RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2018, 14:45   #11
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.486
Danke erhalten: 457
Flugort: Duisburg
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

Zitat:
Zitat von luha Beitrag anzeigen
Klettband für die Sat Befestigung ist keine gute Idee, da die Verbindung nicht fest ist, sondern sich der Sat etwas bewegen kann.
Durch den größeren Abstand zum CFK bekommst Du das Flackern im Stand zwar weg aber Du weißt nicht, was im Flug mit dem sich bewegenden Sat passiert.
Ich würde da eher 2-4 Klebepands übereinander kleben, um den nötigen Abstand zu erhalten.
unglaublich was man so alles schreibt nur um noch was schreiben zu müssen. wir reden hier von einem kleinen empfänger, wenn der ab fällt und am kabel hängt empfängt er weiter. 90 prozent der modellbauer nutzen das tesa spiegel kleber band, oder den 3M doppel kleber der etwas flexible ist aber klebt wie hölle. ich kann manchmal nur mit dem kopf schütteln wenn ich hier so mit lese. hast du schon mal industrie klettband gesehen? das zeug ist dicker und da wackelt nix trotzdem bleibe ich beim tesa spiegel kleber oder 3M doppelklebeband.
_____________________________
Michael

Geändert von michaelczaja (31.08.2018 um 14:49 Uhr)
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.08.2018, 14:47   #12
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.486
Danke erhalten: 457
Flugort: Duisburg
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

Zitat:
Zitat von freakystylez Beitrag anzeigen
etwas eleganter sieht es aus, wen man Schrumpfschlauch nimmt. Das trägt nicht so auf...
sieht aber nicht so elegant aus, schwarze edding farbe hilft.
_____________________________
Michael
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.09.2018, 10:34   #13
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 2.874
Danke erhalten: 1.287
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

Zitat:
Zitat von michaelczaja Beitrag anzeigen
unglaublich was man so alles schreibt nur um noch was schreiben zu müssen.
Warum schreibst Du dann, wolltest Du direkt ein Beispiel dazu geben?

Zitat:
wir reden hier von einem kleinen empfänger, wenn der ab fällt und am kabel hängt empfängt er weiter.
Auch wenn ich bezweifele, dass es soweit kommt. Wenn Du schon so weit denkst, dann denk auch zu Ende: Vielleicht noch ein paar Sekunden, bis die Antennen abgeknickt, die Kabel an einer CFK Kante durchgescheuert oder der Sat durch den Rotor gewandert ist.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.09.2018, 12:14   #14
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 543
Danke erhalten: 124
Flugort: Aargau
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

Zitat:
Zitat von luha Beitrag anzeigen
Klettband für die Sat Befestigung ist keine gute Idee, da die Verbindung nicht fest ist, sondern sich der Sat etwas bewegen kann.
Es gibt Klettband und Klettband. Ich benutze Industrieklettband, das Teil ist sowas von Geil, habe kein ähnliches Produkt gesehen das annährend so gut haftet und aber auch gut lösbar ist. Dazu hat es einen hervorragenden Leimstreifen.
Es gibt auch keine "Männchen - Weibchen - Streifen" sondern ein Streifen das auf sich selber haftet.

3M Dual Lock SJ 354 D
_____________________________
Jeti DS-12 - Trex550E DFC PRO HW100A - 3digi
T-Rex 470LM - HW60A - 3digi

Geändert von Rotorix (01.09.2018 um 12:16 Uhr)
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rotorix für den nützlichen Beitrag:
Hannes_ (01.09.2018), luha (01.09.2018)
Alt 01.09.2018, 12:23   #15
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.889
Danke erhalten: 2.786
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

Zitat:
Zitat von Rotorix Beitrag anzeigen
Es gibt Klettband und Klettband. Ich benutze Industrieklettband, das Teil ist sowas von Geil, habe kein ähnliches Produkt gesehen das annährend so gut haftet und aber auch gut lösbar ist. Dazu hat es einen hervorragenden Leimstreifen.
Es gibt auch keine "Männchen - Weibchen - Streifen" sondern ein Streifen das auf sich selber haftet.

3M Dual Lock SJ 354 D
Und dazu ist das Zeug noch spottbillig. Werd ich mir gleich mal ne Rolle bestellen.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu raimcomputi für den nützlichen Beitrag:
linken98 (01.09.2018)
Alt 01.09.2018, 12:25   #16
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 543
Danke erhalten: 124
Flugort: Aargau
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

Zitat:
Zitat von raimcomputi Beitrag anzeigen
Und dazu ist das Zeug noch spottbillig. Werd ich mir gleich mal ne Rolle bestellen.
Wie auch der Rest von unserem Hobby



Noch das Bild...
_____________________________
Jeti DS-12 - Trex550E DFC PRO HW100A - 3digi
T-Rex 470LM - HW60A - 3digi
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.09.2018, 12:41   #17
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.486
Danke erhalten: 457
Flugort: Duisburg
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

Zitat:
Zitat von luha Beitrag anzeigen
Auch wenn ich bezweifele, dass es soweit kommt. Wenn Du schon so weit denkst, dann denk auch zu Ende: Vielleicht noch ein paar Sekunden, bis die Antennen abgeknickt, die Kabel an einer CFK Kante durchgescheuert oder der Sat durch den Rotor gewandert ist.
______________________
ja, das alles passiert wegen dem falschen doppelkleber? macht dich nicht lächerlich. der spiegelkleber hält wie die hölle, eine abgeknickte antenne macht erst mal garnix ( aber deswegen machen viele einfach röhrchen drüber) und wer ein so langes kabel an einem sat hat das es bis zu einem rotor reicht, oder es nicht anständig festgemacht hat, ist selber schulde. hör doch auf mit dieser schwarzmalerei. ich fliege z.B in meinem quad racer nur mit einem sat, wo viele behaupteten dass das nicht richtig funktionieren würde und da ist es mir latte wie die antennen stehen und der rahmen ist auch aus carbon. fliegst du einen heli nur mit einem spektrum sat? dann selber schuld!

https://amzn.to/2C2aco1
https://amzn.to/2LOuG3n

was anderes braucht man wirklich nicht.
_____________________________
Michael

Geändert von michaelczaja (01.09.2018 um 12:51 Uhr)
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.09.2018, 12:53   #18
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.486
Danke erhalten: 457
Flugort: Duisburg
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

............und glaube mir, ich habe alle fehler gemacht die man bei einem heli einstieg machen kann, aber dein Szenario war nie dabei ;-)
_____________________________
Michael
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.09.2018, 13:14   #19
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 2.874
Danke erhalten: 1.287
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

Zitat:
Zitat von michaelczaja Beitrag anzeigen
ja, das alles passiert wegen dem falschen doppelkleber?
Was willst Du nun mit Doppelkeber??? Das hatte ich doch empfohlen!
Es ginge um Klett. Du solltest vielleicht erst mal lesen, bevor Du was schreibst.

Zitat:
Zitat von Rotorix Beitrag anzeigen
Es gibt Klettband und Klettband. Ich benutze Industrieklettband, das Teil ist sowas von Geil, habe kein ähnliches Produkt gesehen das annährend so gut haftet und aber auch gut lösbar ist. Dazu hat es einen hervorragenden Leimstreifen.
Es gibt auch keine "Männchen - Weibchen - Streifen" sondern ein Streifen das auf sich selber haftet.

3M Dual Lock SJ 354 D
Das Zeug kannte ich bisher nicht. Wenn das wirklich so gut ist, dann kannst Du meine Bedenken wohl ignorieren.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.09.2018, 13:17   #20
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.486
Danke erhalten: 457
Flugort: Duisburg
Standard AW: Spektrum Satellit LED flackert

um diese blödsinn ging es. lass gut sein.

Zitat:
Zitat von luha Beitrag anzeigen
Klettband für die Sat Befestigung ist keine gute Idee, da die Verbindung nicht fest ist, sondern sich der Sat etwas bewegen kann.
dem sat ist es egal ob er sich etwas bewegt, er ist kein FBL
_____________________________
Michael
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LED am beast flackert im Betrieb - warum? Schemelli Flybarless 24 13.01.2013 08:46
Spektrum Satellit heli jürgen Sender / Empfänger 13 03.11.2012 19:13
Spektrum/JR DSX9 Spannungsanzeige flackert sptotal Sender / Empfänger 3 25.11.2010 15:40
Jazz 55 LED flackert bei Taumelscheibenbewegung augur Elektro 3 12.08.2010 13:37
N600: Spektrum Satellit Ovid Align 3 18.04.2008 07:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:02 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.