RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2019, 17:30   #11
Christian 001
Member
 
Benutzerbild von Christian 001
 
Registriert seit: 23.06.2009
Beiträge: 76
Danke erhalten: 42
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Ich würde es als Modellpflege in Richtung der Konkurrenz Shape und Oxy 2 beurteilen.
Das ist erst einmal nicht schlecht...

Nur ich habe im Prinzip das Gleiche bereits und noch mehr „fusioniert“ :

2-blättriger 180er mit TT gestretcht, 180mm HR-Blätter, Heckrotordurchmesser 95mm, stärkerer Motor, Servos mit Metallgetriebe und Kugellager, Alu-Taumel, GfK-Haube, Carbonkufen, Carbonheckgestänge, µ-Brain 2 mit Rettung und Logging, Telemetrie RX mit 2 Antennendiversität und voller Reichweite, Teleüberwachung von Antriebsakkuspannung, Empfängerspannung und Empfängerfeldstärke, Alarm mit jeweils 2 akustischen Warnstufen.

Gewicht mit 450er Akku : 230gr.
Gewicht mit 650er Akku: 240gr. (Flugzeit 5-6min, Timer auf 4:30)
Von 450mAh (3S) auf 650mAh (3S) entspricht einer Steigerung um den Faktor 1,44 bezogen auf die mWh
Von 3S (450mAh) auf 4S (450mAh) entspricht einer Steigerung um den Faktor 1,33 bezogen auf die mWh

TT ist in dieser kleinen Klasse sehr effizient und steif, Nachteil höhere Crashbilanz, gefällt mir trotzdem am besten.
Der neue Riemen ist zum Glück ohne Zwischenwelle, nur mit Zahnriemenrad an HRW und Umlenkrollen, der Heckrotordurchmesser ist auf 100mm gewachsen. Der alte „Tuningriemenantrieb“ war mit Zwischenwelle und entsprechend ineffizient und wartungsunfreundlich.

Die Mechanik müßte es zum Umstieg ohne Elektronik geben, viele 180er Piloten würden dann eher zum leichten Fusion greifen als zur Konkurrenz.

Gruß Christian
Christian 001 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.05.2019, 17:38   #12
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 1.252
Danke erhalten: 362
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Zitat:
Zitat von Christian 001 Beitrag anzeigen

Die Mechanik müßte es zum Umstieg ohne Elektronik geben, viele 180er Piloten würden dann eher zum leichten Fusion greifen als zur Konkurrenz.

Gruß Christian
Würde ich mir bei Blade Helis auch häufiger wünschen. Funktioniert aber durchgängig nicht. Die Zielgruppe ist halt nun mal eine andere. Siehe Fusion 270: Die PNP Version ist schon wieder im Abverkauf. Setzt sich halt nicht durch, wenn der Komplettheli kaum teurer ist. Dann kaufe ich halt die Elektronik mit...
_____________________________
Diabolo 700, Diabolo 550, Synergy 516, Voodoo 400, Protos 380, Oxy 4, Oxy 3 Tareq, Oxy 2

Geändert von goone75 (10.05.2019 um 17:45 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2019, 12:25   #13
simooa
Junior Member
 
Registriert seit: 23.03.2019
Beiträge: 8
Danke erhalten: 0
Flugort: Karlsruhe
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Gibt es die Möglichkeit die SAFE Funktion nachzurüsten? Der Fusion 270 hat eine. Für mich wäre der 180 jedoch von der Größe her passender. Ich bin gerade auf der Suche nache einem neuen Heli in der Größe Hauptrotor d=400-500mm.

Grüße
Simon
_____________________________
CB 100 /// Blade 70s /// Blade nano S2
Spektrum DX6
simooa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2019, 12:52   #14
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 1.252
Danke erhalten: 362
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Mir bei diesem Baustein nicht bekannt. Der soll ja wohl im Wesentlichen vom Vorgänger 180 CFX stammen. Der hatte diese Möglichkeit definitiv nicht.

Beim Fusion 270 (BNF) kommt ein anderer Baustein zum Einsatz.
_____________________________
Diabolo 700, Diabolo 550, Synergy 516, Voodoo 400, Protos 380, Oxy 4, Oxy 3 Tareq, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
simooa (15.05.2019)
Alt 16.05.2019, 00:23   #15
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.804
Danke erhalten: 1.765
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Zitat:
Zitat von Netzferatu Beitrag anzeigen
Zitiert aus einem Post von donaldsneffe aus dem Oxy Thread. Wenn das so stimmt (habe keinen Oxy), ist er günstigstenfalls nur ca 100g leichter.
Na wieso soll das nicht stimmen?



Gruß,
Walter
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2019, 00:33   #16
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.804
Danke erhalten: 1.765
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Hallo,
das größte "Nogo" sind z.Zt. wohl echt die 4s 450er Akkus . wo man sich wieder was Sauteures von Horizon kaufen kann oder "selbst stricken"... erinnert mich an meinen OXY 3 6s ganz am Anfang... als es noch keine 6s ca. 1000 mAh Akkus gab.
Wobei: 4s 400 mAh ca. 9 €, 4s 550 mAh ca. 10 € - scheinen also doch schon verbreitet zu sein.

Halt wirklich zu wenig Unterschied zum OXY 2 und (ziemlich) sicher nicht besser.
Ein kleinerer Heli von 130 x oder sogar mCPx Größe … der hätte mich gereizt, egal ob von Blade oder von OXY.
Der Nano ist halt wieder noch ne Nummer drunter...


Gruß,
Walter
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2019, 09:07   #17
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.081
Danke erhalten: 5.514
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Zitat:
Gibt es die Möglichkeit die SAFE Funktion nachzurüsten? Der Fusion 270 hat eine. Für mich wäre der 180 jedoch von der Größe her passender. Ich bin gerade auf der Suche nache einem neuen Heli in der Größe Hauptrotor d=400-500mm.
Das ist sicher möglich. Der Fusion 270 hat das AR636 FBL, mit SAFE. Die Servogeometrie ist im 180 Fusion gleich. Lediglich die Stecker der Servos sind am 180er kleiner, für das verbaute AR6335 passend. Da muss man Adapter verwenden, was zusätliches Gewicht bedeutet, oder Stecker auswechseln.
Das FBL muss sicher auch in den Gain-Werten angepasst werden, für einen Anfänger nicht zu empfehlen. Das Problem an der Sache: Wer es so gut drauf hat, dass er die Einstellungen sauber hinbekommt, braucht zumeist kein SAFE. Wer dringend SAFE braucht, hats eben nicht so gut drauf - und kann demnach die Einstellungen auch nicht selbst anpassen.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2019, 10:43   #18
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 1.252
Danke erhalten: 362
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Zitat:
Zitat von donaldsneffe Beitrag anzeigen
Hallo,
das größte "Nogo" sind z.Zt. wohl echt die 4s 450er Akkus . wo man sich wieder was Sauteures von Horizon kaufen kann oder "selbst stricken"... erinnert mich an meinen OXY 3 6s ganz am Anfang... als es noch keine 6s ca. 1000 mAh Akkus gab.
Wobei: 4s 400 mAh ca. 9 €, 4s 550 mAh ca. 10 € - scheinen also doch schon verbreitet zu sein.
Mann bekommt schon auch vereinzelt Akkus in dieser Größe (auch hier in Deutschland). Diese Größe scheint wohl bei den Coptern genutzt zu werden. Sehr gängig ist sie - wie gesagt - nicht. Wenn die Maße des Original-Akkus bekannt werden, weiß man mehr. Hierzu gibt es noch keine Infos, was auch kein Wunder ist, ist der Orginal-Akku noch nicht lieferbar.

Dass die Akkus aus dem Hause Horizon schon immer im Bereich des Wuchers anzusiedeln waren, ist kein Geheimnis. Mir fehlen schon etwas die Worte, wenn ich sehe, dass für solch einen Akku 25 Dollar abgerufen werden. Das Positive ist aber wiederum, dass man die Dinger nicht kaufen muss!
_____________________________
Diabolo 700, Diabolo 550, Synergy 516, Voodoo 400, Protos 380, Oxy 4, Oxy 3 Tareq, Oxy 2

Geändert von goone75 (16.05.2019 um 10:53 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2019, 12:42   #19
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 2.857
Danke erhalten: 1.281
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Zitat:
Zitat von Clarion Power Beitrag anzeigen
Leider nix für die Halle.
Der alte 180er war ja schon fast zu groß dafür.
Fürs Wohnzimmer wirklich zu groß aber selbst in einem halben Handballfeld kann man den bequem fliegen.

Hallenflug mit dem 180CFX

Die Halle ist auch nicht wirklich hoch, ich schätze so zwischen 4-5m.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu luha für den nützlichen Beitrag:
TheFox (16.05.2019)
Alt 18.05.2019, 18:41   #20
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.804
Danke erhalten: 1.765
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard [andere] AW: Fusion 180 BNF

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
Mann bekommt schon auch vereinzelt Akkus in dieser Größe (auch hier in Deutschland).
OT, sorry, aber:
550 mAh 6s LiPo Akku - unglaublich, was es heutzutage schon gibt

Gruß,

Walter
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blade 180 mit Graupner MX-180 steuern markus1967 Sender / Empfänger 3 09.05.2018 17:22
[180CFX] Balde 180 cdx bnf mit frsky? romeylo Blade 1 13.12.2015 07:43
BNF Modelle! Bommel007 Blade 24 04.08.2012 12:10
Blade BNF bmw-cyclist Sender / Empfänger 11 27.05.2011 22:33
BNF Heli an ??? Funke slyder Sender / Empfänger 1 05.05.2010 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.