RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2022, 15:01   #1
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 441
Danke erhalten: 89
Standard Absteller Kolibri 140

Hallo
Was ist jetzt los mit meinem Kolibri 140 LV ? Drehzahl hochfahren und nach 10-15 Sekunden aus,blinkt rot.
Neue Versuche,immer das selbe. Der Regler hat doch letztes Jahr bei Saisonende noch funktioniert.
Verstehe das jetzt nicht.
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2022, 15:54   #2
TurboTom
Member
 
Benutzerbild von TurboTom
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 785
Danke erhalten: 324
Flugort: Vohenstrauß
Standard AW: Absteller Kolibri 140

Selbes Problem hatte ich auch, zwei Mal mit unterschiedlichen Kontronik Reglern. Eine konkrete Ursache konnte mir nie genannt werden, es hieß immer, dass die Leistungselektronik defekt ist und der Regler getauscht werden muss. Warum dies aber passiert, konnte nie geklärt werden. Ich bin dann nach einem Absturz, der mir viel Geld gekostet hat, von rot zu blau gewechselt. Seit dem sind Absteller Geschichte.

In deinem Fall musst du mit Kontronik Kontakt aufnehmen. Dann wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit den Regler einschicken müssen damit ihn Kontronik überprüfen kann.
_____________________________
RAW 700, Specter 700
TurboTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TurboTom für den nützlichen Beitrag:
xlpower (12.01.2022)
Alt 11.01.2022, 17:39   #3
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 441
Danke erhalten: 89
Standard AW: Absteller Kolibri 140

Oh nein das kann doch nicht wahr sein,wenn das so ist.
Es kann doch nicht sein das der Regler einfach so „ über Nacht „ defekt geht.
Dann werde ich in eher in den E- Schrott werfen,als ihn einsenden.
Und dann gehts weiter mit den Schwarzen oder Blauen.
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2022, 18:05   #4
TurboTom
Member
 
Benutzerbild von TurboTom
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 785
Danke erhalten: 324
Flugort: Vohenstrauß
Standard AW: Absteller Kolibri 140

Zitat:
Zitat von xlpower Beitrag anzeigen
Oh nein das kann doch nicht wahr sein,wenn das so ist.
Es kann doch nicht sein das der Regler einfach so „ über Nacht „ defekt geht.
Dann werde ich in eher in den E- Schrott werfen,als ihn einsenden.
Und dann gehts weiter mit den Schwarzen oder Blauen.
hast du noch Garantie?
_____________________________
RAW 700, Specter 700
TurboTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2022, 18:42   #5
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 441
Danke erhalten: 89
Standard AW: Absteller Kolibri 140

Habe ihn mit einem gebrauchten Heli gekauft.
Müsste mal den Verkäufer danach fragen,er hat alle Anleitungen usw. dazu gegeben.
Vom Regler habe ich nichts.
Die Garantie kann ich wahrscheinlich vergessen.
Werde den Regler mal neu programmieren vielleicht hilfts.
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2022, 20:28   #6
TurboTom
Member
 
Benutzerbild von TurboTom
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 785
Danke erhalten: 324
Flugort: Vohenstrauß
Standard AW: Absteller Kolibri 140

vergleiche mal den Blink-Code mit denen, die in der Anleitung stehen. Da gibt es für jeden Blink-Code eine Beschreibung. Blinkt immer wieder einmal rot heißt glaube ich zurück zu Kontronik.
_____________________________
RAW 700, Specter 700
TurboTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TurboTom für den nützlichen Beitrag:
xlpower (12.01.2022)
Alt 12.01.2022, 09:04   #7
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 441
Danke erhalten: 89
Standard AW: Absteller Kolibri 140

Habe gestern nochmals probiert,Motor hat nicht mehr abgestellt.
Was habe ich gemacht,Nichts. Das soll noch einer Verstehen. Mein Vertrauen ist eh dahin für diesen Regler.
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2022, 09:06   #8
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 441
Danke erhalten: 89
Standard AW: Absteller Kolibri 140

@ Turbo Tom
Nach dem Blinkcode müsste ich ihn einsenden.
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2022, 10:25   #9
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.002
Danke erhalten: 2.187
Standard AW: Absteller Kolibri 140

Man wird dir vermutlich einen Neuen zum Vorzugspreis anbieten oder sagen es ist alles Bestens.
Hatte beides schon.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2022, 10:37   #10
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.791
Danke erhalten: 1.829
Standard AW: Absteller Kolibri 140

Warum nicht einfach mal etwas ganz Altmodisches?

Einschicken und überprüfen lassen? Oder wie macht man das im realen Leben?

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Meinrad für den nützlichen Beitrag:
andreas_73 (12.01.2022), Jan_Privat (12.01.2022), PeterHoltackers (12.01.2022), tisi (12.01.2022)
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch Goblin570 Elektro 693 24.11.2021 10:14
Axon mit Rex 3 und Kolibri 140 xlpower Flybarless 4 24.05.2021 23:18
Kolibri 140 sidi996 Antriebe 5 09.05.2021 10:56
Seltsames Verhalten bei Kolibri (140) BEC diabolotin Elektro 37 16.04.2020 11:59
Absteller beim Kontronik Kolibri 140 BOcnc Elektro 21 04.06.2018 17:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.