RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2015, 20:54   #11
Traube
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hallo,
So, ich habe das Micro-Brain verbaut und der Heli fliegt sich bis auf das Heck wirklich wunderbar, bzw. das Heck steht auch sehr gut aber 2-3 Probleme habe ich noch.
Ich kenne nur das HC3-SX und damit bin ich sehr zufrieden. Und da dieses System doch ein völlig anderes ist, habe ich noch einige Fragen dazu und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe ein ziemlich dickes Pad verbaut, das von HC3-SX für Niro Helis. Ist evtl schon das mein Problem? Ist es evtl. zu weich?
1. Wenn der Akku frisch geladen und absolut voll ist und ich dann voll Pitch gebe, steigt der Heli und das Heck schwingt schnell hin und her. Wenn ich die Empfindlichkeit reduziere (HH 17) wird es weniger. Aber für meinen Geschmack ist sehr wenig oder? Ich habe im Servohorn das zweite Loch von innen genommen. Wo habt ihr es eingehängt?
2. Wenn ich in Servowegmenü den zyklischen Wert über 60 stelle, schwingt der ganze Heli sich gleich nach dem abheben schnell auf und wird unkontrollierbar. So ist der Heli ziemlich zahm, ich möchte ihm aber etwas wendiger haben. Oder soll ich es nur über die Drehraten von Roll und Nick einstellen
3. Wie genau und was genau ist der Auto Leveler. ist er vergleichbar mit der Rettungsfunktion des HC3-SX vergleichbar?


Ich hoffe ihr habt einige Tipps für mich...
Danke
Gruß
Stephan
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2015, 20:07   #12
David Tobias
Senior Member
 
Benutzerbild von David Tobias
 
Registriert seit: 17.01.2007
Beiträge: 1.642
Danke erhalten: 315
Flugort: Schwäbisch Gmünd
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hallo,

Bin am überlegen, mir nen kleinen Heli für "ums Eck" zu kaufen. Hat jemand nen Vergleich zwischen 180 Stock und uBrain?

Gruß
David
David Tobias ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2015, 20:28   #13
Letsgo
Senior Member
 
Benutzerbild von Letsgo
 
Registriert seit: 09.02.2015
Beiträge: 2.503
Danke erhalten: 363
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

wenn du dir den 180 erst kaufen möchtest, warum bestellst und fliegst den nicht mal Stock?
Kann man ja dann immer noch umrüsten?

lg
Letsgo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2015, 21:29   #14
David Tobias
Senior Member
 
Benutzerbild von David Tobias
 
Registriert seit: 17.01.2007
Beiträge: 1.642
Danke erhalten: 315
Flugort: Schwäbisch Gmünd
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hab kein Spektrum....
David Tobias ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2015, 22:08   #15
KU-HELI7
Senior Member
 
Registriert seit: 02.02.2012
Beiträge: 1.847
Danke erhalten: 756
Flugort: MFC Wörgl-Kundl / MBG Radfeld / Kufstein
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Zitat:
Zitat von David Tobias Beitrag anzeigen
Hab kein Spektrum....
Dann hast ja eh keine Wahlmöglichkeit. Mit dem microBrain machst nichts falsch. Funktioniert 1A im 180er und Du hast viel mehr Komfort, Möglichkeiten usw. (Bänke, Rettung, ...)
Ich flieg mit einer DS-16 und RSat2. Klappt wunderbar.
Gruß Helmut
_____________________________
You can't make it safe, because fools are too innovative!
KU-HELI7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu KU-HELI7 für den nützlichen Beitrag:
wulpes62 (11.09.2015)
Alt 08.09.2015, 11:55   #16
LucasS87
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Hallo erstmal , ich bin neu hier im Forum.

Ich heiße Lucas, bin 28, und RC Helis sind eines meiner Hobbys.

Ich habe auch einen 180 CFX und das Micro Brain.

Meine frage an euch ist jetzt; was habt ihr für Einstellungen im Brain für das Heck verwendet?

Mein 180 CFX lässt sich überhaupt nicht mit dem Brain fliegen, da das Heck entweder stark hin und her schwingt oder das Heck dreht sich bei Pitch zugabe weg.

Ich bin schon am verzweifeln gewesen und habe das Brain eingeschickt aber das Teil ist i.O. Diese Woche müsste das Brain wieder bei mir ankommen.

Die Mechanik am 180 CFX ist bestimmt i.O. da er nur zwei Akkus geflogen ist bevor ich das Brain eingebaut habe und ich hatte keine Boden Berührung mit dem Rotor.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.09.2015, 17:02   #17
Seba
Member
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 459
Danke erhalten: 55
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Mahlzeit, hab heute mein uBrain bekommen und auch schon eingebaut. Dasgrundsetup hab ich vorerst durch, mir ist nur der Punkt mit die Drehzahlen unklar... Kann mir da mal schnell jemand einen Gedanken Anstoß geben`??
_____________________________
Viele Grüße, Sebastian
Seba ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.09.2015, 19:33   #18
KU-HELI7
Senior Member
 
Registriert seit: 02.02.2012
Beiträge: 1.847
Danke erhalten: 756
Flugort: MFC Wörgl-Kundl / MBG Radfeld / Kufstein
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Zitat:
Zitat von LucasS87 Beitrag anzeigen
Hallo erstmal , ich bin neu hier im Forum.

Ich heiße Lucas, bin 28, und RC Helis sind eines meiner Hobbys.

Ich habe auch einen 180 CFX und das Micro Brain.

Meine frage an euch ist jetzt; was habt ihr für Einstellungen im Brain für das Heck verwendet?

Mein 180 CFX lässt sich überhaupt nicht mit dem Brain fliegen, da das Heck entweder stark hin und her schwingt oder das Heck dreht sich bei Pitch zugabe weg.

Ich bin schon am verzweifeln gewesen und habe das Brain eingeschickt aber das Teil ist i.O. Diese Woche müsste das Brain wieder bei mir ankommen.

Die Mechanik am 180 CFX ist bestimmt i.O. da er nur zwei Akkus geflogen ist bevor ich das Brain eingebaut habe und ich hatte keine Boden Berührung mit dem Rotor.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.
Sollte eigentlich mit dem 180er Preset out-of-the-Box funktionieren. Die Heckempfindlichkeit ist ziemlich gering zu wählen. Eventuell musst Du Pitch-Precomp erhöhen. Oder das Heckservo hängt teilweise. Gruß Helmut
_____________________________
You can't make it safe, because fools are too innovative!
KU-HELI7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.09.2015, 19:52   #19
KU-HELI7
Senior Member
 
Registriert seit: 02.02.2012
Beiträge: 1.847
Danke erhalten: 756
Flugort: MFC Wörgl-Kundl / MBG Radfeld / Kufstein
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Zitat:
Zitat von Seba Beitrag anzeigen
Mahlzeit, hab heute mein uBrain bekommen und auch schon eingebaut. Dasgrundsetup hab ich vorerst durch, mir ist nur der Punkt mit die Drehzahlen unklar... Kann mir da mal schnell jemand einen Gedanken Anstoß geben`??
Im microBrain kann man keine Drehzahlen einstellen. Hat ja keine Gov-Funktion.

Gruß Helmut
_____________________________
You can't make it safe, because fools are too innovative!
KU-HELI7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.09.2015, 14:41   #20
Seba
Member
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 459
Danke erhalten: 55
Standard [180CFX] AW: uBrain und Blade 180 CFX - Erster Eindruck

Zitat:
Zitat von KU-HELI7 Beitrag anzeigen
Im microBrain kann man keine Drehzahlen einstellen. Hat ja keine Gov-Funktion.

Gruß Helmut



Moin. In meiner Software gibt es eine Option die heisst "Drehzahlregler Einstellungen" und hat so ein BL Motorenpiktogramm. Mir ist nicht klar was ich da einstellen soll. Eventuell hab ich ne falsche Software??? Wenn ich in dieser Registerkarte an die "Knöppe" drehe, kann ich nur im Flugzustand 2 losfliegen, die Drehzahl scheint mir aber zu wenig für diesen Flugzustand... Belasse ich die Einstellung bzw. setze sie zurück und fliege im Flugzustand eins, fängt der Spacko über alle Achsen rumzufaxen... Extremes wobbeln über nick und roll, das Heck schwingt extrem hin und her, je höher die Drehzahl...

Hier mal ein Bild:

_____________________________
Viele Grüße, Sebastian
Seba ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[180CFX] Blade 180 CFX Sepp Blade 5738 17.06.2019 12:14
[180CFX] Blade 180 CFX Wackelt Marcolivede Blade 1 16.05.2015 19:47
Blade 180 CFX Heckwackel Marcolivede Kreisel und Servos 0 24.04.2015 20:18
[andere] Blade 180 CFX oder Blade 200 SR X TheVortexOfPower Blade 11 02.12.2014 23:22
Blade 180 cfx akkus bonsai Akku und Ladetechnik 8 03.11.2014 23:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.