RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2015, 11:25   #1
franek
Member
 
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 154
Danke erhalten: 2
Standard [andere] blade 230s

hey

weis einer von euch ob man den blade 230s
auch mit einer dx 6 fliegen kann
oder muss man unbedingt die dazugehörige anlage benuzen
meine wegen dem rettungs mode .
wollte mir mal was holen um 3d zu lernen

mfg frank
franek ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.08.2015, 11:29   #2
Seba
Member
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 459
Danke erhalten: 54
Standard [andere] AW: blade 230s

Der 230s Kann nur noch dsmx. Kein dsm2, von daher kannst du zugreifen! ich hab auch die DX6 im Betrieb und bin zufrieden...
_____________________________
Viele Grüße, Sebastian
Seba ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.08.2015, 12:35   #3
Soulslotter
Member
 
Registriert seit: 11.05.2015
Beiträge: 25
Danke erhalten: 4
Standard [andere] AW: blade 230s

Die DX6 (neue Version) geht sicher, ist ja auch im Manual zu lesen, wie die zu programmieren ist.
Gruß
Bodo
Soulslotter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.08.2015, 00:11   #4
higginsd
Senior Member
 
Benutzerbild von higginsd
 
Registriert seit: 02.12.2008
Beiträge: 3.164
Danke erhalten: 946
Flugort: Würselen
Standard [andere] AW: blade 230s

Zitat:
Zitat von Seba Beitrag anzeigen
Der 230s Kann nur noch dsmx
Das stimmt laut dem Manual, welches mir vorliegt, nicht. Er kann sowohl DSM2 als auch DSMX. Horizon wird auch den Teufel tun und ein paar zehntausend potentielle Käufer nur dadurch ausschließen, daß der Empfänger plötzlich kein DSM2 mehr kann.

Hier ab Post 77 steht auch, daß es nach Aussage von HH auch mit einer alten DX7 geht: http://www.helifreak.com/showthread.php?p=6580415

(Ihr macht mich fertig, ich kauf' doch keinen neuen Sender, bloß weil ich einen neuen Heli haben will...)

Geändert von higginsd (04.08.2015 um 00:18 Uhr)
higginsd ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.08.2015, 01:53   #5
franek
Member
 
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 154
Danke erhalten: 2
Standard [andere] AW: blade 230s

meine Güte

gleich so fiel wind unter den blättern


wie seit ihr den zufrieden mit dem kleinen
habe mal gelesen das beim 200 x immer das heck ausgesezt hat (der regler )
wurde das behoben

mfg frank
franek ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.08.2015, 12:56   #6
Soulslotter
Member
 
Registriert seit: 11.05.2015
Beiträge: 25
Danke erhalten: 4
Standard [andere] AW: blade 230s

Der kommt ja erst Ende August raus. Erfahrungen gibts da noch nicht.

GRuß
Bodo
Soulslotter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2015, 15:27   #7
Banditbiker
Member
 
Benutzerbild von Banditbiker
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 129
Danke erhalten: 19
Flugort: Bayern
Standard [andere] AW: blade 230s

Zitat:
Zitat von franek Beitrag anzeigen
meine Güte

gleich so fiel wind unter den blättern


wie seit ihr den zufrieden mit dem kleinen
habe mal gelesen das beim 200 x immer das heck ausgesezt hat (der regler )
wurde das behoben

mfg frank

das Heck hat nicht ausgesetzt, sondern gezuckt. Das was Du meinst ist das "LVC".
Kann man aber beheben! Bin im übrigen aber zufrieden mit dem 200er.
Banditbiker ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.10.2015, 23:45   #8
yochen
Member
 
Registriert seit: 20.06.2014
Beiträge: 26
Danke erhalten: 3
Standard [andere] AW: blade 230s

hi @ all!

ich dachte, dsmx ist automatisch zu dsm2 kompatibel, oder hab ich das falsch verstanden?

edit: gerade gefunden, ev. hilfreich.... DSM - PaparazziUAV


ich hab seit heute auch meinen 230S und bin sowas von happy!! ist in jedem modus ein traum für mich, wenn ich auch noch ein rundflug-feigling bin ... ...

aber ich erhoffe mir eben von dem 230S gut lernen zu können... mcpx und 130x wetze ich schon ziemlich herum, meine 450er behüte ich im schwebe modus um ja nix zu riskieren....

ich denk der 230s ist auch genau dafür gemacht / geplant worden ... oder wie seht ihr das?

cheers, jochen!

Geändert von yochen (17.10.2015 um 23:52 Uhr)
yochen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.10.2015, 00:00   #9
Heli-Rob70
Member
 
Registriert seit: 26.10.2015
Beiträge: 144
Danke erhalten: 13
Standard [andere] Fragen vor dem Erstflug

Hallo Jungens,
ich habe heute meinen Blade 230s geliefert bekommen und habe nun ein paar Fragen.

1) Habe die RTF Version. Sender an, Akku anstecken an Heli 2x -tut tut. Licht bleibt rot, keine Senderfunktion. das wiederhole ich , erst wenn ich den Heli noch mal in die Hand nehme etwas hin und her bewege und wieder absetze, initialisiert er sich. Habe ein Trainingsgestell drunter gepackt, steht nicht ganz grade, kann es daran liegen?

2) Taumelscheibe steht schief. Habe laut Anleitung mal Servomittelstellung geprüft, und alle stehen mittig ausser demjenigen der etwas schräg im System eingebaut ist, da ist das Ruderhorn NICHT im 90Grad Winkel zum Servo, sondern 90Grad zum geraden Stand des Helis. Unterschied sind aber wenige Grad. Was aber auffällt. Ist das ein Problem? D

3) Die Taumelscheibe selbst SOLL absolut gerade sein in der Servomittelstellung - und das tut sie nicht. Jetzt wäre die Frage für mich: Erstmal probieren zu fliegen weil der RTF Blade ja vom Hersteller korrekt voreingestellt sein soll und ich kein Profi bin und evtl. falsch beurteile? Habe etwas Sorge da etwa zu verschlimmbessern. Aber so wie es in der Anleitung steht, ist es bei meinem Modell nicht. Also die Taumelscheibe ist bei Servo Grundstellung NICHT gerade ausgerichtet. Was sagt ihr dazu?

4) Ich habe ein Trainingsgestell dran montiert, dadurch steht der Heli nicht ganz gerade sondern leicht nach hinten geneigt. Is das Wurst oder MUSS der Heli um jeden Preis absolut gerade da drauf stehen?

5) Wenn ich die Taumelscheibe gerade ausrichten möchte, mache ich das per Augenmaß? Und vor allem wie, ziehe ich die Anlenkungshörner ab und verdrehe diese auf dem Gewinde so bist es passt? Oder mache ich da garnix dran und mache es über die Trimmung, Verstellung der Servos?

Für den Moment is das alles. Wollte morgen damit den Maidenflight machen Evtl. ist hier ein User so flink und kann mir mit seiner Erfahrung was zu den Punkten sagen.

Danke & Gruß
Roberto
Heli-Rob70 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Blade

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blade 230s linken98 Blade 1345 18.11.2017 22:17
[andere] Der nächste Schritt: Blade MSRX oder Blade Nano CPX? Moto Blade 30 20.11.2012 23:39
Blade msr, Blade 120 sr oder direkt den Blade sr ??? freakystylez Blade 39 06.09.2011 23:36
[Blade Allgemein] Kompatibilität- Blade msr RTF und Blade mCX S300 BNF BigR Sonstige Helis 5 20.03.2010 21:55
[Blade Allgemein] Blade mSR oder Blade SR Tommy89 Sonstige Helis 10 12.02.2010 11:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.