RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2016, 13:46   #21
Pdolivo
Member
 
Registriert seit: 17.04.2015
Beiträge: 206
Danke erhalten: 69
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Ich nehm seit neuestem DryFluid GearLube für den Heckantrieb beim Gaui, Wellen schmiere ich nicht, da die Buchsen in der Regel selbstschmierend oder Kugellager eingebaut sind.
Für die Blattlagerwelle nehme ich meine gute alte JudyButter vom Bike ;-)

Gruss
Patrick
Pdolivo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2016, 13:47   #22
Johnny
AccuRC Developer
 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 4.122
Danke erhalten: 4.186
Flugort: Jegliches freie Feld geht eigentlich klar
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Zitat:
Zitat von Till Beitrag anzeigen
ich habe das in der Rotor gelesen
Aha.

Zitat:
Zitat von Till Beitrag anzeigen
auch namhafte Hersteller sind von DryFluid absolut überzeugt
Aha!

Zitat:
Zitat von Till Beitrag anzeigen
und legen das Produkt zur hochwertigen Pflege bei
Bei 139€/100ml, klar dass man an seinem Premiumheli ein Premiumplacebo will

Wenn jemand tatsächlich das Geld über hat um sowas zu kaufen soll er das von mir aus gern tun. Ich denk mir meinen Teil dabei und geh mit meinen trocken laufenden Helis fliegen während derjenige noch seine Wellen nachschmiert!

Meine Heckhülse kann ich (ohne Servo) über die Welle pusten, meine TS fällt (ohne Gestänge) komplett nach unten und kippt, meine Zahnrad läuft weich und sauber. Man nenne mir nur einen sinnvollen Anwendungszweck.
_____________________________
Jonas :)
LOGO 700 - LOGO 690 SX - LOGO 550 SX - Protos 380 Evo - Oblivion V2 - OXY2
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Johnny für den nützlichen Beitrag:
buell47 (21.09.2016)
Alt 21.09.2016, 13:58   #23
steffen0678
Senior Member
 
Benutzerbild von steffen0678
 
Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 1.283
Danke erhalten: 401
Flugort: Kelbra (Kyffhäuser) und MSC Goldene Aue (51.479491, 10.946178)
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Zitat:
Zitat von Till Beitrag anzeigen
auch namhafte Hersteller sind von DryFluid absolut überzeugt und legen das Produkt zur hochwertigen Pflege bei
Ich habe es zu ner Akkulieferung dazubekommen und hatte es vorher auch nicht benutzt. Ich habe es am Getriebe vom Starrantrieb probiert und habe das Gefühl, das er nun leiser läuft. Mir gefällt das. Ob ich es mir jedoch kaufen würde oder nach einer preiswerten Alternative suche, weiß ich noch nicht.

Vorher hatte ich dort nach dem Einlaufen Silikonspray benutzt. Die Drucklager bekommen Kugellagerfett aus dem Autobedarf und der Freilauf wird mit einfachen Mehrzweckfett geschmiert.
_____________________________
Viele Grüße
Steffen
http://steffen-mueller-kelbra.de/
steffen0678 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2016, 13:58   #24
Kunstrasen
Member
 
Benutzerbild von Kunstrasen
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 449
Danke erhalten: 171
Flugort: Jüchen
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Zitat:
Zitat von Johnny Beitrag anzeigen
..... Man nenne mir nur einen sinnvollen Anwendungszweck.
Der Hersteller braucht neue felgen am Porsche

Und bevor einer meckert: Ja ich habe das Zeug ausprobiert, um mir meine Meinung zu bilden.
_____________________________
Gruß
Thomas
Kunstrasen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kunstrasen für den nützlichen Beitrag:
buell47 (21.09.2016), Johnny (21.09.2016)
Alt 21.09.2016, 14:10   #25
Schraubcopterflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von Schraubcopterflieger
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 2.950
Danke erhalten: 1.254
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Zitat:
Zitat von steffen0678 Beitrag anzeigen
Ich habe es zu ner Akkulieferung dazubekommen und hatte es vorher auch nicht benutzt. Ich habe es am Getriebe vom Starrantrieb probiert und habe das Gefühl, das er nun leiser läuft. Mir gefällt das.
Ich habe mal normales Fett an mein Hauptzahnrad geschmiert. Lief auch leiser. Ich bin davon überzeugt das Handelsübliche Butter 0,75€ pro 250g genau so gut funktioniert hätte. All die "Begeisterungsstürme" kommen doch von Leuten die zuvor nicht extra schmierten, und dann erstmals mit dem Zeug. Dabei hätte selbst Butter die selbe Wirkung. Oder wer es billiger mag 1l Rapsöl kostet 1,20€. Oder für die Reichen unter uns etwas Butterschmalz. Aber knallt sich wer das Zeug überall hin? Gut wird schnell ranzig. Aber ist ja auch nur ein Beispiel dafür, das jedes billige Schmiermittel die selbe Wirkung gehabt hätte.

Fliegt der Heli besser mit der unnötigen Schmierung? Wenn ja würde ich jedenfalls einen anderen kaufen, denn dann stimmt was nicht mit dem Ding.
Hält der Heli damit länger? Wenn ja selbes wie oben, dann stimmt was mit dem Heli nicht.

Aber wie schon geschrieben wurde, wer will soll sich das Zeug auf den Heli kippen wie er lustig ist. Man kann ja auch Wasser für zig Euro pro Flasche kaufen, und am Ende ist da doch nur Wasser drin. Oder Natrium Clorid, mal zahlt man 0,19€ für 500g oder man kauft welches mit etwas mehr Dreck drin für 35€ oder mehr pro 500g.

Geändert von Schraubcopterflieger (21.09.2016 um 14:17 Uhr)
Schraubcopterflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2016, 14:54   #26
steffen0678
Senior Member
 
Benutzerbild von steffen0678
 
Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 1.283
Danke erhalten: 401
Flugort: Kelbra (Kyffhäuser) und MSC Goldene Aue (51.479491, 10.946178)
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Zitat:
Zitat von Schraubcopterflieger Beitrag anzeigen
Ich habe mal normales Fett an mein Hauptzahnrad geschmiert. Lief auch leiser.... All die "Begeisterungsstürme" kommen doch von Leuten die zuvor nicht extra schmierten, und dann erstmals mit dem Zeug
Ich hatte zuvor WD40 dran gemacht, weil es da war. Nach kurzer Zeit war Sotter von Fett und Staub zu sehen. Fett bindet nun mal den Staub und dann gibt es Schmiere, sieht nicht schön aus und ist auch der Haltbarkeit nicht zu träglich. Das Silikonspray hatte mir auch nicht gefallen, das war irgenwie immer so schnell weg. Das ist mir mit dem Dryfluid nicht passiert. Deshalb schrieb ich
Zitat:
Mir gefällt das.
.

Zitat:
Zitat von Schraubcopterflieger Beitrag anzeigen
Fliegt der Heli besser mit der unnötigen Schmierung?
nein, aber die Geräuschkulisse ist mir persönlich angenehmer.

Im übrigen, was nötig oder unnötig ist, darf doch noch jeder selbst entscheiden, oder?
_____________________________
Viele Grüße
Steffen
http://steffen-mueller-kelbra.de/
steffen0678 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2016, 15:04   #27
Schraubcopterflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von Schraubcopterflieger
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 2.950
Danke erhalten: 1.254
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

PTFE Spray, auch toll. Und wirklich ein Trockenschmierstoff. Billig ist es auch noch.
Oder PTFE so in der Flasche, auch relativ billig und auch wirklich ein Trockenschmierstoff.
Schraubcopterflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2016, 15:17   #28
BlackBaron1971
RC-Modellbau-Center
 
Benutzerbild von BlackBaron1971
 
Registriert seit: 21.07.2009
Beiträge: 3.527
Danke erhalten: 355
Flugort: Dettingen am Albuch
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Zitat:
Zitat von Johnny Beitrag anzeigen
Den Leuten, die auf DryFluid reinfallen, ist sowieso nicht mehr zu helfen. Darüber nen Krieg anfangen ist reine Zeitverschwendung

Muss, Verzeihung - den Unsinn, mal aufgreifen ! Wir waren einer der ersten die in unserem Shop Dryfluid angeboten hatten, für Heli, Slotcar , Car und Train. Bisher hatten wir (für den Post hier kriegen wir von der Firma kein Geld), zu 100% !!! zufriedene Kunden bei sehr vielen verkauften Einheiten.

Das dürfte für sich sprechen und bedarf von unserer Seite keine weiteren Ausschweifungen
_____________________________
RC-Modellbau-Center
OnlineShop
RC-Modellbau-Center
BlackBaron1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2016, 15:29   #29
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 4.158
Danke erhalten: 1.443
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Wird sicherlich nicht schlecht sein, fakt ist nur, das es solche Trockenschmierstoffe aus anderen Bereichen für nen Bruchtteil des Geldes gibt.
Ich nutze wie gesagt Teflonspray in 2 Variationen. Warum? Weil ich es eh habe.
Das Zeug ist auch nicht das billigste, dafür hebt es sich in der Wirkung von anderem Ramsch ab.
300ml kosten 20€

Nur haben die wenigsten hier vermutlich lange damit zu tun, um gutes Zeug von Schrott zu unterscheiden und kaufen eben das, was "speziell" und nur für die "kostbaren" Helis entwickelt wurde (angeblich).

Meine Meinung, das Zeug kommt aus ner anderen Branche, wird neu abgefüllt und als Heliwundermittel vertrieben.

Vielleicht sollte ich meine 300ml auch mal in kleine 10ml Portionen aufteilen und aus ner Dose für 20,00 € dann 417,00 € machen
_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7

Geändert von buell47 (21.09.2016 um 15:32 Uhr)
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2016, 15:30   #30
Schraubcopterflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von Schraubcopterflieger
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 2.950
Danke erhalten: 1.254
Standard AW: Welche Schmiermittel werden für einen Helikopter benötigt?

Zitat:
Zitat von BlackBaron1971 Beitrag anzeigen
Muss, Verzeihung - den Unsinn, mal aufgreifen !
Ne, wirklich, musst du nicht. Denn es ist durchaus unfreundlich eine Meinung als Unsinn zu bezeichnen. Als nächstes könnte wer deine Aussage dann dazu als Unsinn bezeichnen usw. usw. usw. Wie du siehst kommt man da zu keinem guten Ende. Also wie gesagt nein, musst du nicht aufgreifen und schon gar nicht so. Akzeptiere das es andere Meinungen gibt, auch wenn die nicht zuträglich für dein Geschäft sind.
Ich glaube niemand behauptet das diese Mittelchen nicht schmieren. Nur der Preis der dafür verlangt wird ist in den Augen einiger einfach nur albern hoch. Es gibt Alternativen die extrem billiger sind und nicht die Spur schlechter.
Schraubcopterflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Schraubcopterflieger für den nützlichen Beitrag:
buell47 (21.09.2016), Homer (22.09.2016), Johnny (21.09.2016), mjh (22.09.2016), vale (21.09.2016)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-Rex 500 Paddel Umbau auf FBL welche Teile werden benötigt? soccer Align 15 03.02.2015 19:08
Genaue Auflistung welche Komponenten für Eloktroheli benötigt werden. Steffen1980 Sonstige Elektronik 33 11.12.2012 22:46
UmFrage: Welche Lipos werden häufig benötigt (z.b 12s 5000, 10s 5000 etc) blackhorselipo Akku und Ladetechnik 16 24.05.2012 17:31
500 auf 600 er Umbau - Welche Teile werden benötigt surprise11 Mikado 7 22.11.2009 21:29
T-Rex 700 - welche Komponenten werden noch benötigt? Strobi Align 43 30.03.2009 00:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.