RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2017, 16:03   #1
andre77
Senior Member
 
Benutzerbild von andre77
 
Registriert seit: 30.01.2012
Beiträge: 3.084
Danke erhalten: 2.104
Flugort: Taunus +
Standard GR-18 Direktanteil, Vor und Nach dem Update

Hi,

ich hab einen GR-18 ne ganze Zeit mit der 'alten' Software geflogen. Da war der Default Wert für den Direktanteil 85%.
Bei der v2 ist der Default 115%.

Wenn ich jetzt vorher mit den 85% recht zufrieden war, stell ich da jetzt wieder 85 ein, oder 115?

Sprich: Entspricht der neue Default Wert dem alten (andere Skala) oder ist der neue Default Wert ein anderes Verhalten!?

Viele Grüsse

Andre
_____________________________
If you can't explain it simply, you don't understand it well enough
andre77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.07.2017, 16:09   #2
Bundesbulf
Senior Member
 
Benutzerbild von Bundesbulf
 
Registriert seit: 23.05.2011
Beiträge: 4.079
Danke erhalten: 2.906
Flugort: Taunus, Rhein-Main und so...
Standard AW: GR-18 Direktanteil, Vor und Nach dem Update

Moin Andre,
Timo hatte das hier mal gepostet:

RC-Heli Community - Einzelnen Beitrag anzeigen - Rotor Live 2017 - Was gibts neues ?

Sprich das Limit wurde auf 150 erhöht - grob überschlagen würde ich sagen das die jetzigen 115% den vormals 85% entsprechen - wenn das Limit vorher bei 100 war. Sonst frag ihn doch mal - er sollte es genau wissen...

Edit: quatsch - wenn das Limit erhöht wurde um das Ansprechverhalten zu erhöhen, dürfte die Skala ja nur nach oben erweitert worden sein... also sollten die 85% nach wie vor 85% sein.
_____________________________
Gruß und so,
der Ulf

Geändert von Bundesbulf (17.07.2017 um 16:14 Uhr)
Bundesbulf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bundesbulf für den nützlichen Beitrag:
andre77 (17.07.2017)
Alt 17.07.2017, 16:11   #3
Breiti
Member
 
Benutzerbild von Breiti
 
Registriert seit: 16.08.2014
Beiträge: 699
Danke erhalten: 333
Flugort: Amberg-Sulzbach
Standard AW: GR-18 Direktanteil, Vor und Nach dem Update

Hallo Andre,

ich habe seit kurzem auch die V2 im Einsatz.
Für den Logo habe ich nur das Grundsetup gemacht und Expo auf 0, weil ich Expo nur über Sender einstellen will. Das paßt so genial auf Anhieb, daß ich keine Parameter geändert habe. Direktanteil also noch auf 115 für Nick und Roll.
Beim Chase mußte ich insgesamt einige Punkte für TS und Heck runter, war aber bei der V1 auch schon so. Jetzt habe ich bei der V2 am Chase Direktanteil jeweils 108 für Nick und Roll.

Die voreingestellten Parameter der V2 sind echt gut.
Die Jungs von und für Graupner haben hier echt einen tollen Job gemacht.


Gruß
Breiti
_____________________________
LOGO550SX/TTe550/Chase360/Heim3D100/MZ-24
youtube
Breiti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Breiti für den nützlichen Beitrag:
andre77 (17.07.2017), Robert Englmaier (17.07.2017)
Alt 17.07.2017, 18:14   #4
andre77
Senior Member
 
Benutzerbild von andre77
 
Registriert seit: 30.01.2012
Beiträge: 3.084
Danke erhalten: 2.104
Flugort: Taunus +
Standard AW: GR-18 Direktanteil, Vor und Nach dem Update

Hi,

danke für die Infos, habe einen ersten Testflug gemacht, entweder der Direktanteil ist mit 115% mehr geworden oder ich hätte die Wendigkeit auf Default (85) lassen sollen. Auf jeden Fall ist der Heli ein wenig nervös

Also Bonusfrage: Früher konnte man keine Wendigkeit einstellen, waren es da 85, oder 100?

Expo hatte ich auch aus, das mach ich nur über den Sender, denke aber das passt, war ja früher ähnlich.

Viele Grüsse

Andre
_____________________________
If you can't explain it simply, you don't understand it well enough
andre77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.07.2017, 19:00   #5
Timo Wendtland
Graupner/SJ
Testpilot
 
Benutzerbild von Timo Wendtland
 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 2.105
Danke erhalten: 3.515
Flugort: Köln
Standard AW: GR-18 Direktanteil, Vor und Nach dem Update

Hi,

der Direktanteil hat die gleiche Wirkung wie in der Vorversion.

Die TS Empfindkichkeit ist allerdings neu skalliert, dort hat der Wert etwas mehr Wirkung wie früher.

Die Drehrate wurde damals vom Sender vorgegeben.
100% Weg entspricht 100 Drehrate


VG
Timo

Geändert von Timo Wendtland (17.07.2017 um 19:04 Uhr)
Timo Wendtland ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Timo Wendtland für den nützlichen Beitrag:
andre77 (17.07.2017)

Zurück zu: Flybarless

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motor aus, vor dem Landen oder nach dem Landen? Nerd Helis Allgemein 84 02.07.2017 15:51
Wie läuft Eure Kontrolle vor und nach dem Flug ab? tz02 Fliegen für Einsteiger 7 05.04.2014 05:38
Nach dem Hochmut ist vor der Einsicht St.Johannes Fliegen für Einsteiger 34 31.05.2011 11:45
Checkup vor/nach dem Flug MarkusOSX Fliegen für Einsteiger 14 13.02.2011 15:56
Anfängerfrage: Nach dem Crash ist vor dem Crash Archer Fliegen für Einsteiger 17 02.07.2010 21:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.