RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2014, 06:59   #41
Amok
Senior Member
 
Benutzerbild von Amok
 
Registriert seit: 12.04.2009
Beiträge: 7.315
Danke erhalten: 1.839
Flugort: EDKA
Standard AW: Spirit - Flybarless

Danke, ... jetzt habe ich es auch gesehen.
War deswegen irritiert, weil es in der Anleitung später für die Software nicht mehr beschrieben steht, dort wo man den Empfängertyp einstellt...
_____________________________
StabiDB - Projekt: Euro1
Amok ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.09.2014, 07:45   #42
Michael62
Senior Member
 
Registriert seit: 30.07.2013
Beiträge: 2.815
Danke erhalten: 1.067
Flugort: Schweden / Thüringen
Standard AW: Spirit - Flybarless

Zitat:
Zitat von Diablol Beitrag anzeigen
Also wenn das Ding am Ende eines Tareq Flugs den Horizont nicht mehr ganz hat wäre mir das egal solange es bei meinen gelegentlichen Piroflipversuchen funktioniert. Beides in Anführungszeichen.

Witzig, in einem anderen Fred wird das Brain runtergemacht weil es keiner schafft sein Heli vibrationsfrei zu bekommen und somit die Rettung mit richtig funktioniert und nur das 3sx als wahre Lösung dahinestellt. Auf der anderen Seite lässt das 3sx die empfindlichen Beschleunigungssensoren gleich weg und muss dafür rechnen/schätzen. Naja, einer dieser beiden Fehler ist aktiv vermeidbar...
Das Nachrechnen des Horizonts funktioniert so gut, dass du auch nach einem Piroflipkreis noch einigermaßen gerade rettest.

Es kommt doch in der Praxis gar nicht darauf an, ob du kerzengrade rettest, sondern nur, dass der Heli schnell genug etwas vom Boden wegkommt.

Wenn Du solche Dinge, die das System an die Grenzen bringen, fliegen kannst, dann ist es ab der folgenden Zehntelsekunde doch kein Problem mehr, da hast Du die Finger eh schon wieder vom Taster runter.

Für "Anfänger" ist es doch wichtiger, dass es hinreichend berechenbar und vibrationsfest ist, da dort doch eher die Standard-Verknüppler auftreten.
_____________________________
.. happy landings .....
Michael62 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.09.2014, 16:33   #43
piotre22
Senior Member
 
Benutzerbild von piotre22
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 3.966
Danke erhalten: 1.581
Standard AW: Spirit - Flybarless

Zitat:
Zitat von Amok Beitrag anzeigen
Jeti Ex-Bus ist nicht gleich Jeti Duplex (EX). Das Bus-System ist vergleichbar mit S-BUS, und wenn ich mir das recht ansehe, glaube ich eher, dass es sich da um einen Tipp-Fehler handelt, da der S-BUS ja sogar aufgeführt ist. Oder Ist es sicher, dass Jeti unterstützt wird?
Hier gibts ein Topic dazu: Jeti and Spirit. - HeliFreak

Ich blicke da ehrlich gesagt nixht ganz durch, aber so wie ich das verstehe nutzt das Spirit scheinbar NICHT UDI sondern den Jeti Ex Bus und das hat wohl zur Folge dass man dann keine Telemetrie mehr nutzen kann und mit Expandern funktioniert es wohl auch nicht.
Ich dachte immer UDI wäre das einzige digitale Summensignal bei Jeti? Scheinbar kann der EX BUS das auch noch auf eine andere Art und Weise? Und vor allem wieso???
_____________________________
Eine Pizza mit dem Radius z und der Dicke a hat das Volumen Pi*z*z*a
piotre22 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.09.2014, 16:55   #44
ariyor
Member
 
Benutzerbild von ariyor
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 92
Danke erhalten: 3
Flugort: Flugort Köln und Umland
Standard AW: Spirit - Flybarless

Zitat:
Zitat von Julian E. Beitrag anzeigen
Ja korrekt. Ich verstehe trotzdem nicht, was das Du damit sagen willst.

In der Anleitung steht, wie man einen Empfänger über SBUS anschließt und eine Seite später, wie man einen JETI EX-BUS-Empfänger anschließt.

Stimmt und auf Seite 9 steht, daß man einen DSMX-Empfänger anschließen kann, was bedeutet, daß man das dieses Dingens auch via UDI-Protokoll ansteuern kann...
_____________________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt ;-)
ariyor ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.09.2014, 16:58   #45
Amok
Senior Member
 
Benutzerbild von Amok
 
Registriert seit: 12.04.2009
Beiträge: 7.315
Danke erhalten: 1.839
Flugort: EDKA
Standard AW: Spirit - Flybarless

Zitat:
Zitat von piotre22 Beitrag anzeigen
Ich dachte immer UDI wäre das einzige digitale Summensignal bei Jeti? Scheinbar kann der EX BUS das auch noch auf eine andere Art und Weise? Und vor allem wieso???
Naja ... das wieso ist leicht erklärt: Als "Randerscheinung" konnte Jeti sich bei den "Namenhaften" Herstellern nicht durchsetzen (und ihr eigenes Protokoll zur Implementation bringen). Daher haben sie es wie viele andere gemacht und nebenbei noch ein weiteres Protokoll mit aufgenommen (UDI/Multiplex/SRXL). Wobei das schon ziemlich lahm ist, mit EX-Bus dann die Telemetrie zu verlieren, während es mit dem anderen funktioniert ...

Zitat:
Zitat von ariyor Beitrag anzeigen
was bedeutet, daß man das dieses Dingens auch via UDI-Protokoll ansteuern kann...
Das würde ich nicht unedingt sagen, denn UDI ist nicht = SPEKTRUM, UDI enthält (u.a.) SPEKTRUM ...
Das was Jeti mit UDI implementiert hat ist aber Multiplex, und wenn das Spirit nur SPEKTRUM versteht, wird das nix ...
_____________________________
StabiDB - Projekt: Euro1

Geändert von Amok (09.09.2014 um 17:02 Uhr)
Amok ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.09.2014, 17:04   #46
piotre22
Senior Member
 
Benutzerbild von piotre22
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 3.966
Danke erhalten: 1.581
Standard AW: Spirit - Flybarless

Was für ein Durcheinander

Telemetrie zu verlieren ist jedenfalls für mich ein absolutes NoGo. Das geht echt gar nicht...
_____________________________
Eine Pizza mit dem Radius z und der Dicke a hat das Volumen Pi*z*z*a
piotre22 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.09.2014, 17:09   #47
ariyor
Member
 
Benutzerbild von ariyor
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 92
Danke erhalten: 3
Flugort: Flugort Köln und Umland
Standard AW: Spirit - Flybarless

Zitat:
Zitat von Amok Beitrag anzeigen
Zitat:
Das würde ich nicht unedingt sagen, denn UDI ist nicht = SPEKTRUM, UDI enthält (u.a.) SPEKTRUM ...
Das was Jeti mit UDI implementiert hat ist aber Multiplex, und wenn das Spirit nur SPEKTRUM versteht, wird das nix ...
Kam drauf, weil ich via UDI meinen Stingray so ans Fliegen bekommen hab und der versteht "offiziell" auch nur DSMX....
_____________________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt ;-)
ariyor ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.09.2014, 07:31   #48
Madmatt986
Member
 
Benutzerbild von Madmatt986
 
Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 124
Danke erhalten: 75
Flugort: Schöneck (Hessen)
Standard AW: Spirit - Flybarless

Jeti Info's die hoffentlich für Klarheit Sorgen. Ich fliege Spirit und Jeti zusammen in meine Triabolo.

Spirit FBL unterstützt der Jeti/EX Bus Servo Protokoll (Gibt es neben der Telemetrie Protokoll)

Die Jeti Empfänger geben das EX Bus Signal über der EXT Anschluss aus. Normalweise wird dies für der Telemetrie Eingang benutzt. Da der EX Bus eine bidirektionale Protokoll ist, konnte Mann eine Extender nehmen als "Weiche" aber leider unterstützen die Jeti Extender noch nicht das EX Bus Servo Protokoll. :-( Auf Grund diese problem, funktioniert der Jeti EX Bus Summensignal Ausgabe nur beim Verzicht auf Telemetrie.

Der Spirit FBL unterstütze momentan nicht das UDI Protokoll. Ich weiß nicht ob es in der Planung ist.

Fakt ist, in der gegenwärtige Version, der einzige Möglichkeit Spirit+Jeti+Telemetrie (Bei mir JLog) am Laufen zu bringen ist der Empfängerausgabe auf PPM (25ms Frame rate) zu stellen.

PPM ist zwar nicht der modernste Protokoll aber es funktioniert tadellos bei mir und der Spirit FBL fliegt mit PPM viel besser als der vBar Mini den ich vorher mit UDI angebunden hat.

Ein weitere Anmerkung bzgl. Jeti... In der 1.024.1 FW Version wird der Ausgabe der Throttle Kanal nicht unterstützt. Das heißt der Throttle muss direkt von Empfänger ausgegeben werden. Das ich nur eine Problem wenn man mit eine einzeln RSat2 fliegt, ohne vollwertige Emfänger (z.B. R9). Diese Manko wird in der nächste FW Version (1.0.25) definitive behoben.
Madmatt986 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Madmatt986 für den nützlichen Beitrag:
Amok (10.09.2014), piotre22 (10.09.2014), Zocker (10.09.2014)
Alt 10.09.2014, 19:00   #49
kumpelblase_
Gelöscht
 
Registriert seit: 13.11.2013
Beiträge: 438
Danke erhalten: 163
Flugort: Augsburg
Standard AW: Spirit - Flybarless

Zwei Stück geordert
kumpelblase_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.09.2014, 19:31   #50
peter_pan
Senior Member
 
Benutzerbild von peter_pan
 
Registriert seit: 31.12.2011
Beiträge: 1.231
Danke erhalten: 480
Standard AW: Spirit - Flybarless

wo denn? ist doch immernoch out of stock oder war es zwischenzeitlich bestellbar und sofort wieder ausverkauft?
_____________________________
Diabolo700 & Diabolo550 mit Spirit FBL
peter_pan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu peter_pan für den nützlichen Beitrag:
sammy (30.06.2017)
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flybarless History:Wann kam das erste Flybarless system auf dem Markt ? Marcel.Weber Flybarless 5 31.10.2011 15:54
Flybarless-Einstieg mit dem Dymond e-Copter 450 SX flybarless Kit? Schimanski Fliegen für Einsteiger 12 16.05.2011 10:36
Robbe EOLO, Spirit M8, Spirit LI, ... Gerhard Sch. Sonstige Helis 5 21.05.2007 09:42
Spirit L-16 KaiB Sonstige Helis 7 30.07.2005 11:46
Spirit Li Leif Helis Allgemein 3 06.07.2005 19:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:57 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.