RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2015, 19:30   #1
Eloya
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [180CFX] uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hallo zusammen,

ich habe mir ein uBrain für meinen Blade 180 gegönnt - und bin begeistert!
Endlich mal ein Mikro, der fliegt und einzustellen ist wie ein 'Großer' :-) :-)

Ein kurzer Einstiegsbericht ist unter http://www.digital-nomad.de/mein-blo...rain.html#more zu finden.

Happy flying!

Nico
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
-=RAGE=- (27.04.2015), becksbier (20.07.2015), Frosch (23.07.2015), kreids (05.08.2015), olaf12 (20.07.2015), REX500ESP (26.04.2015), Traube (20.07.2015)
Alt 05.05.2015, 16:49   #2
anti
Member
 
Registriert seit: 18.03.2013
Beiträge: 81
Danke erhalten: 4
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hi Eloya,
ist mit 6 Kanälen die Rettungsfunktion voll nutzbar? Ich hab ne dx6i und bin am überlegen, ob ich mir ne neue dx 6 oder 7 zulege...
Besten Dank
Andreas
anti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.05.2015, 11:46   #3
Eloya
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Zitat:
Zitat von anti Beitrag anzeigen
Hi Eloya,

ist mit 6 Kanälen die Rettungsfunktion voll nutzbar? Ich hab ne dx6i und bin am überlegen, ob ich mir ne neue dx 6 oder 7 zulege...

Besten Dank

Andreas

Ja das geht! Fliege selbst so.

Du stellst den Gain fürs Heck fest in der Software pro Bank ein. Dann kannst du mit einem Mix arbeiten und hast alle drei Bänke (auf zwei Schaltern) zur Verfügung.

Vorsicht bei den Mücken mit der Rettungsfunktion! Beim Brain nutzen die Beschleunigungssensoren und die sind Vibrationsempfindlich (nur die Rettung!). Du musst den Vogel gut mechanisch hinbekommen UND das Brain anders montieren - also auf einem dickeren Tape.

Fürs normale Fliegen interessiert sich das Brain wenig für Vibs - da sind andere Sensoren verbaut die wesentlich besser sind als im Werks FBL System!

Lg,

Nico
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.06.2015, 09:00   #4
anti
Member
 
Registriert seit: 18.03.2013
Beiträge: 81
Danke erhalten: 4
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hey Nico,
besten Dank für deine Antwort. Hatte den Post nicht gespeichert und erst nich wieder gefunden...

Ich tendiere jetzt aber doch eher zur Dx 7, auch wenn die Dx 6 für dieses Vorhaben reicht.

Beste Grüße
Andreas
anti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2015, 09:48   #5
Traube
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hey Nico, toller Beitrag!
Aber, kannst du mir etwas zum Heck des 180 mir dem ubrian sagen? Steht dar Heck wirklich super damit?
Das Heck von 180 ganz gut, aber ich habe immer dieses schwänzeln bei stops und es rastet einfach nicht sauber ein. Mechanisch läuft mein 180 super. Im Advanced Menü habe ich auch schon sämtliche Einstellungen durch, leider ohne dem gewünschten Erfolg. Von der Steuerbarkeit der TS von 180 bin ich total begeistert, nur das Heck gefällt mir nicht. Er fliegt sich wirklich gut.
Vielleicht bin ich auch zu verwöhnt von meinem großen Helis.
Steht das Heck perfekt und rastet es sauber ein mit dem ubrain oder wie sind deine Erfahrungen?
Danke
Geiß
Stephan
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.07.2015, 14:25   #6
Seba
Member
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 459
Danke erhalten: 55
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Moin zusammen, ich werde mir auch das uBrain besorgen. Und zum Thema Heck Performance hab ich ein Stretch Kit von Lynx gesehen, das klingt viel versprechend für mich..
_____________________________
Viele Grüße, Sebastian
Seba ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.07.2015, 18:39   #7
KU-HELI7
Senior Member
 
Registriert seit: 02.02.2012
Beiträge: 1.847
Danke erhalten: 756
Flugort: MFC Wörgl-Kundl / MBG Radfeld / Kufstein
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Das microBrain funktioniert schon sehr gut. Würde es zuerst mal ohne Stretchkit testen.
Gruß Helmut
_____________________________
You can't make it safe, because fools are too innovative!
KU-HELI7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu KU-HELI7 für den nützlichen Beitrag:
Seba (23.07.2015)
Alt 23.07.2015, 07:42   #8
Traube
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Moin,
So, ist bestellt! Ich hab mit noch eine Bluetooth Modul bestellt, um es dann mir meinen Android Tablet am Flugplatz einzustellen und zu testen.
Aber die App kostet über 7 Euro. Das finde ich schon sehr viel. Hat jemand Erfahrungen mit der App. Haut das wirklich super hin? Ich habe keine Lust schon wieder als Betatester zu fungieren. ; )
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2015, 10:17   #9
KU-HELI7
Senior Member
 
Registriert seit: 02.02.2012
Beiträge: 1.847
Danke erhalten: 756
Flugort: MFC Wörgl-Kundl / MBG Radfeld / Kufstein
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

App funktioniert super. Und sei froh, dass die App nur einmal bezahlen musst und die Kosten für die Entwicklung der App nicht bei jedem Brain draufgeschlagen werden. Ich will die App nur einmal bezahlen und nicht mit jedem meiner Brains. 7 EUR ist doch kein Thema bei unserem Hobby.
Gruß Helmut
_____________________________
You can't make it safe, because fools are too innovative!
KU-HELI7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.07.2015, 16:48   #10
Traube
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hey Helmut,
Jo, dass stimmt natürlich, dass 7 Euro bei unserem Hobby ein Schnäppchen ist[emoji1]
Dann ist es ja auch in Ordnung, wenn die App auch wirklich funktioniert und eine Hilfe ist, bezahle ich da gerne für. Es soll ja jeder für seine Arbeit bezahlt kriegen.
[emoji6]
Gruß
Stephan
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[180CFX] Blade 180 CFX Sepp Blade 5736 29.04.2019 20:18
[180CFX] Blade 180 CFX Wackelt Marcolivede Blade 1 16.05.2015 19:47
Blade 180 CFX Heckwackel Marcolivede Kreisel und Servos 0 24.04.2015 20:18
[andere] Blade 180 CFX oder Blade 200 SR X TheVortexOfPower Blade 11 02.12.2014 23:22
Blade 180 cfx akkus bonsai Akku und Ladetechnik 8 03.11.2014 23:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:28 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.