RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Oberflächenfinish und Lackieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2019, 13:33   #1
MWi
Member
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 246
Danke erhalten: 186
Standard 2K Lack aus der Spraydose

Hallo,

ich moechte demnaechst ein paar Teile lackieren (Rotorblaetter/Scale-Anbauteile/Abdeckungen usw.), bislang habe ich nur mit Acryl-1K-Lacken aus der Spraydose gearbeitet und das gibt mittlerweile ganz gute Resultate sehr nahe an professionellen Lackierarbeiten.

Da der Lack aber nun auch Kerosin- und Loesungsmittelfest werden soll, moechte ich mich gerne mal an 2K-Lacken aus der Spraydose versuchen.

Koenntet Ihr mir hier einen guten Hersteller empfehlen bzw. gibt es etwas spezielles zu beachten? Welchen Abstand sollte man zwischen den Schichten einhalten?

Ist ein Clearcoat zwingend notwendig, manche Hersteller sagen es sei nicht notwendig da der Lack schon sehr hohe Glanzwerte erreicht (z.B. beim 2K-Acryllack von 123Lack).

Danke & Gruss,
Martin
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.11.2019, 13:49   #2
michamerlin
Member
 
Registriert seit: 24.10.2003
Beiträge: 862
Danke erhalten: 173
Standard AW: 2K Lack aus der Spraydose

Hallo Martin

Ich habe mit diesen Spraydosen bis jetzt immer super Ergebnisse erzielt.
Und ich bin alles andere als ein Lackierspezialist.
Sind bei mir auch ohne Klarlack absolut Methanolfest.

2k Autolack Spraydose Uni-Einschichtlacke 400ml - Lackstift24.de, 19,90

Gruß Micha
michamerlin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu michamerlin für den nützlichen Beitrag:
MWi (07.11.2019), smartrobert (11.11.2019)
Alt 07.11.2019, 14:01   #3
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.154
Danke erhalten: 6.654
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: 2K Lack aus der Spraydose

Der 2K Lack aus der Dose ist spitze. Wenn er treibstoff-fest sein soll, sollte es Urethane sein.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
MWi (07.11.2019)
Alt 11.11.2019, 09:51   #4
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 553
Danke erhalten: 269
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: 2K Lack aus der Spraydose

https://www.rc-heli.de/board/showpos...3&postcount=55

Davor Spritzspachtel, und das auch nicht an allen Teilen.
Einfach 2K in entsprechender Farbe drauf und gut ist. Bei mir definitiv Methanolfest.
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu miata für den nützlichen Beitrag:
MWi (11.11.2019), TheFox (11.11.2019)
Alt 11.11.2019, 18:07   #5
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.154
Danke erhalten: 6.654
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: 2K Lack aus der Spraydose

Ich hab den hier genommen:
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
MWi (11.11.2019), smartrobert (11.11.2019)
Alt 11.11.2019, 20:52   #6
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.154
Danke erhalten: 6.654
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: 2K Lack aus der Spraydose

Das Sumpfboot hier habe ich unter Anderem mit dem genannten Klarlack lackiert. Da ist ein 32er Helimotor an der Luftschraube, und in der "Wanne" auf dem Bild ist unter Anderem schon der Nitro-Treibstoff drin rumgeschwappt... der Lack hat das problemlos mitgemacht. Eine schöne hochglänzende und glatte Oberfläche gab es auch. Der gelbe Lack darunter ist Acryl, das wäre weder hart genug, noch treibstofffest gewesen.
95 Fahrer von vorne.JPG
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
MWi (11.11.2019)

Zurück zu: Oberflächenfinish und Lackieren

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2K Lack aus der Dose und ein Problem Mohorc Oberflächenfinish und Lackieren 43 29.06.2012 21:08
Lackierungen aus der Spraydose - Erfahrungen morpheus Scale Forum 17 27.12.2007 11:38
Lackierung mit der Spraydose streetmaster Scale Forum 5 04.10.2005 19:47
Endlich spritfester Lack aus der Dose?!? Thorsten Gleisberg Helis Allgemein 14 21.03.2005 20:02
Gewicht vom Lack ?? an der Agusta E Berthold Pätzold Helis Allgemein 3 27.08.2003 08:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.