RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2018, 20:23   #11
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 5.750
Danke erhalten: 1.374
Flugort: MFG Tangstedt
Rotes Gesicht [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Scorpion HK II 4525 am Tribunus 200 - top Combo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180112_205306.jpg (427,7 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180113_153920.jpg (676,8 KB, 42x aufgerufen)
_____________________________
Goblin 700 BT, Logo 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu tc1975 für den nützlichen Beitrag:
lutzius (12.07.2018)
Alt 11.07.2018, 22:02   #12
diabolotin
Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 409
Danke erhalten: 216
Flugort: Kreis Esslingen
Standard [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Zitat:
Zitat von tc1975 Beitrag anzeigen
Scorpion HK II 4525 am Tribunus 200 - top Combo
Da ich BEC ohne Kondensator- oder Akku- Ergänzungen fliege, wäre mir dieser Regler zu knapp, trotz der scheinbar sonst guten Performance.
Für mich gibts momentan nur Kosmik 200 mit 10/30A BEC (ja, ist viel zu teuer...).
_____________________________
T-Rex, Logo, Goblin, Urukay
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu diabolotin für den nützlichen Beitrag:
lutzius (12.07.2018)
Alt 12.07.2018, 05:44   #13
Sidewinder
Member
 
Benutzerbild von Sidewinder
 
Registriert seit: 19.02.2018
Beiträge: 99
Danke erhalten: 54
Standard [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Zitat:
Zitat von lutzius Beitrag anzeigen
hi Zusammen,

schließe mich hier mit meiner Frage an:
Habe mir letztes Jahr den 690T zugelegt und Diesen wegen der 5 Kg Grenze wie unten beschrieben ausgerüstet. Nun hätte ich das Setup gerne eine spur knackiger, fliege aber schon mit 2100 U u. 5000 mAh. Leichtere Akkus kommen nicht in Frage.
Lese immer wieder von Kosmik 200 in Kombi mit Pyro 800 - 48....
Würde sich der finanzielle Aufwand spürbar lohnen?

Bitte um Eure realistische Einschätzung. Besten Dank im Voraus.

LG lutz
Fliege im BT die Kombi aus XNova 4535 & Tribunus 200 an VGov.... geht verdammt geschmeidig 😀
_____________________________
Chronos & ThunderSport & Logo 480 @ VBC
Sidewinder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sidewinder für den nützlichen Beitrag:
lutzius (12.07.2018)
Alt 12.07.2018, 08:51   #14
diabolotin
Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 409
Danke erhalten: 216
Flugort: Kreis Esslingen
Standard [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Ein Kosmik lohnt sich immer, ist einfach ein geiler Regler.
Anstatt Pyro 800, würde ich eher einen Pyro 750 Competition nehmen.
Ist 30 Gramm leichter und hat die selbe Leistung.

Wenn es knackiger sein soll, würden aber auch schon andere Rotorblätter helfen. z.B. Rapid oder VTX.

Gruß Torsten
Ja zur Kosmik Aussage.
Beim Motor bin ich Fan von Pyro 800-48. Er ist günstiger als der 750 Competition und hat bei low RPM mehr Drehmoment und Durchzugskraft.
Der 750 competition ist zudem nur 15g leichter, dafür keine 8mm Welle.

Habe selbst zwei Pyro 800 im Einsatz bei Black Thunder, und zuvor auch andere Motoren getestet.
_____________________________
T-Rex, Logo, Goblin, Urukay

Geändert von diabolotin (12.07.2018 um 08:55 Uhr)
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu diabolotin für den nützlichen Beitrag:
lutzius (12.07.2018)
Alt 12.07.2018, 08:57   #15
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 1.550
Danke erhalten: 816
Flugort: Umgebung Innsbruck- http://mbci.at, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Zitat:
Zitat von diabolotin Beitrag anzeigen
Da ich BEC ohne Kondensator- oder Akku- Ergänzungen fliege, wäre mir dieser Regler zu knapp, trotz der scheinbar sonst guten Performance.
Für mich gibts momentan nur Kosmik 200 mit 10/30A BEC (ja, ist viel zu teuer...).
Der Kosmik braucht genauso einen Stützakku.
_____________________________
Erst wenn alles scheissegal ist, macht das Leben wieder spass...
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.07.2018, 10:12   #16
b-bird
Member
 
Registriert seit: 26.01.2016
Beiträge: 459
Danke erhalten: 205
Flugort: FFB
Standard [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
Der Kosmik braucht genauso einen Stützakku.
"Brauchen" vielleicht nicht unbedingt - aber wird zumindest von Kontronik auch vorausgesetzt. Die paar Gramm/Euros würd ich aber so oder so investieren, auch ein Kontronik BEC kann mal kaputt gehen.
b-bird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.07.2018, 07:46   #17
lutzius
Member
 
Benutzerbild von lutzius
 
Registriert seit: 25.03.2016
Beiträge: 25
Danke erhalten: 2
Flugort: Freiburg
Standard [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Zitat:
Zitat von Sidewinder Beitrag anzeigen
Fliege im BT die Kombi aus XNova 4535 & Tribunus 200 an VGov.... geht verdammt geschmeidig 😀
... mit 624g ist das ja ein mord's Bollen, wie kommt das?

Werde als 1. Schritt neue 710er Blätter ausprobieren und nach den Stromspitzen sehen.

Bestünde die Möglichkeit sich irgendwo zu treffen. Kenne hier niemanden um zu vergleichen. Youtube ist da auch keine große Hilfe... Wohne bei Bad Krozingen und fahre gern ein Stück.

Besten Dank für Eure Beiträge.
_____________________________
SAB BT 690T Scorpion 4225 Jive Pro120HV vStabi NEO, Spektrum DX9 TM1000 JLog S32
lutzius ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.07.2018, 09:16   #18
Sidewinder
Member
 
Benutzerbild von Sidewinder
 
Registriert seit: 19.02.2018
Beiträge: 99
Danke erhalten: 54
Standard [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Zitat:
Zitat von lutzius Beitrag anzeigen
.. mit 624g ist das ja ein mord's Bollen, wie kommt das?
Sagen wir so...ich bin günstig rangekommen und dachte mir: why not
Ich hab kein Gewichtsfetisch , der Spass steht im Vordergrund. Über Sinn oder Unsinn muss man eh nicht reden bei unserem Hobby.
Flugfertig wiegt mein BlackThunderSport 5,4kg...für ein 700er absolut i.O

Ich wohn bei Donaueschingen, bin dort im Verein. Gastflieger sind immer willkommen...
_____________________________
Chronos & ThunderSport & Logo 480 @ VBC

Geändert von Sidewinder (14.07.2018 um 09:20 Uhr)
Sidewinder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.07.2018, 13:29   #19
lutzius
Member
 
Benutzerbild von lutzius
 
Registriert seit: 25.03.2016
Beiträge: 25
Danke erhalten: 2
Flugort: Freiburg
Standard [Goblin 700] AW: Black Thunder T Setup

Zitat:
Zitat von Sidewinder Beitrag anzeigen
Sagen wir so...ich bin günstig rangekommen und dachte mir: why not
Ich hab kein Gewichtsfetisch , der Spass steht im Vordergrund. Über Sinn oder Unsinn muss man eh nicht reden bei unserem Hobby.
Flugfertig wiegt mein BlackThunderSport 5,4kg...für ein 700er absolut i.O

Ich wohn bei Donaueschingen, bin dort im Verein. Gastflieger sind immer willkommen...
... total i.O.

Im Nachgang hätte ich mich eher für kleinere Akkus entschieden. Ich muss keine 9 min fliegen. Die Gewichtsersparnis hätte ich in Power investiert.

Das Angebot werde ich wahrnehmen. Bist Du regelmäßig am Platz?
_____________________________
SAB BT 690T Scorpion 4225 Jive Pro120HV vStabi NEO, Spektrum DX9 TM1000 JLog S32
lutzius ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Goblin 700] Black Thunder T 710 Cbstsch SAB 127 08.07.2018 12:47
[Goblin allg.] Black Thunder T-Line - Setup für <5KG GoblinFan SAB 11 11.05.2018 22:41
[Goblin allg.] Goblin 650 Black Thunder Setup *wt98* SAB 48 07.11.2017 08:31
[Goblin 700] Kaufberatung: Goblin 700Comp vs. Black Thunder 650/700 vs. Black Thunder T 690/710 sp00ky SAB 20 22.06.2017 14:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.