RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2019, 15:42   #1
Nerd
Member
 
Benutzerbild von Nerd
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 218
Danke erhalten: 55
Standard Defektes Kugelager erkennen?

Hallo,
Gibt es einen Trick ein quietschendes Kugellager zu erkennen, ohne die Mechanik zu zerlegen.
Wenn ich den Hauptrotorkopf drehe quietscht es.
Es sind 4 Lager plus Freilauf. Hauptrotorwelle, Zwischenwelle.
Ok, wenn es entlarvt ist muss die Mechanik eh zerlegt werden. Interessiert mich dennoch vorher welches es ist.
Danke Grüße Michael
Nerd ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.04.2019, 17:15   #2
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.249
Danke erhalten: 543
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Defektes Kugelager erkennen?

Ich würde von oben nach unten in ein Lager einen kleinen Tropfen Schmiermittel geben (soweit man ans Lager hinkommt).
Dann sollte das Geräusch weg, oder zumindest leiser sein.
Mit Glück erwischt Du damit schon den Übeltäter.
Quietschen kann auch vom ggf. vorhandenen Riemen kommen, wenn er irgendwo reibt; das ist auch zu prüfen. Lager quietschen meist nicht, sondern rattern leise.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Geändert von uboot (27.04.2019 um 17:18 Uhr)
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu uboot für den nützlichen Beitrag:
Nerd (27.04.2019)
Alt 27.04.2019, 17:28   #3
Nerd
Member
 
Benutzerbild von Nerd
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 218
Danke erhalten: 55
Standard AW: Defektes Kugelager erkennen?

Riemen und Motor sind soweit entfernt. Kann also die reine Kopfmechanik drehen.
Meinst du so ein Tropfen Würde schon reichen? Wenn dann das quietschen weg ist?
Oder doch besser tauschen?
Rattern tut eigentlich nichts.

Denke, werde doch mal alles zerlegen.
Grüße
Nerd ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.04.2019, 17:39   #4
Aviatoer69
Member
 
Registriert seit: 07.01.2017
Beiträge: 515
Danke erhalten: 294
Flugort: Seligenstadt
Standard AW: Defektes Kugelager erkennen?

Tausche einfach die vier Lager und gut ist.
Die Kosten halten sich doch in Grenzen und alles läuft wieder gut.
Aber wie der Vorredner schon sagte, Lager knierschen oder klackern meistens.
_____________________________
Gruß
Aviatoer69
Spektrum DX9,Blade McpX BL,Blade 450X,Logo 400,550 SX,SE.
Aviatoer69 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aviatoer69 für den nützlichen Beitrag:
Nerd (27.04.2019)
Alt 27.04.2019, 20:24   #5
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.249
Danke erhalten: 543
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Defektes Kugelager erkennen?

Zitat:
Zitat von Nerd Beitrag anzeigen
Riemen und Motor sind soweit entfernt. Kann also die reine Kopfmechanik drehen.
Meinst du so ein Tropfen Würde schon reichen? Wenn dann das quietschen weg ist?
Oder doch besser tauschen?
Rattern tut eigentlich nichts.

Denke, werde doch mal alles zerlegen.
Grüße
Die Tropfen wären deutlich früher gut gewesen; jetzt dienen sie nur noch als Erkennungsmittel.
Wenn Du eine Fehlfunktion der Lager nicht eindeutig ausschließen kannst, gehören sie gewechselt. Das ist eine Arbeit, die Du danach hinauszögern kannst, wenn Du den Lagern etwas Schmiermittel gönnst, es sei denn, sie sind gekapselt.
Über welchen Vogel sprechen wir denn?
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2019, 04:51   #6
s.nase
Senior Member
 
Benutzerbild von s.nase
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.248
Danke erhalten: 378
Flugort: Berlin
Standard AW: Defektes Kugelager erkennen?

Quietschendes Lager sofort tauschen, und hoffen das sich nicht schon die Lagerpassung vergrössert (ausgeschliffen) hat.

Selbst wenn das Quietschen durch das Nachschmieren verschwindet, läuft das Lager oft nicht mehr richtig rund(beschädigte Kugellagerkugel oder Kugellaufflächen). Dadurch erwärmt sich das Lager überdurchschnittlich, wodurch auch das Schmiermittel relativ schnell wieder aus dem Lager läuft(geschleudert wird).
s.nase ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu s.nase für den nützlichen Beitrag:
der RC-Hubiflieger (03.05.2019)

Zurück zu: Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
defektes Hitec HV Servo Roman1988 Kreisel und Servos 4 07.06.2013 17:39
Defektes Lager erkennen AmmokSkater Helis Allgemein 9 15.08.2011 11:27
Defektes Pichler P6 fliegerfrank Akku und Ladetechnik 3 29.04.2010 18:14
Defektes Magnet Ulrich Brandt Elektro 10 20.10.2005 14:16
Defektes HeckrotorservoHS5925MG! FZRacer Kreisel und Servos 11 11.09.2003 09:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.