RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2017, 13:14   #41
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 3.824
Danke erhalten: 1.270
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

Zitat:
Zitat von 3DFreak Beitrag anzeigen
Mit dem spiel tja das passt normalerweise so schon. mit passscheibe kannste da nicht viel machen wegen der Montage der Lager, höchstens was rausziehen und mit sekundenkleber fixieren das Lager dann auf dem kegelrad. Ob das aber der weisheits letzter schluss ist weiss ich aber nicht.
Ich hätte dort mit ner Scheibe versucht.

_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 13:20   #42
fly3d
Member
 
Benutzerbild von fly3d
 
Registriert seit: 11.10.2005
Beiträge: 539
Danke erhalten: 37
Flugort: Olpe
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

Meine Frage wäre ja eher was das für ein Material Mix sein soll in der roten Farbe. Kohlefaserverstärkt kann das wohl eher nicht sein.

Und wenn die Kegelräder nicht sogar gleich sind von der Zahl der Zähne sowie der Form würde ja letztlich nur der stärkere Kunststoff entscheidend sein. Und aus dem Grund hat man ja damals die weiße Serie durch die schwarzen Teile ersetzt.
_____________________________
Goblin700KSE/BT700/Goblin570KSE/Logo700/MikadoHughes/Logo480/Chronos/ProtosMAXv2/Rex700X
fly3d ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 13:22   #43
helibilly
Lynx Teampilot
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 2.478
Danke erhalten: 346
Flugort: Hannover
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

gute idee von dir, aber ein bischen spiel sollte sein, wenn du da nicht minimal puffer läßt dann hast du ein problem, d.h. die starre welle arbeitet auch ein wenig, das hatte ich bei meinen gaui x7 auch so. beim x5 ist das anders, die ist halt kleiner und da mußt du volles brot rannschieben, da sollte keine luft da sein. könnte mit vorstellen das es an der länge der welle liegt...

es ist also unterschiedlich, bei mikado mußt du auch direkt rannschieben, das stellt sich von selbst sozusagen ein..wegen der zahnradform..

nachtrag:
frank du hast recht, wenn man sich das foto ganz groß macht, dann sieht man das ein tick fehlt...ich habe eben den kopf fertig gemacht, bin noch nicht soweit...
_____________________________
T-Rex 700x, nur 7 Flüge und Risse im Canopy und Align ist es egal..

Geändert von helibilly (08.01.2017 um 13:26 Uhr)
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 14:19   #44
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 3.824
Danke erhalten: 1.270
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

Ja, meine ja Spiel verringern so wie es sein soll, nicht komplett spielfrei.
Natürlich eiern die garantiert wie immer, deswegen rundum spiel kontrollieren.

Aufpassen aber, das die Passscheibe nicht auf dem Außenlagerring liegt, sondern nur Innen.

Warum haben die nicht einfach nen Riemenantrieb gemacht wie beim neuen 470L und und 500x.
Das wäre echt der Hammer.
_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7

Geändert von buell47 (08.01.2017 um 14:26 Uhr)
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 15:15   #45
Thoemse
Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 702
Danke erhalten: 237
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

Habe soeben das Heck verbaut. Ich könnte da keine Scheibe verbauen. Ich stelle auch kein Spiel fest ganz im Gegensatz zu meinen 450ern. Dort war es übel.
_____________________________
Diabolo L 800+, T-Rex 700X, Bell 222 (T-Rex 600), Hughes 500E (450), Devil 420
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 15:40   #46
sascha1603
Member
 
Registriert seit: 29.01.2015
Beiträge: 719
Danke erhalten: 237
Flugort: Kempten Allgäu
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

Zitat:
Zitat von buell47 Beitrag anzeigen
Warum haben die nicht einfach nen Riemenantrieb gemacht wie beim neuen 470L und und 500x.
Das wäre echt der Hammer
ein Kumpel baut alle seine Trex selber auf Vollriemenantrieb um, den 250, 550 und 700er

mfg Sascha
_____________________________
Hangar:
Compass Chronos 12S MKS X8, 2x Compass 6HV Ultimate 12S, Compass Warp 360 6S,
sascha1603 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 15:46   #47
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 3.824
Danke erhalten: 1.270
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

Vernüftige Sache.
Kostet aber zusätzlich Geld und macht den niedrigen Kaufpreis wieder kaputt.

Hätte der 700X von Haus zumindest Heckriemenantrieb, hätte ich mir den von FastLad garantiert auch noch für den Spotpreis hingestellt
_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 16:21   #48
Harald 365
Senior Member
 
Benutzerbild von Harald 365
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 3.155
Danke erhalten: 1.415
Flugort: MFC Neu-Ulm
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

Zitat:
Zitat von buell47 Beitrag anzeigen
Warum haben die nicht einfach nen Riemenantrieb gemacht wie beim neuen 470L und und 500x.
Das wäre echt der Hammer.
Weil es mit dem org 700er HR nicht ganz so einfach ist!...Riemen kann am Rohr anschlagen.
Hier mußt mit Führungen arbeiten...s.Bild ...( ist ein längere 600er Riemen im org.
700er HR )

Sie könnten aber das vom 800er nehmen und ALLES wäre gut!

Bin aber nicht sicher ob die dafür einen Riemen bekommen?...( richtige Länge )
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ch 174.JPG (1,77 MB, 165x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Harald
Harald 365 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 16:27   #49
<<Philipp>>
Member
 
Benutzerbild von <<Philipp>>
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 482
Danke erhalten: 125
Standard [700/800] Das finde ich nicht:

Zitat:
Zitat von buell47 Beitrag anzeigen
Vernüftige Sache.
Ich flog und fliege Welle und Riemen. Beide Systeme haben Vor- und Nachteile. Stimmen Konstruktion, Fertigung und Aufbau, sind beide uneingeschränkt alltagstauglich, laufen problemlos.

Bei den Rexen gibt´s immer wieder einmal Toleranzschwankungen und Chargen mit Materialproblemen. Ein bisserl heikel ist der Einbau der Wellen Stützlager. Alles in allem gibt´s aber nichts, was man als einigermaßen routinierter Modellbauer nicht in den Griff bekommen könnte.

Einen Rex auf Riemen umrüsten ist sicher ein Haufen mehr Aufwand, als den Wellenantrieb sauber einzubauen. Wenn man den Umbau schafft, sollte einen die Welle vor keinerlei unlösbare Probleme stellen.

Wenn die modellbauerische Herausforderung dabei das Motiv ist, ok! Aber ob die ein Ausdruck der Vernunft sein kann?

LG, Philipp
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2017, 16:37   #50
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 3.824
Danke erhalten: 1.270
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard [700/800] AW: Align T-rex 700X

Ja das Stimmt, aber am meißten stört mich am Starrantrieb der schreckliche Sound.
Das war auch der Grund, warum ich letztendlich meinen kaum geflogenen 550L Dominator doch verkauft habe, nachdem ich ein Jahr lang nur den Goblin geflogen bin.

1 Jahr gestanden und trotzdem wollte ich den nicht verkaufen, dann endlich mal wieder gestartet, nach 2 Minuten gelandet, Goblin startklar gemacht, geflogen, nach Hause und 550L inseriert.

Daher nie wieder Starrantrieb.
_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BLADE 700X Zahnradtest bodykalle Bilder und Videos 2 07.03.2014 19:00
Timo Rathgeb mit Blade 700X Timo13 Bilder und Videos 5 24.02.2014 23:32
Blade 700x with Yak54 was für ne geile Nummer Landwarrier73 Bilder und Videos 6 03.10.2013 22:15
7X Blade 700X auf dem Airmeet 2013 feuerwirbel Bilder und Videos 1 26.08.2013 21:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.