RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2016, 17:26   #1
Trex-500
Member
 
Benutzerbild von Trex-500
 
Registriert seit: 13.06.2014
Beiträge: 72
Danke erhalten: 17
Standard [Goblin 500] Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Hallo,
Ich habe eine gebrauchten Goblin 500 gekauft.
Festgestellt hab ich bei der Inspektion das die aluplatten in der Nähe des Hauptzahnrades komplett voll mit schwarzem Kunststoffpartikeln waren die sich scheinbar beim Vorbesitzer von den Hauptzahnrad runtergeschliffen haben.

Nun stelle ich mir die Frage wieso, da das Spiel zwischen Ritzel und Zahnrad ja vorgegeben ist. Es ist das Heavy Duty Ritzel und Hz verbaut.

So wie das Hauptzahnrad aussieht ( Bild im Anhang) sollte ich es wohl vor dem ersten Flug besser tauschen.

Hätte jemand schonmal ein solches Hauptzahnradbild mit der Heavy Duty Kombi ? Für mich sieht es fast so aus als wäre das Hauptzahnrad zu heiß geworden weil auch am Ritzel kleben teile vom HZ fest wie man sieht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1273.JPG (1,75 MB, 169x aufgerufen)
Trex-500 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 17:34   #2
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 1.402
Danke erhalten: 523
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

so sehen Zahnräder aus die trocken betrieben wurden. Schmieren schadet nie.
Thomas L. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 17:39   #3
Wombat
Member
 
Registriert seit: 22.02.2015
Beiträge: 945
Danke erhalten: 264
Flugort: SMC Stürzelberg e.V.
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Schmieren schadet nicht - das stimmt.

Bei meinen Goblins schmiere ich aber nicht und ich habe keinen Abrieb! Das muss also andere Ursachen haben. Am nichtschmieren liegts nicht.

Hinweis: Auf dem Foto sehe ich keinen Abrieb. Das sieht es normal aus, wie immer wenn nicht geschmiert wird.

Bei meinem Urukay gab es auch anfänglich in der Nähe des Getriebes Abrieb. Einige "Experten" meinten, mein Getriebe wäre defekt. Dann haben wir festgestellt, dass der Abrieb von der Innenseite der Haube stammt!
_____________________________
Diabolo 700/Urukay 3-Blatt/Goblin 700+500/T-Rex 550L+450L/H21 Tandem/Super-E-Heli-Baby

Geändert von Wombat (20.09.2016 um 17:41 Uhr)
Wombat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 17:44   #4
wolv
Senior Member
 
Benutzerbild von wolv
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.433
Danke erhalten: 330
Flugort: 51.006967, 7.692252
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Das Ritzel schaut ja schlimm aus, warum sind da so viele Macken drin? Kann sein dass der Abrieb daher kommt.
wolv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 17:49   #5
taurus74
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Mein Tip: http://www.goblin-helicopter.com/sho...ducts_id=26255

damit gibts keinen Abrieb...
Habe das 2-teilige HZR schon seit weit über 200 Flügen drauf und es sieht noch aus wie aus der Tüte!
Eine lohnende Investition

(übrigens, ohne jegliche Schmierung!)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 18:00   #6
Trex-500
Member
 
Benutzerbild von Trex-500
 
Registriert seit: 13.06.2014
Beiträge: 72
Danke erhalten: 17
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Der Abrieb ist auf dem Bild nicht mehr sichtbar, den habe ich schon komplett entfernt gehabt. Aber es war viel.

Was das Bild verdeutlichen soll ist wie das Hauptzahnrad rissig aussieht und wie Kunststoffteile von Zahnrad an Ritzel kleben.

Das Ritzel schaut ansonsten gut aus ich sehe keine Auffälligkeiten.

Das Hauptzahnrad soll gut sein, ja aber ich würde gerne doch wissen warum dieses hier so zerstört ausschaut.
Trex-500 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 18:10   #7
taurus74
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Zitat:
Zitat von Trex-500 Beitrag anzeigen
... aber ich würde gerne doch wissen warum dieses hier so zerstört ausschaut.
die HZR der ersten Serie sahen ziemlich schnell so übel aus, war bei mir auch so... Da musste SAB wohl auch dazu lernen.
Habe dann jenes von Lynx montiert, welches aber auch ziemlich schnell starke "Gebrauchsspuren" aufwies...
Das neue 2-teilige von SAB läuft sehr ruhig und, wie geschrieben, ohne irgendwelchen Abrieb!
Bestellen, reinigen, einbauen und glücklich sein
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 18:13   #8
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 1.548
Danke erhalten: 591
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Ich würde mal den Vorbesitzer fragen, mit was für Drehzahlen er so unterwegs war !
Hatte der Verkäufer das erwähnt, oder Dich damit "Überrascht" !?

Für mich sieht es so aus, als wäre das HZR zu warm geworden...das muss auf
jeden fall gewechselt werden.

...und mach das Ritzel ordentlich sauber.
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 18:18   #9
Trex-500
Member
 
Benutzerbild von Trex-500
 
Registriert seit: 13.06.2014
Beiträge: 72
Danke erhalten: 17
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Wie das so ist... Heli ohne versteckte Mängel im Top Zustand. Dann bekommt man halt sowas.
Verbaut war ein 1450 KV Motor an 17er Pully also wird der Drehzahlen >2700 Rpm geflogen sein vermute ich. Anders in dieser Kombination nicht möglich.

Ja das 2 Teilige ist sehr gut. Muss ich halt wieder investieren man wird nie fertig
Trex-500 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2016, 19:21   #10
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 4.157
Danke erhalten: 1.443
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard [Goblin 500] AW: Goblin 500 starker Abrieb am Hauptzahnrad

Zitat:
Zitat von taurus74 Beitrag anzeigen
Mein Tip: http://www.goblin-helicopter.com/sho...ducts_id=26255

damit gibts keinen Abrieb...
Habe das 2-teilige HZR schon seit weit über 200 Flügen drauf und es sieht noch aus wie aus der Tüte!
Eine lohnende Investition

(übrigens, ohne jegliche Schmierung!)
Kann ich so bestätigen, das Teil ist top. [emoji106]
Zitat:
Zitat von taurus74 Beitrag anzeigen
die HZR der ersten Serie sahen ziemlich schnell so übel aus, war bei mir auch so... Da musste SAB wohl auch dazu lernen.
Habe dann jenes von Lynx montiert, welches aber auch ziemlich schnell starke "Gebrauchsspuren" aufwies...
Das neue 2-teilige von SAB läuft sehr ruhig und, wie geschrieben, ohne irgendwelchen Abrieb!
Bestellen, reinigen, einbauen und glücklich sein
_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu buell47 für den nützlichen Beitrag:
taurus74 (20.09.2016)
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
starker Abrieb am Hauptzahnrad - Erstflug TeRRoR-MuFFiN Thunder Tiger 10 28.07.2012 23:12
T-Rex 500 Hauptzahnrad Abrieb Daveman Align 1 23.04.2011 23:08
Abrieb am Hauptzahnrad E550 mach3 Thunder Tiger 1 08.02.2009 15:34
Abrieb am Hauptzahnrad! Warum? NobbyVonLoewe Sonstige Helis 6 02.07.2008 16:30
Starker Abrieb beim Rex Ovid Align 9 15.08.2006 13:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.