RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2021, 12:55   #11
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 3.270
Danke erhalten: 1.562
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: multiplex cockpit sx 9 - MSH Brain2

Zitat:
Zitat von Thomas L. Beitrag anzeigen
eigentlich ist dieser Knüppel der Gasknüppel, mit der dazugehörenden Gastrimmung.( für Flächenmodelle) Beim Heli hat man zusätzlich Pitch mit auf dem selben Knüppel. (so sehe ich das)
Das ist einfach ein Knüppel ohne Feder, der bei einfachen Motormodellen zwar als Gasknüppel benutzt wird aber eben auch für Klappen beim (E-)Segler oder Pitch beim Heli. Wenn man das tut, ist es schon seltsam davon überrascht zu werden, das diese Trimmer eine andere Funktion hat.
Der Eigentümer der Funke wusste übrigens von dieser "tollen Sonderfunktion" auch nichts. Ich selbst fliege Spektrum und FrSky mit OpenTX und war nur so freundlich einem Heli Einsteiger mit Jahrzehnten Flächenerfahrung und MPX Funke bei der Einstellung zu helfen.

Zitat:
Zitat von skypirat Beitrag anzeigen
So wie ich es gesehen habe kann ich das Brain2 über ein einziges Kabel mit meinem Multiplex Empfänger verbinden. Und auch die Telemetrie kann man scheinbar abgreifen.
Frag Doch einfach beim Brain Hersteller kurz per Mail an ob, das über den B/D Port mit dem M-Link wirklich funktioniert. Beim mini VStabi hat es hier nicht funktioniert, obwohl die Empfänger Firmware neuer als 1.2 (hier 1.3 sagt der Eigentümer) und beim VStabi UDI mit M-Link Kanalzuordnung eingestellt war.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2021, 17:17   #12
ingo_s
Member
 
Registriert seit: 12.05.2012
Beiträge: 592
Danke erhalten: 152
Flugort: MSC Oberaußem Niederaußem
Standard AW: multiplex cockpit sx 9 - MSH Brain2

Das erste Brain hatte schon die MPX SRXL Anbindung über den B/D Port, fliege schon seit vielen Jahren mit der ein-Kabel Anbindung.

Der Empfänger muß nur über den Launcher von Empfänger Diversity auf SRXL 1 oder 2 umgestellt werden.

Telemetrie über das Brain habe ich bisher nicht ausprobiert, da ich eigenbau Sensoren zur direkten Anbindung an den Empfänger benutze.

Gruß Ingo
_____________________________
Protos Maxi, 500, 500str., Mini, Brain, diverse Flächen, MPX Royal, DIY M-Link Sensoren.
ingo_s ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2021, 17:19   #13
PMDirk
Member
 
Benutzerbild von PMDirk
 
Registriert seit: 17.10.2007
Beiträge: 207
Danke erhalten: 82
Flugort: Cammer/Nähe Treuenbrietzen, Landkreis PM, Brandenburger MFV
Standard AW: multiplex cockpit sx 9 - MSH Brain2

Hallo Lutz,

eigentlich funktioniert MPX und VStabi über den B/D Port. Ich meine, das ich den B/D Port am MPX-Empfänger erst mit der MPX-PC-Software Multiplex-Launcher "einschalten / konfigurieren" mußte. Ist schon eine Weile her.
Und es darf kein RX9 DR SXRL 16 Empfänger sein.



Gruß Dirk
_____________________________
Mi-24 mit LOGO 500
Hughes MD 530 mit LOGO 480 SE+
LOGO 600, 800, mit V-Stabi 5.3/Neo 6.3

Geändert von PMDirk (05.03.2021 um 17:27 Uhr)
PMDirk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.03.2021, 20:15   #14
ingo_s
Member
 
Registriert seit: 12.05.2012
Beiträge: 592
Danke erhalten: 152
Flugort: MSC Oberaußem Niederaußem
Standard AW: multiplex cockpit sx 9 - MSH Brain2

Auch der RX9 DR SXRL 16 funktioniert. Er lässt sich auf SRXL1 (12Kanal) und SRXL2 (16Kanal) per Launcher umschalten.
_____________________________
Protos Maxi, 500, 500str., Mini, Brain, diverse Flächen, MPX Royal, DIY M-Link Sensoren.
ingo_s ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.03.2021, 13:33   #15
AW512
Member
 
Benutzerbild von AW512
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 268
Danke erhalten: 126
Flugort: Stuttgart
Standard AW: multiplex cockpit sx 9 - MSH Brain2

Die Multiplex Sender haben viele Funktionen die sich erstmal nicht sofort erschließen. Wenn man das System aber erst Mal begriffen hat ist das oft sehr praktisch.

Die Trimmung am Pitch braucht man beim Heli ja nicht. Auch die Gaskurven werden beim Elektro mit Governor nicht benötigt.
Wenn man aber zurückdenkt an die Verbrenner, ohne groß Elektronik im Heli macht das schon alles Sinn. Soll ja auch noch genug Piloten geben die Nitro fliegen.

Pitch und Gas gehört über die Gaskurve zusammen und Gas wird indirekt über Pitch gesteuert. Das Gas auf Minimum bedeutet beim Verbrenner, Motor aus. Das möchte man bei einer Autorotation aber eher nicht haben, weil es dann kein Zurück mehr gibt. Daher ist dann nicht Gas auf null sondern auf einem Wert, der mit der Trimmung einstellbar ist. Mit der Trimmung kann man dann so auch den Leerlauf einstellen, was ja auch je nach Witterung notwendig ist und nicht fest einprogrammiert werden kann.

Durch diese Lösung ist auch kein weiterer Geber notwendig, die Knöpfe für die Trimmung sind ja sowieso vorhanden.

Da Multiplex nicht zwischen Elektro und Verbrenner Heli unterscheidet, muss beim Elektro normal die Trimmung am Pitchknüppel immer ganz nach hinten gestellt sein. Das sieht seltsam aus, ist aber auch nicht weiter schlimm.

Über den BD Anschluss kann man problemlos ein FBL anschließen, dieses muss nur SRXL verstehen. Wenn man einen neuen Empfänger kauft, ist der BD Anschluss für Diversity eingestellt und muss einmalig auf SRXL umgestellt werden. Das geht entweder über das Multimate oder mit Adapter über den PC.
_____________________________
Gruß Alex
AW512 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Stichworte
msh brain2, multiplex cockpit sx 9

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: MSH Brain2 mit M-Link verbinden a.hanf10 Sonstige Elektronik 3 15.08.2020 18:47
MSH BRAIN2 nun mit Telemetrieintegration... olaf12 Newsforum 36 26.04.2017 21:22
Multiplex Cockpit SX be1974 Sender / Empfänger 13 14.03.2012 18:08
Multiplex Cockpit SX foradil Sender / Empfänger 2 28.03.2009 16:27
Multiplex Cockpit sx Tobias19222 Sender / Empfänger 5 04.01.2007 07:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.