RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2019, 04:59   #1
SilbernerSurfer
Junior Member
 
Registriert seit: 02.01.2019
Beiträge: 5
Danke erhalten: 0
Standard Hilfe zum grundlegenden Einstellen von Micro-Helis gesucht.

Mich hat es gepackt! Ich habe mir ein paar Micro-Helis gekauft! Hab nur leider gar keine richtige Ahnung wie das Einstellen funktioniert. Ich habe jeweils einen K110, K123, K124 und V950 gekauft, oder auf dem Weg.

Den V950 werde ich mit einer Taranis und Multiprotocol-Modul steuern.

Kann mir jemand ein Tutorial empfehlen bei dem das Einstellen und das Wissenswerte von Micro-Helis enthalten ist?

Danke schonmal im Voraus!
SilbernerSurfer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.01.2019, 09:42   #2
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.378
Danke erhalten: 5.718
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Hilfe zum grundlegenden Einstellen von Micro-Helis gesucht.

Bei diesen Modellen kann ich leider nicht helfen. Aber mich würde interessieren, warum Du gleich mehrere gekauft hast? Zumeist beginnt man ja mit Einem, stellt fest ob man damit klarkommt, und bleibt dann entweder dabei oder steigt auf ein anderes Modell um...oder lässt es ganz...oder wechselt zu größeren Modellen.
Hast Du Neu oder Gebraucht gekauft?

In jedem Fall wünsche ich viel Erfolg und Freude damit.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
der RC-Hubiflieger (06.01.2019), Joh (06.01.2019), tisi (08.01.2019)
Alt 06.01.2019, 09:59   #3
Gandalf
Member
 
Benutzerbild von Gandalf
 
Registriert seit: 13.09.2013
Beiträge: 725
Danke erhalten: 512
Flugort: MFC Fürth - Langenzenn,Ansbach Wildflug
Standard AW: Hilfe zum grundlegenden Einstellen von Micro-Helis gesucht.

Hallo Silberner Surver,
erstmal herzlich willkommen hier bei den Heliverrückten.

Man kann das, so wie Du möchtest, nicht pauschalieren. Jeder Heli muss individuell eingestellt werden. Dabei unterscheidet man 2 Dinge. Die mechanische Einstellung und die programmtische Einstellung des FBL's, Empfängers. Beides haben erheblichen Einfluss auf das Flugverhalten.
1. Mechanische Einstellungen. Wichtig ist, dass die Servoarme waagrecht stehen ( bei Mittelstellung). Dann muss die Taumelscheibe waagrecht oder 90° zur HRW ausgerichtet werden. Wenn diese mechanische Einstellungen passen, dann ist schon mal viel gewonnen.
2. Programmieren. Hier hilft nur die Bedienungs - Programmieranleitung des jeweilgen FBL's Reglers und Empfänger. Hier ist es von Typ zu Typ und Hersteller zu Hersteller verschieden. Deshalb kann man das nicht pauschalieren.

Tipp: Fast jeder Typ hat hier ein Forum. Geh dort hin und lese, lese,lese. Auch die Suchfunktion ist oftmals hilfreich

Gruß Peter
_____________________________
Trex, 450, 500, 550 gestrecht 600,
Graupner MX20 MC20, BD 3SX
Gandalf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.01.2019, 10:07   #4
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.215
Danke erhalten: 523
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Hilfe zum grundlegenden Einstellen von Micro-Helis gesucht.

Grüß' Dich und herzlichen Glückwunsch zu den netten Helis.

In mir ist, wie bei Fox , kurz der Gedanke aufgeflammt, daß man sich als Neuling(?) mit mehreren Helis verzetteln kann, aber das wirst Du selber schon sortieren, was garnicht so schwer sein wird.
Die 3 Erstgenannten sind eine Klasse mit der identischen Basis.
Der V950 ist dem K110 konstruktiv grundsätzlich ähnlich, halt nur deutlich größer.

Du könntest die ersten Versuche mit dem K110 starten, weil er derjenige ist, der kleine und größere Unfälle am besten verdaut; bei den anderen ist dann auch die Zelle dran.
Wenn Du mehr Sicherheit hast, kannst Du Dich an den V950 machen, der im Sicherheitsmodus sehr gutmütig zu fliegen ist und wegen seines höheren Gewichtes auch ruhiger dasteht.
Mit Deiner FS hast Du zusätzlich den Vorteil, alle damit steuern zu können.
Zu den "Kleinen" steht hier nahezu alles, leider auch sehr viel zu lesen.
Zum V950 wirst Du hier wenig finden; in anderen Foren schon mehr.
Dann wünsche ich Dir viel Spaß mit Deiner Sammlung

Gruß
Wolfgang
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Geändert von uboot (06.01.2019 um 10:11 Uhr)
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.01.2019, 13:31   #5
Tommy
Member
 
Registriert seit: 12.08.2017
Beiträge: 161
Danke erhalten: 43
Standard AW: Hilfe zum grundlegenden Einstellen von Micro-Helis gesucht.

Hallo SilbernerSurfer

Ich hatte dir bereits im Wltoys V950 Fred geantwortet, hier ist dein Thema aber bestimmt besser aufgehoben.

Such mal bei YT nach "Wltoys V977 Power Star X1 - Fix for Not enough lift" ist zwar für den V977 der ist aber von der mechanischen Einstellung her absolut baugleich.
In dem Vid siehst du die mMn wichtigste Sache die man bei diesem kleinem Heli immer mal wieder kontrollieren muss und sollte.
Das ist das Verhältnis von positiv zu negativ*Pitch**und soweit möglich der*Blattspurlauf*.
Dies bedingt aber immer,dass die Hauptrotorwelle (HRW) kein vertikales Spiel hat,dies sieht man aber sehr schön im Vid.
Einstellhilfen o.ä. braucht man dazu nicht.
_____________________________
Gruß Tommy
WlToys 977,Blade180CFX, Blade 450X,ALZRC 420
,XLPower 550,Devo 8s,Taranis X9D
Tommy ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.01.2019, 17:37   #6
SilbernerSurfer
Junior Member
 
Registriert seit: 02.01.2019
Beiträge: 5
Danke erhalten: 0
Lächeln AW: Hilfe zum grundlegenden Einstellen von Micro-Helis gesucht.

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Aber mich würde interessieren, warum Du gleich mehrere gekauft hast?
Den K110 habe ich vor ca. 2 Jahren gekauft. Hatte dann aber aus beruflichen und privaten Gründen keine Zeit und bin über das erste "Schweben" nie hinaus gekommen. Jetzt habe ich mehr Zeit und beschäftige mich wieder mit dem Thema. K123/124 und V950 habe ich günstig, neu als bnf bekommen. Zwischen 60€ und 80€ Versand inklusive. Das war mein Weihnachtsgeschenk für zwei äußerst anstrengende und bewegende Jahre!

Die K-Serie ist ja nahezu identisch, also nicht viel Mehraufwand bei Wartung und Einstellung.

K123/124 werde ich für die Arbeit nutzen zum einfachen Scale- oder Sportflug. Ich arbeite jetzt wieder mit Kindern, und die mögen es oftmals wenn die Sachen möglichst detailiert aussehen. Wie bei manchen Erwachsenen halt auch!

EDIT: Den K123 habe ich schon erhalten, der K124 ist noch auf dem Weg. Der K123 ist richtig schön und sieht in der Luft klasse aus! Ich denke der K124 ist ähnlich schön!

Den V950 habe ich aus Neugier gekauft, einfach um den Unterschied in der Größe der Helis bezogen auf Flugeigenschaften zu erfahren.

Den gibts gerade bei gluecksklee-design.de im Angebot. 63€ RTF Versand inklusive. Leider nehmen die nur Mastercard, und ich habe nur Visa. Keine Ahnung ob diese Seite vertrauenswürdig ist. Ich habe auf meine Anfrage mit Paypal zu zahlen seit einer Woche keine Antwort bekommen.

Vielen Dank an Alle für die Tips. Das hat mir sehr geholfen. Jetzt habe ich eine Ahnung wo ich anfangen kann!

Geändert von SilbernerSurfer (06.01.2019 um 17:46 Uhr)
SilbernerSurfer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.01.2019, 21:38   #7
Olli99
Member
 
Benutzerbild von Olli99
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 663
Danke erhalten: 142
Standard AW: Hilfe zum grundlegenden Einstellen von Micro-Helis gesucht.

Moin Uwe,

grundsätzlich gibt es nicht das Tutorial für CP-Helis, da jeder Heli anders ist.

Wie schon geschrieben wurde muss die Mechanik und das FBL richtig eingestellt sein. Wie das sein muss hängt immer vom Heli ab den man vor sich hat. Bei Paddel-Helis fällt das FBL weg. Mikrohelis sind nicht vergleichbar mit größeren Modellen, da sie technisch immer leicht bis stark "unausgegoren", oder ein Kompromiss der fliegt sind. Wenn du in das Thema CP-Helikopter einsteigen möchtest, solltest du ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen und dir einen größeren Heli, wie z. B. einen der 400er-Klasse zulegen. Den selbstständig aufbauen und auch einstellen, dann lernst du automatisch wie das alles funktioniert.


Gr. Olli
_____________________________
Mein YouTube Kanal

Geändert von Olli99 (06.01.2019 um 21:41 Uhr)
Olli99 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.01.2019, 21:52   #8
Joh
Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 653
Danke erhalten: 98
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: Hilfe zum grundlegenden Einstellen von Micro-Helis gesucht.

Zitat:
Zitat von SilbernerSurfer Beitrag anzeigen

Den gibts gerade bei gluecksklee-design.de
Was is das für n seltsamer Laden? Ich habe einfach mal spaßeshalber nach Ersatzteilen gesucht weil ich die Seite nicht kenne.
Da kostet ein heckstange inkl. Motor 23 Euro , runtergesetzt von über 70.
ich habe für meine letzte Heckstange keine 3 Euro bezahlt. Da würde ich nen Riesen Bogen drum machen.
_____________________________
Blade 230 S V2
XK K110
XK K130
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Fliegen für Einsteiger

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vbar-Control & Jive einstellen - Hilfe gesucht Harkonne Sender / Empfänger 4 29.06.2016 20:57
Vorgehensweise zum perfekten Einstellen eines FBL Helis Heiko86 Helis Allgemein 8 25.02.2014 12:44
"Richtiger" Heli als Nachfolger für meine Micro Helis gesucht Chris2Heli Fliegen für Einsteiger 20 02.05.2011 23:54
Hilfe beim HC 3X einstellen gesucht Cobra_GER Flybarless 10 09.08.2010 21:42
Suche Tipps u.a. zum Einstellen des Helis HeliVirus Helis Allgemein 6 27.01.2008 09:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.