Dank euch!
_____________________________
Viele Grüße
Darko
Darko ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Darko für den nützlichen Beitrag:
cc1975 (01.10.2013), ghost400 (29.09.2013), HuberRex (10.10.2013)
Alt 05.01.2014, 23:38   #38
DSchwarze
Member
 
Benutzerbild von DSchwarze
 
Registriert seit: 10.12.2010
Beiträge: 136
Danke erhalten: 112
Flugort: FMC Condor Bückeburg e.V. und MFC Minimoa e.V Stadthagen
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

Hallo miteinander,

ich baue mir gerade den 770er Goblin zusammen und bin mit der Art des Spannens vom Heckriemens nicht so ganz zufrieden gewesen (hat mich auch schon beim 700er und 500er genervt).

Wo bekommt man die 3. oder gar 4. helfende Hand her, also Vorderteil festhalten, Heck nach hinten ziehen, schauen das die Spannrolle auf den Rahmen zeigt und noch alles rechtwinklig festschrauben?

Muss doch einfacher gehen, kurz überlegt und raus kam eine kleine Spannvorrichtung.



Gruß Dieter

P.S.: Habt ein bißchen Nachsicht bei der Erklärung im Video, ist mein erstes, sind noch ein paar schnitzer drin (den Spannvorrichtung, sollte klar die heißen, usw.)
_____________________________
T-Rex 500E DFC GR18,600ESP DFC Brain,700V2 GR18,Gobi 500 Brain,700V-St.,770 Brain,TDR GR18
DSchwarze ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 26 Benutzer sagen Danke zu DSchwarze für den nützlichen Beitrag:
Andy1980 (27.12.2016), Blaichi (05.01.2014), daniel190288 (06.01.2014), diverlein (17.03.2014), Erbich (06.01.2014), Flo89 (20.01.2014), FrankMurphy (29.09.2016), Godf@th3r (15.09.2015), helibasher (27.05.2016), helicopterxxl (06.01.2014), hope-one (26.01.2014), HuberRex (06.01.2014), kaosor (05.01.2014), Mario1984 (19.02.2015), MB-Drums.de (02.04.2015), miro911 (12.01.2014), msh68 (14.02.2014), nightfarmer (06.01.2014), ninjaper (23.02.2014), Rizzo (22.04.2014), scheich (12.03.2015), southside81 (05.01.2014), swiss-raven (31.08.2014), tc1975 (06.01.2014), Torsten450 (10.02.2016), vale (13.01.2016)
Alt 05.01.2014, 23:43   #39
southside81
Senior Member
 
Benutzerbild von southside81
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 3.569
Danke erhalten: 1.570
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

Zitat:
Zitat von DSchwarze Beitrag anzeigen
Muss doch einfacher gehen, kurz überlegt und raus kam eine kleine Spannvorrichtung.

Gruß Dieter
Cool, Bild von der Vorrichtung wäre noch schön.
_____________________________
Goblin 700/Goblin 500/ TDR / 450 Dominator/ Airwolf/ Hyper 400
southside81 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu southside81 für den nützlichen Beitrag:
daniel190288 (06.01.2014)
Alt 06.01.2014, 19:52   #40
DSchwarze
Member
 
Benutzerbild von DSchwarze
 
Registriert seit: 10.12.2010
Beiträge: 136
Danke erhalten: 112
Flugort: FMC Condor Bückeburg e.V. und MFC Minimoa e.V Stadthagen
Standard [Goblin allg.] AW: "Tipps & Tricks" rund um den Goblin

Hallo ,

hier nochmal ein Bild von dem Teil mit Bemaßung.

Passt so auch für den Goblin 500, eventuell in der Breite von 24mm auf 22mm gehen, dann ist es nicht so eng (2. Bild ist vom 500er mit 24mm breite).

Das große Stück (2mm Stärke) ist einfach im Schraubstock, mit eingelegten winkeln und mit passendem Hammer (1000gr. Kupfer- war gerade zur Hand) in Form gebracht (abgewinkelt, mangels Kantbank). Das "Zugteil" ist aus einem 20x10x1,5 mm Aluminium U-Profil.
Schrauben habe ich 4mm Inbus genommen. Die 4x5mm habe ich aus einer 10mm langen eingekürzt, da so kleine eher selten gebraucht werden.

Für gestretschte Goblins (800er) müsste eigentlich nur die Gesamtlänge des abgewinkelten Teils entsprechend verlängert werden (Denke ich mal, so einen habe ich leider nicht ).

Gruß Dieter

P.S.: Freut mich das es Euch gefällt. Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Goblin Spannhilfe Bemaßung.jpg (667,7 KB, 535x aufgerufen)
Dateityp: jpg Goblin 500.JPG (731,0 KB, 479x aufgerufen)
_____________________________
T-Rex 500E DFC GR18,600ESP DFC Brain,700V2 GR18,Gobi 500 Brain,700V-St.,770 Brain,TDR GR18
DSchwarze ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 17 Benutzer sagen Danke zu DSchwarze für den nützlichen Beitrag:
Andy1980 (27.12.2016), daniel190288 (06.01.2014), danielgonzalez (07.01.2014), Erbich (06.01.2014), FrankMurphy (29.09.2016), Godf@th3r (15.09.2015), goevier (05.10.2016), helicopterxxl (06.01.2014), HuberRex (07.01.2014), MB-Drums.de (02.04.2015), olaf12 (07.01.2014), phiphi (07.01.2014), southside81 (06.01.2014), swiss-raven (31.08.2014), tc1975 (06.01.2014), Torsten450 (10.02.2016), vale (13.01.2016)
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Goblin 570] Goblin 570 - Aufbau, Probleme, Tipps & Tricks bigkahoona SAB 2004 18.04.2017 13:57
[Goblin 500] Tipps & Tricks für den Goblin 500 danielgonzalez SAB 79 24.05.2016 19:37
Tipps & Tricks beim Bauen & Basteln berlinmille Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 0 14.08.2014 14:17
Logo 700 -> Tipps und Tricks rund um den Aufbau Big Marko Mikado 14 28.11.2013 15:43
Problem: Blade MCX2 - "Auto Throttle" & "Nick Trim" d1ckb31n Blade 7 25.02.2011 19:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:03 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.