RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2018, 14:43   #11
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 21.801
Danke erhalten: 7.321
Flugort: Österreich
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Genaue "Messungen" sind da ja gar nicht möglich, da es sich ja nicht um einen gleichförmigen Stromfluß handelt - sondern um "Zick-Zack"

Man misst halt in gewissen Zeitintervallen - und was dazwischen passiert wird berechnet/geschätzt/geraten....

In Summe ist es mehr ein Berechnen als ein Messen.. - jedenfalls kann man das nicht auf die mAh genau machen, wie sich manche das wünschen
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2018, 14:56   #12
David Tobias
Senior Member
 
Benutzerbild von David Tobias
 
Registriert seit: 17.01.2007
Beiträge: 1.622
Danke erhalten: 308
Flugort: Schwäbisch Gmünd
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Hallo,

Danke für die Antworten! Dass die Werte durch Berechnung und Interpolation zustande kommen ist mir bewusst, mir ging es lediglich um die Nähe dieser Werte zur tatsächlich entnommenen Kapazität.

Grüße
David
David Tobias ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2018, 15:00   #13
rainerX
Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 557
Danke erhalten: 136
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Zitat:
Zitat von thomas1130 Beitrag anzeigen
Man misst halt in gewissen Zeitintervallen - und was dazwischen passiert wird berechnet
Genau so wird es wohl sein. Oft wird in den Foren diskutiert, ob die Strommessung fehlerhaft war oder der Motor einen Defekt hat. Mir geht geht es nicht um mA, sondern wieviel Ampere bei einem kurzen Pitchbefehl oder schnellem Steigflug (z.B.600/700er Heli) nun gezogen wird (wenn es sich um max 10-20% Messtoleranz handelt, da bin ich ja noch zufrieden)
Bei den Messungen (entnommene Kapazität), kann ich mir vorstellen, daß alle Systeme relativ genau und zuverlässig messen
_____________________________
TT Raptor E550FBL, E550S-Paddel, Beam(Hatz)SE, MSH Mini-Protos, TRex450

Geändert von rainerX (14.11.2018 um 15:03 Uhr)
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2018, 16:42   #14
HotBird
SAB Teampilot
 
Benutzerbild von HotBird
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 255
Danke erhalten: 211
Flugort: Tuttlingen
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Erste Test haben gezeigt, dass die Messung relativ genau ist.

Ergebnisse eines Testfluges an einem 6S 5000 Quantum:

Ui-Sensor zeigte 2293mAh an
YGE: 2262mAh
Nachgeladen: 2296mAh

- somit ist der Regler vergleichsweise genau.
_____________________________
SAB Teampilot
Goblin-Familie
HotBird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HotBird für den nützlichen Beitrag:
David Tobias (14.11.2018)
Alt 14.11.2018, 16:43   #15
HotBird
SAB Teampilot
 
Benutzerbild von HotBird
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 255
Danke erhalten: 211
Flugort: Tuttlingen
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Zitat:
Zitat von HotBird Beitrag anzeigen
Erste Test haben gezeigt, dass die Messung relativ genau ist.

Ergebnisse eines Testfluges an einem 6S 5000 Quantum:

Ui-Sensor zeigte 2293mAh an
YGE: 2262mAh
Nachgeladen: 2296mAh

- somit ist der Regler vergleichsweise genau.
Durch den Verlust beim Laden ist der YGE Wert fast realistischer.
_____________________________
SAB Teampilot
Goblin-Familie
HotBird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HotBird für den nützlichen Beitrag:
David Tobias (14.11.2018)
Alt 14.11.2018, 16:45   #16
Boxxxer64354
Member
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 330
Danke erhalten: 30
Flugort: Ober Ramstadt
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Update vom Regler läuft übrigens über ein Mini Arduino! 3,3V! Habe mittlerweile 5 Regler im Einsatz leider war bei keinem eine Aktuelle Firmware drauf!
_____________________________
OXY3TE-Logo480Xtreme-❤️Vbar Control ❤️
Boxxxer64354 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.11.2018, 10:25   #17
"M"
Member
 
Registriert seit: 05.02.2014
Beiträge: 61
Danke erhalten: 26
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Hi,

Telemetrie Futaba, Spektrum und Frsky mit "TexY" kommt.
Neuheiten Young Generation Electronics

Grüße
Meinhard
_____________________________
Mein Verein: Startseite - fme-erkelenz.de
"M" ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.11.2018, 10:45   #18
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 433
Danke erhalten: 83
Flugort: Nordhessen
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Wad ist eigentlich bei der FW 1.03290 neu?
Ist in meinem Regler zur Zeit.
Auf der Homepage von yge geht die Beschreibung nur bis 1.03280!
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.11.2018, 00:55   #19
Goblin570
Member
 
Registriert seit: 27.02.2017
Beiträge: 110
Danke erhalten: 63
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Wad ist eigentlich bei der FW 1.03290 neu?
Ist in meinem Regler zur Zeit.
Auf der Homepage von yge geht die Beschreibung nur bis 1.03280!

Welchen regler hast du denn ? Guck mal was du bei dem maximalen strom einstellen kannst, ich hoffe die strombegrenzung wurde jetzt endlich angehoben
Goblin570 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.11.2018, 06:26   #20
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 433
Danke erhalten: 83
Flugort: Nordhessen
Standard AW: YGE LVT Telemetrie

Zitat:
Zitat von Goblin570 Beitrag anzeigen
Welchen regler hast du denn ? Guck mal was du bei dem maximalen strom einstellen kannst, ich hoffe die strombegrenzung wurde jetzt endlich angehoben
Ich habe einen YGE 35LVT Regler in einem Oxy 2, verbunden mit einem Graupner Falcon 12.

Nach der maximalen Strombegrenzung werde ich bei Gelegenheit nachsehen!
Welche Strombegrenzung würdest du bei dem erwarten?
_____________________________
Grüße, Micha

Geändert von michaMEG (22.11.2018 um 06:30 Uhr)
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telemetrie mit YGE 60 V4 und Graupner mx20 nutzen Dirk S Elektro 4 15.02.2014 16:24
Telemetrie mit Jeti Duplex als Ersatz für Spektrum Telemetrie parkplatzflieger Sonstige Elektronik 40 21.02.2013 16:27
Unterschied YGE 60 und YGE 60 HV? Spalding1980 Elektro 2 19.09.2012 22:44
yge 120hv ... yge 150 hv Fai *Wolle* Elektro 1 20.04.2011 20:55
YGE 60 / YGE 80 - Default Parameter johannCH Elektro 1 12.03.2009 20:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.