RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2018, 12:13   #141
FUN
Member
 
Registriert seit: 13.10.2017
Beiträge: 79
Danke erhalten: 4
Idee [700/800] AW: Align T-Rex 800E Trekker mit AR7210BX ausstatten

Hey. Ja die beiden Kabel sind natürlich mit einander verbunden. Meine Theorie ist folgende: an erster Stelle für die Verdoppelung des Querschnitts aber auch damit das sich Kabel besser abkühlt (besser als ein dickes).
Trotzdem muss ich somit mit Adapter o.ä. arbeiten was ich allerdings nicht für gut empfinde....
Ich werde ein 8AWG Kabel kaufen und umlöten.
Hier ein Foto davon:
https://drive.google.com/file/d/1ARp...w?usp=drivesdk
_____________________________
Blade 270 CFX, Blade 250 CFX, Blade 230 S
Spektrum DX8 G2
FUN ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.11.2018, 13:30   #142
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 2.390
Danke erhalten: 820
Flugort: Offenbach am Main
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 800E Trekker mit AR7210BX ausstatten

Zitat:
Zitat von FUN Beitrag anzeigen
Trotzdem muss ich somit mit Adapter o.ä. arbeiten was ich allerdings nicht für gut empfinde....
Alte Stecker/Buchsen ablöten, Kabel verdrillen und neue Stecker anlöten. Ist auf jeden Fall besser, als ein Adapter (Übergangswiderstände, Fehlerquelle).
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.11.2018, 13:43   #143
FUN
Member
 
Registriert seit: 13.10.2017
Beiträge: 79
Danke erhalten: 4
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 800E Trekker mit AR7210BX ausstatten

Zitat:
Alte Stecker/Buchsen ablöten, Kabel verdrillen und neue Stecker anlöten. Ist auf jeden Fall besser, als ein Adapter (Übergangswiderstände, Fehlerquelle).
So sehe ich das auch

Ich werde die angelöteten Kabel komplett durch neue in passender Länge anlöten.
Vielleicht sogar vom SPS zum Regler in einem; also ohne Stecker/Buchse...
8AWG (10mmq) sollten ja reichen; ca 35cm langes Kabel
_____________________________
Blade 270 CFX, Blade 250 CFX, Blade 230 S
Spektrum DX8 G2
FUN ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.11.2018, 14:02   #144
bones7
Member
 
Benutzerbild von bones7
 
Registriert seit: 27.03.2013
Beiträge: 258
Danke erhalten: 206
Flugort: Kranenburg / NRW
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 800E Trekker mit AR7210BX ausstatten

Zitat:
Zitat von FUN Beitrag anzeigen
So sehe ich das auch

Ich werde die angelöteten Kabel komplett durch neue in passender Länge anlöten.
Vielleicht sogar vom SPS zum Regler in einem; also ohne Stecker/Buchse...
8AWG (10mmq) sollten ja reichen; ca 35cm langes Kabel

Locker , wenn dein Regler und Motor aus dem 1. Post noch stimmen...

Aber mal ne andere Frage, meistens wird das Emcotec in Scalern eingesetzt, wo man halt schlecht an die Lipos ran kommt im ungünstigen Fall.
Gibt glaub ich auch Teile , das man die Lipos im Heli laden kann.
Wozu der Aufwand mit dem Emcotec in nem Trainer ?
_____________________________
Diabolo 700, Logo 550 SX, VBAR Control

ǝqnʇnoʎ

Geändert von bones7 (11.11.2018 um 14:06 Uhr)
bones7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.11.2018, 14:22   #145
FUN
Member
 
Registriert seit: 13.10.2017
Beiträge: 79
Danke erhalten: 4
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 800E Trekker mit AR7210BX ausstatten

Zitat:
Wozu der Aufwand mit dem Emcotec in nem Trainer ?
Was meinst du mit "Trainer"?

Ich muss bei meinem T-Rex 800 die Lipos anschließen und dann bin ich 5 Minuten lang beschäftigt die Haube aufzusetzen...
Deswegen Emcotec SPS. Auch den SPS-RCS habe ich gekauft und würde ebenfalls verbauen; somit kann ich per Sender die Stromzufuhr einschalten.
Leider fehlt mir ein freier Kanal; alles belegt; bis auf einen in den ich aber den 2S Lipo für die Stromversorgung des BeastX anschließe...

Versuche noch rauszufinden, ob ich den AR7300BX (den ich noch hier habe) zusammen mit dem AR7210BX (der verbaut ist) kombinieren kann und somit die Kanäle erweitern?!!?! :-)
_____________________________
Blade 270 CFX, Blade 250 CFX, Blade 230 S
Spektrum DX8 G2
FUN ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.11.2018, 14:56   #146
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.255
Danke erhalten: 461
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 800E Trekker mit AR7210BX ausstatten

5 Minuten für die Haube?
Das dauert keine 30 Sekunden. Besorg dir Tenax Verschlüsse und fertig.

Das Emcotec Dingens ist Geldverschwenung und nur wieder eine Fehlerquelle mehr.
Dann lieber mal die Programmierung und Failsafe Einstellungen deiner Fernsteuerung überdenken.

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 800 BE, Goblin 700 BT, T-Rex 800 E Pro, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.11.2018, 15:42   #147
FUN
Member
 
Registriert seit: 13.10.2017
Beiträge: 79
Danke erhalten: 4
Standard [700/800] AW: Align T-Rex 800E Trekker mit AR7210BX ausstatten

Geldverschwendung oder nicht; ich bastle gerne
und solche Spielereien wie Stromzufuhr per Sender ein- und auszuschalten finde ich schön....

Die Klammern anzubringen ist ja nicht das zeitaufwändige; sondern die Haube aufzusetzen und dann die Haubenhalter durch die Löcher / Gummis durchzustecken ohne, dass der Lack von der Haube abgeht (beim Knicken und Drücken der Haube)

Diese Tenax Halter wäre vielleicht auch eine Investition, die ich ins Auge fasse; aber zuerst die Elektronik verbauen (wird aber länger dauern, bis alle Kabel da sind).

Die Failsafe-Funktion ist ja gut und schön; aber wenn der Regler mal Probleme macht, dann kann ich ganz schnell die Stromversorgung per Sender unterbrechen und per AuRo Landen.
Also was ich sagen will; ich finde es immer gut, wenn ich die Stromversorgung schnell unterbrechen kann...

Ich fahre den Losi 5iveT (2 Takt Benziner) und da ist es auch mit einem KillSwitch möglich den Motor auszuschalten; d.h. Akku vom Empfänger geht leer => kein Steuern oder Bremsen möglich; Gasstellung ist noch z.B. auf 80% => Auto fährt also unkontrolliert weiter...
Mit dem KillSwitch (per Sender) kann der Motor ausgeschaltet werden und das Auto bleibt stehen....
Klar gibt es auch hier FailSafe Funktion, wenn kein Empfang da ist, brems das Auto; aber der Motor geht weiter.
_____________________________
Blade 270 CFX, Blade 250 CFX, Blade 230 S
Spektrum DX8 G2
FUN ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Stichworte
align t-rex 800e trekker, ar7210bx, dx9

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufbau Align T-Rex 800 Trekker thomas.prandini Align 201 28.09.2016 09:09
Align T-Rex 800E DFC Build Mike79 Bilder und Videos 4 25.11.2013 23:07
T-Rex 800E DFC Trekker Test Flight Rizzo Bilder und Videos 46 31.12.2012 17:57
Align T-Rex 800E Coming Soon? Rizzo Align 22 22.06.2012 23:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.