RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2019, 09:27   #1081
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.934
Danke erhalten: 5.456
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Sicher, auch wenn's ein wenig OT ist. Hauptsächlich wegen der Kosten.
Hab erst ein neues Kit Blade 550X für 300€ angeboten bekommen. Das ist nicht teuer, aber Servos, FBL, Regler nach meiner Vorstellung...und schon sind wir vierstellig. Meine Ladetechnik müsste ich auch erneuern, mit 50W pro Kanal kommt man da nicht weit. Einen Scale- Heli daraus zu bauen wäre mir auch zu teuer. Die erforderlichen Test-Flüge im Garten wären da auch nicht mehr möglich.
Der zweite Grund: ich fahr oft mal schnell zum Fliegen raus, mit dem Quad-Bike. Meine Helis passen in die "ATV-Box", und das Auto bleibt der Familie zur Verfügung. Der 550er passt da nicht rein..
Vielleicht irgendwann mal, aber derzeit erfüllt der 360cfx alle Wünsche.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Aviatoer69 (15.05.2019), Ello Propello (15.05.2019)
Alt 15.05.2019, 10:39   #1082
Aviatoer69
Member
 
Registriert seit: 07.01.2017
Beiträge: 404
Danke erhalten: 205
Flugort: Seligenstadt
Standard AW: Blade 360 CFX

Dann fang besser nicht mit den 550er an, einmal infiziert willst du die Kleinen nicht mehr fliegen.
_____________________________
Gruß
Aviatoer69
Spektrum DX9,Blade McpX BL,Blade 450X,Logo 400,550 SX,SE.
Aviatoer69 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2019, 13:09   #1083
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.934
Danke erhalten: 5.456
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Jep - darum zurück zum Thema. Am 360cfx ist mir bei gebrauchten Helis aufgefallen dass die Blatthalter der Heckrotorblätter ausgeschlagen sind. Obwohl die Lagerung in Ordnung ist, haben die Blatthalter Spiel. Das Alu-System von Mikroheli hab ich in Deutschland nicht gefunden. (Falls jemand da was weiß, wäre ich sehr interessiert). Aber die Alu- Blatthalter vom neuen Fusion 360er sollten passen. Werde ich versuchen sobald sie verfügbar sind.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2019, 23:25   #1084
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.193
Danke erhalten: 501
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Blade 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Hier ist mein Neuzugang, ein Trio 360cfx mit AR7210BX und Pro Upgrade. Den Dreiblatt-Kopf hab ich mal beiseite gelegt, und (um die Taumelscheibe nicht auswechseln zu müssen) Lynx DFC Anlenkungen montiert - sowie den original Zweiblatt-Kopf. Der YGE Regler lässt den Motor bei 80% Regleröffnung 3000rpm Kopfdrehzahl drehen.
Zudem hat der 360er die LEDs vom 230 Night an der Heckfinne, und weiße LEDs unter der Haube. Die GFK-Haube leuchtet damit wir ein Lampenschirm. Sehr gleichmäßig und hell. Nachtflugblätter von Rotortech gibt's auch noch, also kann ich bis in die Dämmerung fliegen.
Ach ja, das Heck-Servo ist zwischen die Seitenplatten gewandert, sieht einfach besser aus.
Toll!
Ich wußte nicht, daß man mit LEDs auch eine ernsthaft ansprechende Beleuchtung zimmern kann . . .
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2019, 08:26   #1085
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.934
Danke erhalten: 5.456
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Geht eigentlich ganz gut. Beim Fliegen in der sehr dunklen Dämmerung (Nachts fliegen ist ja verboten..) ist eigentlich nur wichtig, die Lage des Modells eindeutig erkennen zu können. Darum rechte Seite grün und linke Seite rot. Wenn Du vorne und Hinten am Heli gut unterscheiden kannst, dann noch rechts und links, sowie den Rotor - klappts zumindest im Rundflug sehr gut.
Hier ein paar Bilder vom 230S Night im Originalzustand, und später im Rumpf der UH-1 Huey.
230 Night_1.jpg 230 Night_2.jpg 230 Night3.jpg

Huey Night_1.jpg Huey Night_2.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Stebe (18.05.2019)
Alt 16.05.2019, 08:58   #1086
Yellowsporty
Member
 
Registriert seit: 05.09.2013
Beiträge: 36
Danke erhalten: 16
Flugort: Südbayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Am 360cfx ist mir bei gebrauchten Helis aufgefallen dass die Blatthalter der Heckrotorblätter ausgeschlagen sind. Obwohl die Lagerung in Ordnung ist, haben die Blatthalter Spiel.
Ich habe bis jetzt bestimmt schon ein Dutzend gebrauchte Blades vom 300X bis zum 500X gekauft und die Blatthalter hatten fast immer Spiel, manchmal sogar nur einseitig (!).

Immer haben die kleinen 0,5 mm Distanzringe gefehlt oder waren an der falschen Stelle verbaut. Bisher konnte ich noch jeden Heckrotor ohne Tausch von Lagern spielfrei hinbekommen.

Da bricht ein Blatthalter und der wird ruck zuck abgeschraubt und dann weiß man nicht mehr, wo die Scheiben hingehören. Beim 300er hatte ich den Eindruck, dass es massliche Veränderungen am Blatthalter durch das Spritzwerkzeug gab und es wurden einfach zusätzliche Scheiben beim Ersatzteil beigelegt. Leider gab es nirgends einen Hinweis, wo die Scheiben hin müssen. Ergo war nach der Reparatur 0,5 mm oder aber 1,0 mm Spiel vorhanden, wenn beide Scheiben fehlten.
Yellowsporty ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Yellowsporty für den nützlichen Beitrag:
TheFox (16.05.2019)
Alt 16.05.2019, 09:26   #1087
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.934
Danke erhalten: 5.456
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Zitat:
Ich habe bis jetzt bestimmt schon ein Dutzend gebrauchte Blades vom 300X bis zum 500X gekauft und die Blatthalter hatten fast immer Spiel, manchmal sogar nur einseitig (!).

Immer haben die kleinen 0,5 mm Distanzringe gefehlt oder waren an der falschen Stelle verbaut. Bisher konnte ich noch jeden Heckrotor ohne Tausch von Lagern spielfrei hinbekommen.
Hehe, genauso ist es. Bei meinen ist es so dass die Lager (54) im gespritzen Blatthalter Spiel haben - und zwar radial. Da hilft keine Distanzscheibe.
Die Distanzscheiben hab ich zwar - aber wo bitte sollen die hin? Die sind im Durchmesser so groß, da können sie eigentlich nur zwischen das Drucklager (53) und die Distanzscheibe (12) zwischen Drucklager und Radial-Lager. Das würde axiales Spiel beseitigen. Aber nicht das radiale Spiel zwischen Blatthalter und dem zur Welle hin verbauten Radiallager...
Screenshot (113).png
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.05.2019, 00:04   #1088
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.934
Danke erhalten: 5.456
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Hier mein 360cfx in der Dämmerung:
Screenshot (114).jpg Screenshot (117).jpg Screenshot (118).jpg Screenshot (119).jpg Screenshot (120).jpg Screenshot (121).jpg Screenshot (122).jpg Screenshot (123).jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
fassla (19.05.2019), Stebe (19.05.2019), Strassenkater (19.05.2019), uboot (19.05.2019)
Alt 19.05.2019, 17:36   #1089
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.193
Danke erhalten: 501
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Blade 360 CFX

Ich wäre bisher nicht auf die Idee gekommen, meine (n) Heli(s) zu beleuchten - bisher.
Nach Deinen Bildern habe ich mir nochmals in aller Deutlichkeit klar gemacht, daß das ohne Ausnahme auch so zu bleiben hat!!
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.05.2019, 19:05   #1090
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.934
Danke erhalten: 5.456
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Zitat:
Deinen Bildern habe ich mir nochmals in aller Deutlichkeit klar gemacht, daß das ohne Ausnahme auch so zu bleiben hat!!
Warum? Klar, ein Scale Heli sieht besser aus, und ein Trainer bleibt ein Trainer - aber so Scheiße sieht er doch auch nicht aus.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[180CFX] Blade 180 CFX Sepp Blade 5736 29.04.2019 20:18
Blade 180 CFX - (improvisierte) Stickmoves Johnny Bilder und Videos 20 31.01.2015 18:36
[andere] Blade 180 CFX oder Blade 200 SR X TheVortexOfPower Blade 11 02.12.2014 23:22
Blade 180 cfx akkus bonsai Akku und Ladetechnik 8 03.11.2014 23:21
[andere] Blade 300 CFX etws zähmen Slobo Blade 7 28.06.2014 18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:23 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.