RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2014, 19:59   #41
faxxe
Senior Member
 
Benutzerbild von faxxe
 
Registriert seit: 11.05.2007
Beiträge: 1.407
Danke erhalten: 520
Flugort: Graz-Weiz
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Auf deinen gewünschten Parameter im Menü gehen und dann am Poti drehen.
Muss nicht extra zugeordnet werden.....

-Heimo
_____________________________
> Raptor e720
> Mikado VBar Control
faxxe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2014, 21:31   #42
mjh
Member
 
Benutzerbild von mjh
 
Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 796
Danke erhalten: 369
Flugort: LK GAP
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Zitat:
Zitat von helialex1 Beitrag anzeigen
wie Dumm
einfach Knüppel nach oben und drehen
Hab's erst auch nicht kapiert, Vor allem konnte ich nicht auf Min Pitch umschalten. Erst als ich die Knüppel kalibriert hatte, hat es funktioniert...

Ich habe auch gerade mein erstes Logo Setup durchgespielt. Es ist ja schon beachtlich, wie exakt die 8° Zyklisch respektive 12,5° Kolletiv auf Anhieb passen. Made for Logo?

Sehr geiler Sender!

mjh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2014, 21:40   #43
faxxe
Senior Member
 
Benutzerbild von faxxe
 
Registriert seit: 11.05.2007
Beiträge: 1.407
Danke erhalten: 520
Flugort: Graz-Weiz
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Hatte heute den Erstflug mit der VBC. Wenn man "seinen" Sender gewohnt ist, ist eine Umstellung am Feld dann doch spürbar. Die Schalter liegen wo anders; Schaltwege sind irgendwie "kürzer" als
bei der DX18. Dann dachte ich, ich habe zuwenig Pitch eingestellt. Der Pitchweg wirkt irgendwie so "lange". Gemessen waren es dann aber gleich viel wie vorher. Eben alles irgendwie anders.....

Und das live herumdrehen div. Stabi Parameter hat mir dann einen Beinahe-Crash beschert, wie
schon sehr lange nimmer. War zu sehr auf das Poti suchen & dran drehen fixiert.
Naja.... Handle it with care

Fliegen tuts interessanterweise mit den gleichen Werten doch anders als die v5.x.
Heck steht gar nicht etc .... aber da brauch ich noch ein paar Testflüge.

@Mikado: Bitte einen U/I Sensor

Aber ein toller Sender!
-Heimo
_____________________________
> Raptor e720
> Mikado VBar Control
faxxe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2014, 21:41   #44
Anfänger
Senior Member
 
Benutzerbild von Anfänger
 
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 3.486
Danke erhalten: 343
Flugort: Kelkheim im Taunus
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Die Knüppel lassen sich so schön geschmeidig bewegen, inklusive der Pitchbremse, wie bei meiner T-14MZP.

Sie liegt TOP in der Hand, auch für meinen kleinen Hände, kann nicht meckern.

Meinen Logo 500 habe ich mal programmiert, geht recht gut.

Im großen und ganzen ein sehr guter Sender.
_____________________________
Lese euch später!
MFG Daniel
Jede Landung ist ein kontrollierter Absturz.
Anfänger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2014, 22:06   #45
Mcrae
Member
 
Benutzerbild von Mcrae
 
Registriert seit: 29.12.2012
Beiträge: 883
Danke erhalten: 318
Flugort: Mödling/Felder
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Zitat:
Zitat von faxxe Beitrag anzeigen
Fliegen tuts interessanterweise mit den gleichen Werten doch anders als die v5.x.
Heck steht gar nicht etc .... aber da brauch ich noch ein paar Testflüge.
Das viel mir auch auf, hab ein wenig gebraucht bis wieder alles ok war. Naja fast ok, hab noch ein schütteln über die Ts bei Tic tocs. Kann auch sein das von Heck kommt, muß ich noch testen.
_____________________________
Compass Chronos 12S, Chronos 10S, 6HV Ultimate, EXO 500, Mikado Vbar Control
Mcrae ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2014, 23:06   #46
faxxe
Senior Member
 
Benutzerbild von faxxe
 
Registriert seit: 11.05.2007
Beiträge: 1.407
Danke erhalten: 520
Flugort: Graz-Weiz
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Zitat:
Zitat von Mcrae Beitrag anzeigen
Das viel mir auch auf, hab ein wenig gebraucht bis wieder alles ok war. Naja fast ok, hab noch ein schütteln über die Ts bei Tic tocs. Kann auch sein das von Heck kommt, muß ich noch testen.
0 Pitch gemacht bei Heckoption? Schwerpunkt oder mechanisch. Denke, davon müsste es was sein....
_____________________________
> Raptor e720
> Mikado VBar Control
faxxe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2014, 23:17   #47
Mcrae
Member
 
Benutzerbild von Mcrae
 
Registriert seit: 29.12.2012
Beiträge: 883
Danke erhalten: 318
Flugort: Mödling/Felder
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Nix von denen is es, alles schon durch. Nix verbogen keine kaputten Lager usw.
Es ist auch nicht wirklich arg, es ist halt ein Schönheitsfehler, find schon noch raus wo ich drehen muß :-)
_____________________________
Compass Chronos 12S, Chronos 10S, 6HV Ultimate, EXO 500, Mikado Vbar Control
Mcrae ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2014, 23:32   #48
Mcrae
Member
 
Benutzerbild von Mcrae
 
Registriert seit: 29.12.2012
Beiträge: 883
Danke erhalten: 318
Flugort: Mödling/Felder
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Ich hab das beim Logo 600sx und beim Diabolo mehr oder weniger gleich.
_____________________________
Compass Chronos 12S, Chronos 10S, 6HV Ultimate, EXO 500, Mikado Vbar Control
Mcrae ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2014, 23:38   #49
faxxe
Senior Member
 
Benutzerbild von faxxe
 
Registriert seit: 11.05.2007
Beiträge: 1.407
Danke erhalten: 520
Flugort: Graz-Weiz
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Hmm...interessant was das dann ist. Meine TiTo sind nicht besonders schnell aber ich sehe keine
Schüttel Tendenzen. Vielleicht stehts Heck bei nicht perfekt aber das glaub ich ist eher das harte
Kosmik Regeln.

-Heimo
_____________________________
> Raptor e720
> Mikado VBar Control
faxxe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.06.2014, 08:57   #50
mjh
Member
 
Benutzerbild von mjh
 
Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 796
Danke erhalten: 369
Flugort: LK GAP
Standard AW: VBar-Control: Erfahrungen und Tipps

Es hat nicht zufällig jemand einen 2013 Logo 600 SE mit 11er Ritzel und Jive 80 HV bei 12s, und kann mir sagen, welche Werte ich für Gas in etwa für die Drehzahlen 1400/1600/1800 eintragen muss?

Ich habe leider meinen RPM Sensor noch nicht, und müsste sonst provisorisch mein Unisens wieder anschließen - oder ich stelle auf "Gehör" ein...

Muchas gracias!

mjh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VBar Control Da ist er !!!!!!!! Jens F. Sender / Empfänger 755 05.01.2018 15:49
VBar Control Sender und Preise online mjh Newsforum 224 26.05.2014 17:53
VBar Control Manuals Online Fingolf Sender / Empfänger 0 20.05.2014 13:21
Der neue VBar Control Sender von Mikado eras Newsforum 273 16.03.2014 14:51
VBar Control Sender & Logo 700 fatchance Bilder und Videos 10 07.03.2014 19:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:51 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.