RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2020, 19:50   #1
MSRuemmel
Member
 
Benutzerbild von MSRuemmel
 
Registriert seit: 10.04.2019
Beiträge: 52
Danke erhalten: 2
Flugort: Pfahlbronn Wildflieger
Standard Super Scale Airwolf 600

Hallo Gemeinde,

ich habe mich dazu entschlossen diesen Rumpf zu ergattern.
Es handelt sich um den Rumpf ohne die HSM-600 Mechanik, aber mit der vollen Optik (Extended Version).
Wegen des Gewichts, wurde mir gesagt das der Rumpf ca. 1900g wiegt. (Aussage Scalflying.de)
Wenn ich meine 550´er V3 Mechanik mit dazu addiere komme ich auf 5300g Abfluggewicht. ( inkl SLS XTron 6S 5800mAh )
Welche Linksdrehenden S-Schlag Rotorblätter schaffen das, bei ca. 1200 - 1700 Umdrehungen?
Oder reichen vllt. Halbsymetrische?
Mein Antrieb Align 730MX 960KV ( Übersetzung HZR+Heck individuell) und Roxxy 9100-6 ( aktiv von außen gekühlt im Rumpf )

Danke im vorraus
_____________________________
Gruß
Matthias
MSRuemmel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2020, 20:28   #2
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 722
Danke erhalten: 391
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Schau mal bei HeliTec rein...

https://derblattschmied.com/epages/5...ag_links/1Wahl
_____________________________
Grüße Michael
Bell 412 Canada Rescue, Bell 206 Jet Ranger, Goblin Urukay Competition
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2020, 20:34   #3
MSRuemmel
Member
 
Benutzerbild von MSRuemmel
 
Registriert seit: 10.04.2019
Beiträge: 52
Danke erhalten: 2
Flugort: Pfahlbronn Wildflieger
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Die Frage ist ob 600/53 S-Schlag das schaffen? Oder 620/53
Das ist mein Problem
_____________________________
Gruß
Matthias
MSRuemmel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2020, 20:41   #4
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 722
Danke erhalten: 391
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Ich kann dir nicht ganz folgen.
Laut Homepage vertragen die Blätter max. 1800 Umdrehungen. Oder was meinst du mit schaffen?
_____________________________
Grüße Michael
Bell 412 Canada Rescue, Bell 206 Jet Ranger, Goblin Urukay Competition
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2020, 20:50   #5
MSRuemmel
Member
 
Benutzerbild von MSRuemmel
 
Registriert seit: 10.04.2019
Beiträge: 52
Danke erhalten: 2
Flugort: Pfahlbronn Wildflieger
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Ich wollte mit der Drehzahl eigentlich runter...wegen dem Vorteil des S-Schlag Blattes.
Vllt. liege ich auch falsch.
Meine Frage war ob diese Blätter das Gewicht heben können. Ob nun bei höchster Drehzahl oder weniger.
_____________________________
Gruß
Matthias
MSRuemmel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2020, 21:14   #6
Flusitom
Member
 
Benutzerbild von Flusitom
 
Registriert seit: 26.08.2014
Beiträge: 720
Danke erhalten: 788
Flugort: Aero Club Attendorn e.V.
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Hallo Matthias,
bei dem 2-Blatt kann ich nicht 100% sicher helfen.
Ich fliege die EC145 mit 4-Blatt und * HT-4GS-640/43 (Blattschmied) und Drehzahl 1150 - 1200.
Die breiteren 680mm Blätter müssten aber auch passen und bei dem 2-Blatt sollte das doch gehen.
Meine EC wiegt rd. 6.5Kg mit 6S/5800 Flugakku und 3S/2800 Licht.
Vielleicht helfen Dir die Daten ein wenig
_____________________________
https://www.ma-db.com/airfield.php?id=62
Flusitom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2020, 21:25   #7
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.386
Danke erhalten: 1.201
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Mit 600er Blättern wird die niedrige Drehzahl wohl knapp bei dem Gewicht. Mit 680er Blades mags wohl gehen. Grundsätzlich brauchen die Rexe aber Drehzahl damit das Heck hält. Alternativ musst Du noch die Heckübersetzung anpassen und/oder längere Heckblätter montieren, so Du den Platz dafür hast.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2020, 21:41   #8
MSRuemmel
Member
 
Benutzerbild von MSRuemmel
 
Registriert seit: 10.04.2019
Beiträge: 52
Danke erhalten: 2
Flugort: Pfahlbronn Wildflieger
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Laut Angaben vom Rumpf hat man zwischen Hauptrotormitte zu Heckrotormitte 795mm-825mm.
Ich glaube 680´er würden kollidieren. Trotzdem danke.
Seit längerem fliege ich bereits die Nitro Übersetzung vom 600´er Rex von 4,5 /´( Riemenheck ). Bei 1700 Umdrehungen keine Probleme.
_____________________________
Gruß
Matthias
MSRuemmel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2020, 23:06   #9
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.785
Danke erhalten: 8.783
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Die 600er Scale Blätter (Helitec und Spinblades) sind auf 1800 begrenzt. Da wäre mir mit 6Kg nicht wohl. Die 605mm Spinblades dürfen aber 3200 RPM. Allerdings gibt's da nix für Linkslauf.
Ich hoffe sehr, meinen 600er Long Ranger trotz Schwimmern deutlich leichter umsetzen zu können. Unter 5kg.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.02.2020, 01:44   #10
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 4.974
Danke erhalten: 10.710
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Super Scale Airwolf 600

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Ich hoffe sehr, meinen 600er Long Ranger trotz Schwimmern deutlich leichter umsetzen zu können. Unter 5kg.
Das geht, aber da solltest Du von Anfang an Gewicht sparen wo es nur geht. Spanten aus dünnem CFK, Glasfaser beschichtetes Balsa, das Heck auf Gewicht optimieren wo es nur geht.

Roland
_____________________________
Modell-Heli fliegen, fast die schönste Nebensache der Welt
Je originalgetreuer je besser!
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu heliroland 66 für den nützlichen Beitrag:
TheFox (01.02.2020)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Super Scale 600 Taumelscheibeneinstellung xlpower Scale Forum 2 01.07.2019 18:28
T-REX 500XT Dominator Top Super Combo (DS530M/DS535M) in Airwolf Rumpf!!!! Bernd Lill Scale Forum 2 03.09.2018 09:19
Super Puma - 600/700 Heli-Scale.fr Heli-Mike Scale Forum 3 14.08.2014 22:11
Align T-Rex 600 EFL Super Combo Scale tauglich?? Clemsi Scale Forum 0 09.04.2012 16:14
Scale Airwolf mit 2 Turbinen! Kugel Turbinen 24 09.12.2003 21:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.