RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2019, 12:19   #81
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.106
Danke erhalten: 5.520
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Welches FBL mit Rettung?

Da die kleinen Blades aus dem Karton mit der Rettung auf dem Taster kommen, hab ich mir das auch so angewöhnt. Wenn ich was Neues probiere, (nicht eine neue Figur, sondern eher ein neues Setup am Scale-Heli) hab ich den Finger auf dem Taster.
Bei den größeren Spektrum-Sendern kommt man aber nicht wirklich gut ran.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.05.2019, 13:06   #82
Gandalf
Member
 
Benutzerbild von Gandalf
 
Registriert seit: 13.09.2013
Beiträge: 706
Danke erhalten: 454
Flugort: MFC Fürth - Langenzenn,Ansbach Wildflug
Standard AW: Welches FBL mit Rettung?

Hallo zusammen,
ich habe zwar eine MC 20 hott, aber meine Hände sind so groß, dass ich den als Handsender benutze. Ich steure mit Daumen und es kein Problem den bewußten Schalter mit dem Zeigefinger zu erreichen.
IMG_0580[1].jpg
Gruß Peter
_____________________________
Trex 250, 450, 500, 550 gestrecht 600
Heim 100 3D,
4xGR18 Graupner MX20 MC20

Geändert von Gandalf (22.05.2019 um 13:12 Uhr)
Gandalf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.05.2019, 13:18   #83
<<Philipp>>
Member
 
Benutzerbild von <<Philipp>>
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 930
Danke erhalten: 441
Standard Wer nicht fliegt, ...

... fällt nicht runter.

Oder anders, zum Thema:
Die Rettungsfunktion garantiert nicht, dass man keine Crashes mehr baut, aber sie hilft in vielen fällen enorm, sie zu vermeiden.

Außerdem:
Bei allem, wo Zeit eine Rolle spielt, müssen die Finger automatisch das Richtige tun.

Insofern, egal welcher Schalter rettet, wenn man erst nachdenken muss, welcher es ist, wird´s wohl oft zu spät sein ...

Ein Problem dabei:
Auch Motor Aus kommt bei mir als eine Art Reflex, kurz bevor es kracht. Das hat Sinn, weil man Energie aus dem System bekommt, und so Schäden begrenzen kann.
Die Notlage, in der man das braucht, ist leider meist die gleiche, in der einem auch die Rettung hilft.

Sie muss also nicht nur technisch gut funktionieren (ich kenne Biest und 3Digi, beide funktionieren sehr gut, das 3Digi noch besser), sondern man muss ihren Einsatz auch entsprechend planen und üben ...

LG, Philipp
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.05.2019, 14:07   #84
vlk
Senior Member
 
Benutzerbild von vlk
 
Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5.900
Danke erhalten: 1.176
Flugort: Wuppertal
Standard AW: Welches FBL mit Rettung?

Zitat:
Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
ich habe zwar eine MC 20 hott, aber meine Hände sind so groß, dass ich den als Handsender benutze. Ich steure mit Daumen und es kein Problem den bewußten Schalter mit dem Zeigefinger zu erreichen.
Anhang 285613
Gruß Peter
Ich wusste gar nicht das es die MC20 HoTT auch in mini gibt

Spaß beiseite, dann sieht die Sache schon anders aus!
_____________________________
Gruß Siggi

MC-20 HoTT, TDF
vlk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.05.2019, 17:29   #85
Chris Lange
Senior Member
 
Benutzerbild von Chris Lange
 
Registriert seit: 13.05.2005
Beiträge: 4.267
Danke erhalten: 383
Flugort: 69469 Weinheim
Standard AW: Wer nicht fliegt, ...

Zitat:
Zitat von <<Philipp>> Beitrag anzeigen
... fällt nicht runter.

Oder anders, zum Thema:
Die Rettungsfunktion garantiert nicht, dass man keine Crashes mehr baut, aber sie hilft in vielen fällen enorm, sie zu vermeiden.

Außerdem:
Bei allem, wo Zeit eine Rolle spielt, müssen die Finger automatisch das Richtige tun.

Insofern, egal welcher Schalter rettet, wenn man erst nachdenken muss, welcher es ist, wird´s wohl oft zu spät sein ...

Ein Problem dabei:
Auch Motor Aus kommt bei mir als eine Art Reflex, kurz bevor es kracht. Das hat Sinn, weil man Energie aus dem System bekommt, und so Schäden begrenzen kann.
Die Notlage, in der man das braucht, ist leider meist die gleiche, in der einem auch die Rettung hilft.

Sie muss also nicht nur technisch gut funktionieren (ich kenne Biest und 3Digi, beide funktionieren sehr gut, das 3Digi noch besser), sondern man muss ihren Einsatz auch entsprechend planen und üben ...

LG, Philipp
Das unterschreibe ich, insofern man als Pilot nicht schon den Heli vor dem Einschlag rettet in dem man gezielt die Leistung raus nimmt um den Einschlag maximalst sanft gestaltet. Zumindest kenne ich das so aus einer Zeit als es die Refu nicht gab und habe es entsprechend verinnerlicht. Bei dieser Vorgehensweise muss man sich keine Schalter antrainieren oder lernen. Ein Kollege hat das so gut drauf, der hat zwar öfters einen Crash aber immer nur mit minimalst Schaden. Der hat seine Crashs bestmöglichst "gesteuert".
_____________________________
Gruß Chris
Chris Lange ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.05.2019, 19:06   #86
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 2.008
Danke erhalten: 723
Flugort: Tirol
Standard AW: Wer nicht fliegt, ...

Zitat:
Zitat von Chris Lange Beitrag anzeigen
Das unterschreibe ich, insofern man als Pilot nicht schon den Heli vor dem Einschlag rettet in dem man gezielt die Leistung raus nimmt um den Einschlag maximalst sanft gestaltet. Zumindest kenne ich das so aus einer Zeit als es die Refu nicht gab und habe es entsprechend verinnerlicht. Bei dieser Vorgehensweise muss man sich keine Schalter antrainieren oder lernen. Ein Kollege hat das so gut drauf, der hat zwar öfters einen Crash aber immer nur mit minimalst Schaden. Der hat seine Crashs bestmöglichst "gesteuert".
Naja, ganz so gut wird das dem Heli auch nicht tun. Man kann sich den ReFu Taster schon antrainieren, die Knüppel loslassen und Taster ziehen, bis der Heli wieder hoch genug und in einer gut erkennbaren Lage ist. Dann Taster loslassen, noch auf den Pitch achten und gut ist. Das ist kein Hexenwerk.

VG

Geändert von enied (22.05.2019 um 19:10 Uhr)
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eine Frage:betrifft alle FBL Systeme mit Rettung rainerX Flybarless 46 16.11.2018 00:19
MSH Brain 2, 3D Rettung oder nur Positiv-Rettung? FSK4ever Flybarless 7 12.09.2016 22:22
Welches FBL mit Rettungsfunktion? markus1967 Flybarless 43 02.09.2016 16:10
Wie sind die Erfahrungen nach Umstieg auf FBL Systeme mit Rettung? vlk Flybarless 71 20.06.2016 18:43
Brain; Rettung soll doch retten; Oder wie oft darf man die Rettung ziehen; fireboatcaptain Flybarless 52 07.09.2014 13:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:03 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.