RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2016, 18:02   #51
realstarman
Senior Member
 
Benutzerbild von realstarman
 
Registriert seit: 30.09.2012
Beiträge: 1.388
Danke erhalten: 505
Flugort: Gröbenzell
Standard AW: (fast)-boomstrike am TDR

Versuch mal die Dompass-Nachfolger, Rage. Sind noch besser als die Compass.

Die gehen sehr knackig, bleiben gut steif auch bei 1700 rpm, lassen sich sogar bei 1000 rpm noch gut fliegen und bisschen speeden beim 2000 geht auch gut.
Und der Sound ist obendrein sehr gut.

Grüße,
Siegi
_____________________________
Funke: Jeti DC-16
Helis: mcpx, mcpx BL, Protos 500, TDR, Chronos, R70Li
Männa...
realstarman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.05.2016, 13:36   #52
tiemo_b
Member
 
Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 114
Danke erhalten: 13
Flugort: Cremlingen
Standard AW: (fast)-boomstrike am TDR

@Jonas: Was meinst du mit D-Spar ?
_____________________________
Titan 50e / TDR / Goblin 570 Sport in Planung
tiemo_b ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.05.2016, 15:43   #53
Johnny
AccuRC Developer
 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 4.225
Danke erhalten: 4.434
Flugort: Jegliches freie Feld geht eigentlich klar
Standard AW: (fast)-boomstrike am TDR

Harzgetränkter CF/GF-Strang in der Nasenleiste des Blattes. Bei Fun-Key Blättern ist der das, was dem Blatt so ca. 95% seiner Stabilität gibt. Hast du das nicht, muss das Prepreg alle Kräfte aufnehmen, und dazu ist es, wenn nicht gerade dreilagig und mit hartem Schaum gefüllt (Stichwort SAB Blackline), einfach nicht gut genug in der Lage, um zyklisch ein hartes Abstoppen zu gewährleisten.

Im Anhang findet sich ein Bild von Wurzel und Spar eines EDGE 623, Querschnitt durch das Profil und zum Vergleich ein intaktes Blatt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_7230.JPG (1,86 MB, 190x aufgerufen)
_____________________________
Jonas :)
LOGO 700 - LOGO 690 SX - LOGO 600 SX - Protos 380 Evo - Oblivion V2 - OXY2
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Johnny für den nützlichen Beitrag:
Chrigel (09.05.2016)
Alt 08.09.2018, 09:01   #54
Voodoo
Member
 
Registriert seit: 25.06.2017
Beiträge: 33
Danke erhalten: 70
Flugort: Bermatingen am Bodensee
Standard AW: (fast)-boomstrike am TDR

Zitat:
Zitat von luha Beitrag anzeigen
Das ist die Boomstrike Vorwarnung, wenn Du das Heck nach einem heftigen Manöver nicht mehr steuern kannst, weil die Anlenkung zerschlagen wurde, weißt Du, dass es knapp geworden ist und Du jetzt vorsichtig landen solltest
ich lese gerade hier... stell mir das bildlich vor, wie das vorwarnsystem einschaltet und der Heli sich beginnt wie wild links um die Achse zu drehen.... und musste direkt wieder sehr lachen, kuck auf den Usernamen.... wieder der luha

es ist eindeutig, ich steh voll auf deinen Humor

wir hätten es zusammen auf dem Flugplatz garantiert lustig 😂
Voodoo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Voodoo für den nützlichen Beitrag:
luha (08.09.2018)
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Stichworte
boomstrike; heckanlenkung, tdr henseleit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TDR mit 900 u/min = Boomstrike, Gefahr? Denny86 Henseleit 2 04.07.2014 11:44
TDR Boomstrike Roxxter Henseleit 12 31.12.2010 20:28
TDR warum kann mann über TDR Werkspiloten seinen TDR schneller bekommen ? Chris500 Henseleit 28 25.03.2010 18:14
Vibe 90: Nach dem Boomstrike ist vor dem Boomstrike! flyingchris1987 Bilder und Videos 5 30.04.2007 20:36
BOOMSTRIKE der-speedy Eheli-Tuning 15 05.03.2006 20:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.