RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sonstige Elektronik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2019, 07:23   #91
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 1.941
Danke erhalten: 689
Flugort: Tirol
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Hi Daniel, ja ich meine Dich. Telemetrie ist schon was feines, wenn man wissen will ob der Heli gut dimensioniert ist. Auch für das Akkumanagement, Kapazitätsüberwachung, Spannungseinbrüche usw. Mein Sohn fliegt meistens seinen T-Rex 760 (12S) und ich meinen T-Rex 550X (6S) mit 585er Blades. Dabei benötigt der 6S Heli mehr Strom, trotzdem aber selten über 70A mit sehr kurzen Spitzen von nicht ganz 140A. Beim 12S Heli sehen wir manchmal Spitzen von 125A. Ich hab mir vor kurzem einen Diabolo 700 gekauft und bau den gerade mit 12S auf, der wird auch aufgrund unserer Erkenntnisse (immerhin schon 2 Jahre Telemetrieauswertungen) das XT90 Stecksystem bekommen.

VG
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu enied für den nützlichen Beitrag:
Erniedee (16.04.2019), Fetzi (16.04.2019)
Alt 16.04.2019, 09:09   #92
TomF
Senior Member
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 2.393
Danke erhalten: 1.000
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Ich habe gestern mal meine Logs ausgelesen.
240 A Spitzen und die XT90 sind nicht warm nach dem Flug
TomF ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.04.2019, 09:14   #93
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 4.474
Danke erhalten: 2.221
Flugort: Koblenz
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Zitat:
Zitat von TomF Beitrag anzeigen
240 A Spitzen und die XT90 sind nicht warm nach dem Flug
Solche Spitzen sind in der Regel auch nur im Millisekunden Bereich und unbedeutend für ein Stecksystem. Der Durchschnitt Strom ist hier maßgebend.
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.04.2019, 09:29   #94
Multisaft
Member
 
Benutzerbild von Multisaft
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 903
Danke erhalten: 402
Flugort: Im FSC Neulingen
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Ich oute mich jetzt mal indem ich sage ich verwende die AS150 weil ich:
1) gerne so dimensioniere das auch der worst-case abgedeckt ist.
2) die Verbinder qualitativ sehr hochwertig sind.
3) ich ich sie super zusammenstecken und auseinander ziehen kann.

Ob ich das worst-case Scenario wirklich mal erreiche? Kommt drauf an wie man das definiert. Kurzfristig regelmäßig, aber Dauerlast? Never ever
_____________________________
MfG Tobias

Leider darf hier nicht stehen was gesagt gehört. (Gandhi)
Multisaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Multisaft für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (16.04.2019), Heli87 (16.04.2019)
Alt 16.04.2019, 12:57   #95
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.181
Danke erhalten: 1.055
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Es kommt doch auch total darauf an wie man fliegt. 3D mit schlechtem Pitchmanagement zb ist ja auch nicht gerade förderlich.

Ich selber fliege auch gerne mal mit meinem Diabolo weiträumig und sehr schnell. Da kann es schonmal sein das der 12S 5200 nach 2:45 leer ist. Da ist anschließend garnix mehr kalt.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.04.2019, 14:42   #96
TomF
Senior Member
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 2.393
Danke erhalten: 1.000
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
Es kommt doch auch total darauf an wie man fliegt. 3D mit schlechtem Pitchmanagement zb ist ja auch nicht gerade förderlich.
Ist klar, und?
Worauf bezieht sich das?

Wenn man nur Speed mit Vollpitch fliegt sieht das natürlich mit der Belastung des Systems anders aus. Da wird´s warm.
TomF ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.04.2019, 19:23   #97
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.181
Danke erhalten: 1.055
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Zitat:
Zitat von TomF Beitrag anzeigen
Ist klar, und?
Worauf bezieht sich das?

Wenn man nur Speed mit Vollpitch fliegt sieht das natürlich mit der Belastung des Systems anders aus. Da wird´s warm.
Wenn du zb Tick Toc´s am Stück übst nicht?
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.04.2019, 18:48   #98
vlk
Senior Member
 
Benutzerbild von vlk
 
Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5.831
Danke erhalten: 1.161
Flugort: Wuppertal
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Ich hatte mich ja für die AS150 entschieden und die Woche alles umgelötet, was aufgrund des großen Lötkelch sehr einfach war und auch durch vorheriges ausrichten des Stecker und Kabel sehr sauber aussieht.

Bei einigen Steckern/Buchsen ist unten im Lötkelch eine kleine Bohrung, bei anderen nicht.
Einmal ist mir dort das Lötzin durchgelaufen und hat mir das Gewinde zugesetzt, konnte aber durch erhitzen, abschütteln und sofort mit einer weichen Mesingbürste sauber gemacht werden.

Ich hätte nicht gedacht wie sauber sich die Verbindung herstellen und lösen lässt, ich bin begeistert und kann dieses Stecksystem nur weiterempfehlen.
_____________________________
Gruß Siggi

MC-20 HoTT, TDF
vlk ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu vlk für den nützlichen Beitrag:
Breiti (20.04.2019), Manfred (20.04.2019)
Alt 20.04.2019, 19:40   #99
Manfred
Senior Member
 
Benutzerbild von Manfred
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 7.150
Danke erhalten: 1.203
Flugort: Hagen NRW
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Hi Siggi ,
wie du siehst habe ich dir nicht zu viel versprochen.
_____________________________
Gruß Manfred
Manfred ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.04.2019, 20:01   #100
vlk
Senior Member
 
Benutzerbild von vlk
 
Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5.831
Danke erhalten: 1.161
Flugort: Wuppertal
Standard AW: Stecksystem XT90 vs. As150

Ja, stimmt!
_____________________________
Gruß Siggi

MC-20 HoTT, TDF
vlk ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unisens an XT90 Cuber76 Sonstige Elektronik 11 26.04.2018 10:39
7 mm Anti-Blitz Goldstecker - 150A - AS150 siXtreme Sonstige Elektronik 114 04.04.2018 23:07
Schutzkappen für XT90 Stecker? tc1975 Akku und Ladetechnik 15 30.09.2017 08:37
Passt XT90 antiblitz Buchse zum normalen XT90 Stecker ? BladeMaster Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 11 19.02.2015 19:39
EC5 vs. XT90 exxe26 Akku und Ladetechnik 6 09.06.2014 17:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:33 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.