RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2019, 11:13   #151
reinhard 4301
Member
 
Benutzerbild von reinhard 4301
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 102
Danke erhalten: 66
Rotes Gesicht AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Danke für die rasche Info,

eigentlich nicht, da ich alles gleich eingestellt habe, wie beim 140 Kolibri. Habe schon alles Kontrolliert.


Mfg
Reinhard
reinhard 4301 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.01.2019, 14:01   #152
reinhard 4301
Member
 
Benutzerbild von reinhard 4301
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 102
Danke erhalten: 66
Rotes Gesicht AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Habe gerade noch mal alles getestet, habe jetzt die Meldung maximaler Strom und bei der Telemetrie zeigt es mir 7 Ambere an.

Können es die Akku sein, bricht aber im Flug nicht ein.
reinhard 4301 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.01.2019, 18:46   #153
Multisaft
Member
 
Benutzerbild von Multisaft
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 850
Danke erhalten: 381
Flugort: Im FSC Neulingen
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Zitat:
Zitat von Escalus Beitrag anzeigen
Ich kann auch nur jedem empfehlen nach einem Firmware update NICHT die alte Konfiguration aus einer anderen Version zu verwenden. Ihr wisst nicht was alles gespeichert wird und was nicht. Genauso können sich Parameter zwischen den Versionen ändern oder eine komplett andere Bedeutung haben. Gerade bei einem so wichtigen Teil wie der Regler oder auch ein FBL sollte man sich die 2 Minuten nehmen.
Safety First!
Ich bin auch deiner Meinung das man das einfach neu macht und fertig. ABER wenn bei Softwareupdates solche Änderungen auftreten, dann hat das Backup Programm die Möglichkeit des Einspielens nicht zur Version passender Parameter gefälligst abzufangen...

Alles andere ist schlicht Pfusch.
_____________________________
MfG Tobias

Leider darf hier nicht stehen was gesagt gehört. (Gandhi)
Multisaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2019, 12:04   #154
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.306
Danke erhalten: 404
Flugort: Italy
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Hallo,

Ich würde gerne bei meinem Kolibri 140 die Telemetrie nutzen. Ich habe bereits den Regler auf Graupner HoTT Telemetrie programmiert.

Weis jemand was ich im Sender (MZ-24) einstellen muss?

Liebe Grüße
Thomas
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2019, 12:23   #155
Holger Port
Senior Member
 
Registriert seit: 01.06.2001
Beiträge: 3.031
Danke erhalten: 1.467
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Zitat:
Zitat von *wt98* Beitrag anzeigen
Hallo,

Ich würde gerne bei meinem Kolibri 140 die Telemetrie nutzen. Ich habe bereits den Regler auf Graupner HoTT Telemetrie programmiert.

Weis jemand was ich im Sender (MZ-24) einstellen muss?

Liebe Grüße
Thomas
Das steht wohl nur in der Anleitung des TelMe. Du musst ESC auswählen im Sender. Macht ja auch mehr oder weniger Sinn, weil die Sensordaten aus dem Regler (ESC) kommen
_____________________________
Gruß Holger
Holger Port ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2019, 12:33   #156
Pdolivo
Member
 
Registriert seit: 17.04.2015
Beiträge: 210
Danke erhalten: 72
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Hi Thomas

Zuerst musst Du im Telemetriemenu den Empfängerkanal auf Sensor stellen (dort wo Du die Telemetrie eingesteckt hast). Dann das ESC-Menu aufrufen, dort kannst Du dann die Schwellwerte für die Alarme einstellen (du kommst mit Blättern dann zu den entsprechenden Seiten). In der Regel musst Du nach der Umstelllen des Kanals auf Sensor den Empfänger Aus-/Einschalten. Anschliessend geht es einige Zeit, bis der angeschlossene Regler eingelesen wird.

Gruss
Patrick
Pdolivo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2019, 13:15   #157
Friseur
Member
 
Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 40
Danke erhalten: 24
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Du musst dem Regler aber auch sagen welches System Graupner,Mikado etc. Angeschlossen ist.
Friseur ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2019, 13:31   #158
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.306
Danke erhalten: 404
Flugort: Italy
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

So nun läuft alles zu meiner vollsten Zufriedenheit. Danke euch für die Mühe
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.02.2019, 08:42   #159
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.306
Danke erhalten: 404
Flugort: Italy
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Guten Morgen,

Noch kurz eine Frage: kann man die Warnschwellen nur über K-Konfig oder auch über den Sender programmieren?

Möchte noch gerne meine Übersetzung richtig einstellen und will nicht wieder den Master und Slave Kabel rausfriemeln

Liebe Grüße
Thomas
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.02.2019, 09:08   #160
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.181
Danke erhalten: 1.055
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Nein,

musst die Kabel wieder raus fummeln.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KOLIBRI der neue LV-Regler von Kontronik Werner M Newsforum 11 27.01.2018 23:40
Cockpit SX und 140 grad Taumelscheibe teamworx Sender / Empfänger 3 09.12.2013 18:20
FF10 und 140 Grad Taumelscheibe. TripplexM1 Sender / Empfänger 5 10.04.2009 11:42
AC3X und 140 Grad Anlenkung Oliver Flybarless 0 15.01.2009 19:14
Logictech und die 140% Leolo Kreisel und Servos 1 28.03.2008 15:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:11 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.