RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2019, 08:38   #1
tgilf
Member
 
Registriert seit: 13.03.2019
Beiträge: 55
Danke erhalten: 0
Cool FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Hallo zusammen. Ich möchte jetzt doch umsteigen von Spektrum auf Frsky nachdem ich so viel positives gelesen habe.
Zum Einsatz kommen soll der Sender im Oxy 2 mit einem uSpirit FBL.

Was ist empfehlenswert - die X9Dplus oder lieber die qx7 oder die qx7s. Oder muss es die x10 sein

Und noch wichtig: welchen Empfänger dazu? Den rxsr (da muss ich den jst Stecker selber dran bekommen da fehlt mir das Equipment) oder den x4rsb.
An telemetrie hätte ich gern den lipo Sensor sonst aktuell kein Bedarf.
Würde mich sehr freuen über eure Tipps und Erfahrung.
Danke sehr

Tom

Ich bin Anfänger - ist erst mein zweiter Heli.
tgilf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 09:09   #2
b-bird
Member
 
Registriert seit: 26.01.2016
Beiträge: 601
Danke erhalten: 289
Flugort: FFB
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Bei den Sendern sind für Heli alle mehr als ausreichend, da wahrscheinlich überall Open-TX laufen wird ist der größte Unterschied in der Haptik... nimm mal beide (bzw. alle 3) in die Hand falls möglich, vielleicht ist die Entscheidung dann von ganz alleine gefallen.

Der R-XSR ist halt schön klein und leicht, hat nur die angesprochenen kleinen Nachteile bei der Verkabelung. Wenn Du ein bisschen Platz hast solltest Du den x4rsb aber auch locker unterbringen können (so groß ist der auch nicht), der hat halt den Vorteil das er neben den Pins für normale Servostecker auch noch einen smartport-Anschluß für externe Telemetriesensoren hat.
b-bird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 09:43   #3
Boxxxer64354
Member
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 448
Danke erhalten: 48
Flugort: Ober Ramstadt
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Hatte im Oxy2 den x4rsb passt wunderbar. Bei den Sendern würde ich auch anfassen wenn möglich. Hatte die x12s und eine Q7. Q7 war halt irgendwie Billig von der Haptik und die X12 war mir zu schwer aber sehr wertig was die Haptik angeht. Am Ende habe ich zu einem anderen Hersteller gewechselt da ich mit OpenTX nich klar gekommen bin.

Grüße Martin
_____________________________
👍👍👍XL Power 520- Specter 700@Vbar Control 👍👍👍
Boxxxer64354 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 11:09   #4
tgilf
Member
 
Registriert seit: 13.03.2019
Beiträge: 55
Danke erhalten: 0
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Super vielen Dank für eure Antworten.
Ist Open TX denn so schwierig?
Ich hatte ja Spektrum das war ok.
Oder würdet ihr was ganz anderes für meinen Zweck empfehlen?
tgilf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 12:16   #5
Juky
Moderator
 
Benutzerbild von Juky
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 19.892
Danke erhalten: 4.095
Flugort: Dortmund/LMFC Waltrop
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Zitat:
Ist Open TX denn so schwierig?
Nein, ist es nicht- aber man muß sich damit beschäftigen wie bei jedem neuen Sendersystem.

Die X9D+ kenne ich nicht, die QX7S kann ich empfehlen- hatte diese neulich für einen Vereinskollegen
auf das NEO in einem Logo 550 geproggt, paßt also zu Deinem Zweck.
Da die "Intelligenz" ohnehin im FBL System steckt, solltest Du vor allem auf die Haptik Wert legen,
der Sender muß von den Funktionen her nicht viel können.

Für den Einstieg halte ich FrSky/OpenTX für eine sehr gute Wahl- aber vllt. gibt es einen
Kollegen in Deiner Nähe, der Dir Sender / OpenTX mal näher bringen kann?
Juky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 12:38   #6
tgilf
Member
 
Registriert seit: 13.03.2019
Beiträge: 55
Danke erhalten: 0
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Zitat:
Zitat von Juky Beitrag anzeigen
Nein, ist es nicht- aber man muß sich damit beschäftigen wie bei jedem neuen Sendersystem.

Die X9D+ kenne ich nicht, die QX7S kann ich empfehlen- hatte diese neulich für einen Vereinskollegen
auf das NEO in einem Logo 550 geproggt, paßt also zu Deinem Zweck.
Da die "Intelligenz" ohnehin im FBL System steckt, solltest Du vor allem auf die Haptik Wert legen,
der Sender muß von den Funktionen her nicht viel können.

Für den Einstieg halte ich FrSky/OpenTX für eine sehr gute Wahl- aber vllt. gibt es einen
Kollegen in Deiner Nähe, der Dir Sender / OpenTX mal näher bringen kann?
Danke für deine Einschätzung.
Lohnt der Aufpreis qx7s zu der billigen Version ohne s ?
Der s hat die teuren gimbals... frage ist ob man das merkt als Anfänger.
tgilf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 12:46   #7
JMalberg
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von JMalberg
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 21.352
Danke erhalten: 3.555
Flugort: D: um Saarbrücken drum rum
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Kann mal jemand so ein Standard-Heli-Script hier einstellen. Rein interessehalber und dass FrSkay/OpenTX-Neulinge einen Eindruck erhalten.
_____________________________
Gruß Jürgen

Sent from my PC using brain driven spell checking
Man sollte sich nie geistig mit Leuten duellieren, die völlig unbewaffnet sind.
Dunning-Kruger-Effekt oder Wenn man wenig weiß, einfach mal Klappe halten und zuhören. <= Meine Signatur hat nix mit dem Beitrag zu tun! (Meistens ;))
JMalberg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 13:43   #8
Juky
Moderator
 
Benutzerbild von Juky
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 19.892
Danke erhalten: 4.095
Flugort: Dortmund/LMFC Waltrop
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Ob sich der Aufpreis lohnt, mußt Du selbst entscheiden, hier mal eine Gegenüberstellung.

Zitat:
Kann mal jemand so ein Standard-Heli-Script hier einstellen
Am besten lädt man sich die Konfigurations- Software "Companion" runter und spielt damit
(OpenTX 2.2.3)

Mit dieser Software spielt man Firmware auf, programmiert die Modelle, simuliert die Modelle ... die Programmierung geht natürlich
auch am Sender, das Menü ist dort identisch zum Companion.

Mal ein paar Screenshots, vllt. bekommt man dadurch einen Eindruck ...


@Jupp: Sogar Du würdest das hinbekommen!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (128,0 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.JPG (69,2 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.JPG (110,5 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.JPG (89,5 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.JPG (95,2 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.JPG (230,6 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.JPG (84,8 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8.JPG (89,1 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.JPG (115,3 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.JPG (189,9 KB, 41x aufgerufen)

Geändert von Juky (08.04.2019 um 13:46 Uhr)
Juky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 13:44   #9
Juky
Moderator
 
Benutzerbild von Juky
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 19.892
Danke erhalten: 4.095
Flugort: Dortmund/LMFC Waltrop
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Und noch ein Screenshot vom Simulator ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 11sim.JPG (185,0 KB, 58x aufgerufen)
Juky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 13:45   #10
tgilf
Member
 
Registriert seit: 13.03.2019
Beiträge: 55
Danke erhalten: 0
Standard AW: FrSky Empfehlung X9Dplus oder qx7s ?

Die Programmierung am Computer erscheint mir aber recht komfortabel im Vergleich zur Spektrum DX6 am sender
tgilf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Empfehlung > Spekrtum DX8, Graupner MX20 oder Futaba T10j ? DonBlech Sender / Empfänger 8 31.05.2014 20:11
Empfehlung: Keycam oder Minicam glange Bilder und Videos 17 03.02.2012 18:45
Empfehlung oder Alternativen Dämpfer für TT56 Redline Motor?! Raptor78 Verbrenner 3 10.01.2012 20:08
hughes oder bo 105... empfehlung teamworx Helis Allgemein 0 26.10.2011 16:25
Raptor E550 oder E620 - Empfehlung Christian G Thunder Tiger 11 01.05.2010 08:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.