RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2015, 13:48   #31
DirkS
R2prototyping
 
Benutzerbild von DirkS
 
Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 1.009
Danke erhalten: 748
Flugort: Unna/Fröndenberg
Standard AW: Servowahl TDR 2

Moin zusammen,
was ich mich die ganze Zeit frage:
Wieso macht Jan nicht einfach einen Zahn mehr an die Ritzel, die auf die TS Servos kommen? Die würden dann etwas mehr Weg machen.

Dann könnte man sich doch das ganze Theater mit den speziellen Servos sparen und da ganz normale nehmen?!
_____________________________
Gruß, Dirk

3Digi Flybarless
DirkS ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu DirkS für den nützlichen Beitrag:
Cherry 2000 (04.09.2015), nexus665 (04.09.2015)
Alt 04.09.2015, 13:52   #32
belgoheli
Member
 
Registriert seit: 31.12.2011
Beiträge: 125
Danke erhalten: 27
Standard AW: Servowahl TDR 2

Zitat:
Zitat von patrickL3 Beitrag anzeigen
Hast Du die Servos schon? Womit willst Du die programmieren?
Sind S Bus

"HV-Variante des Servos BLS 451/452, jedoch zusätzlich mit S.BUS2 Technologie"

Belgo
belgoheli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2015, 13:55   #33
°Michael R°
Member
 
Benutzerbild von °Michael R°
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 729
Danke erhalten: 168
Flugort: Ostwestfalen Lippe
Standard AW: Servowahl TDR 2

Zitat:
Moin zusammen,
was ich mich die ganze Zeit frage:
Wieso macht Jan nicht einfach einen Zahn mehr an die Ritzel, die auf die TS Servos kommen? Die würden dann etwas mehr Weg machen.

Dann könnte man sich doch das ganze Theater mit den speziellen Servos sparen und da ganz normale nehmen?!
_____________________________

Je länger der Weg (180°) um so mehr ruhe ist auf der Taumelscheibe.
Speziell zum Speeden.
_____________________________
Knüppeln macht Spaß ............. TDR, Shape S8 und S2, TDR-II, TDS ?
Gruß
Michael
°Michael R° ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2015, 14:05   #34
belgoheli
Member
 
Registriert seit: 31.12.2011
Beiträge: 125
Danke erhalten: 27
Standard AW: Servowahl TDR 2

Zitat:
Zitat von belgoheli Beitrag anzeigen
Sind S Bus

"HV-Variante des Servos BLS 451/452, jedoch zusätzlich mit S.BUS2 Technologie"

Belgo
Programmieren mit S-BUS Programmer SBC-1

Belgo
belgoheli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu belgoheli für den nützlichen Beitrag:
jsifly (04.09.2015)
Alt 04.09.2015, 14:19   #35
Cherry 2000
Member
 
Benutzerbild von Cherry 2000
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 394
Danke erhalten: 185
Flugort: München Waldtrudering
Standard AW: Servowahl TDR 2

Zitat:
Zitat von °Michael R° Beitrag anzeigen
Je länger der Weg (180°) um so mehr ruhe ist auf der Taumelscheibe.
Speziell zum Speeden.
Ja, aber desto schlechter für 3D. Längere Wege brauchen schließlich mehr Zeit zum Umstellen...
Cherry 2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2015, 15:05   #36
DirkS
R2prototyping
 
Benutzerbild von DirkS
 
Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 1.009
Danke erhalten: 748
Flugort: Unna/Fröndenberg
Standard AW: Servowahl TDR 2

Zitat:
Zitat von °Michael R° Beitrag anzeigen
Je länger der Weg (180°) um so mehr ruhe ist auf der Taumelscheibe.
Speziell zum Speeden.
Mehr Weg würde man auch durch eine andere Übersetzung der Linearanlenkung mit normalen Servos hinbekommen.

Das hätte auch den Vorteil, dass die Servoauswahl viel größer wäre, wenn man ausreichend Pitchweg hinbekommen will. Die Speeder nehmen stärkere Servos für mehr Ruhe im Flug, die 3Dler schnellere für zackigere Reaktionen.

Mit der aktuellen Linearanlenkung ist man eben auf die paar speziellen programmierbaren Servos angewiesen. Da ist die Frage, ob unter denen jeder das für seinen Flugstil passende finden wird.
_____________________________
Gruß, Dirk

3Digi Flybarless
DirkS ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2015, 15:09   #37
janK
Member
 
Registriert seit: 07.01.2014
Beiträge: 498
Danke erhalten: 285
Flugort: Osnabrück
Standard AW: Servowahl TDR 2

12 Grad Pitch bekommst Du wohl auch mit normalen Servos hin.

Nur wer wirklich Speeden möchte, braucht die besonderen Servos.
_____________________________
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.

TDR-2 Speeeeeed, TDF, Goblin 700
janK ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2015, 20:14   #38
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.591
Danke erhalten: 2.487
Standard AW: Servowahl TDR 2

Kleine Info:
wie man auf der Henseleit-Homepage entnehmen kann, ist es auch möglich Standard-Servos einzusetzen:

Zitat:
Ideal ist es für diesen Hubschrauber, Servos zu verwenden, die etwas größere Ausschläge als Standdardservos ermöglichen. Dies ist von Haus aus bei den programmierbaren Servos gegeben, bzw. hier lässt sich der Servoweg durch Programmierung noch vergrößern (siehe auch technische Daten).
Unterschiedliche Anlenkpositionen an den Rotorblattgriffen lassen aber auch Standardservos zu.
Gruß Robert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BILD0007.JPG (373,9 KB, 491x aufgerufen)
_____________________________
Airtist.de
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu siXtreme für den nützlichen Beitrag:
°Michael R° (04.09.2015), bison_control (05.09.2015), DirkS (05.09.2015), heubi (04.09.2015), Jan Henseleit (04.09.2015), MarkusD (04.09.2015), QuaX (05.09.2015), TDISNIPER (04.09.2015)
Alt 05.09.2015, 13:32   #39
Sass
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Servowahl TDR 2

Wenn ich der Empfehlung von Jan folge und das HSB-9360TH High Speed für die Taumel nehme, welches kommt dann fürs Heck in Frage?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.09.2015, 13:40   #40
Piroflip21
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Servowahl TDR 2

Zitat:
Zitat von Sass Beitrag anzeigen
Wenn ich der Empfehlung von Jan folge und das HSB-9360TH High Speed für die Taumel nehme, welches kommt dann fürs Heck in Frage?

Dein Lieblingsheckservo.


Siehe Post #18

Geändert von Piroflip21 (05.09.2015 um 13:44 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Servowahl Tdr...muss nochmal nerven:-) frostini Henseleit 15 10.01.2014 14:08
T-Rex 450: Servowahl? mckeks Align 13 14.04.2009 23:17
T-Rex 500: Servowahl? steveman Align 12 31.03.2009 23:12
Servowahl beim Kreisel Raptor-Spy Kreisel und Servos 2 29.12.2008 12:40
AC-3x Servowahl matthaeus Flybarless 4 28.07.2008 09:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.