RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2017, 11:20   #21
Kunstrasen
Member
 
Benutzerbild von Kunstrasen
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 449
Danke erhalten: 171
Flugort: Jüchen
Standard AW: TDF - Setup

Moin,

oder Plan B: Statt den Heli aufzumoppeln könnte man sich auch ein zweites Paar Latten von z.B. 640´er oder 650´er Länge hinlegen. Damit kann man, wenn nötig, auch die Kreisflächenbelastung erhöhen.

Wenn man dann bei Windstille in die Abendsonne reitet, äh fliegt, freut man sich über ein leichtes Setup mit langen Flugzeiten.
_____________________________
Gruß
Thomas
Kunstrasen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 11:21   #22
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 8.951
Danke erhalten: 2.552
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard AW: TDF - Setup

Für leicht habe ich meinen 4,5kg Diabolo L.
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 11:21   #23
Asterix-007
Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 958
Danke erhalten: 569
Flugort: Uetze
Standard AW: TDF - Setup

Moin,

Zitat:
Zitat von Dachlatte Beitrag anzeigen
Ich wollte den TDF eigentlich als knapp unter 5kg Heli aufbauen, damit er bei Wind auch noch vernünftig fliegt. Das sieht aber nicht so einfach aus, die Kiste is einfach zu leicht, hätte nicht gedacht das ich mich mal beschwere das ein Heli zu leicht is

1800g plus
450g Blätter
500g Motor
180g Servos
100g Regler

Das sind grade mal 3030g. 100g drauf für Kleinkram, da bleiben noch 1800g für den Akku über. 12s will ich nicht einsetzen, das Laden als 2x6s is mir umständlich. 10s kann ich direkt am Junsi 3010 laden. SLS hat 5s 5800, aber die wiegen nur 750g.
... und das von dir!!!

Das hast du ja ein außerordentliches Luxusproblem!!!!
_____________________________
mfg
Ulf
Asterix-007 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 11:33   #24
Kunstrasen
Member
 
Benutzerbild von Kunstrasen
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 449
Danke erhalten: 171
Flugort: Jüchen
Standard AW: TDF - Setup

Zitat:
Zitat von Dachlatte Beitrag anzeigen
Für leicht habe ich meinen 4,5kg Diabolo L.
Moin,

bitter, bitter.

Du nimmst z.B. 4 SLS Xtron 4000´er 5S 20C und baust dir einen 10S 8000´er. Schon hat der Akku 2032 gr

Könnte eng werden im Akkuschacht....

Sorry, zurück zum TDF
_____________________________
Gruß
Thomas
Kunstrasen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 11:44   #25
Chris_84
Member
 
Benutzerbild von Chris_84
 
Registriert seit: 25.02.2011
Beiträge: 429
Danke erhalten: 182
Flugort: MFG Eudenbach
Standard AW: TDF - Setup

Hi,

bin mir auch gerade Gedanken über mein TDF Setup am machen.

Bis jetzt steht schon mal fest:

TS: 3x MKS HBL 575SL
Heck: MKS HBL 990

Regler: Jive PRO 120


Noch offen:

FBL: Brain oder NEO
Motor: Ich würde gerne einen Motor mit ca. 45mm Statordurchmesser einbauen.
Bin mir aber nicht sicher was ich dem Jive PRO 120 alles so zumuten darf.
Bin daher auch gerade nach Erfahrungen am fragen. Link

Lipo: ~ 12s 4000mAh 40C

Backup: optipower ultraguard 430 oder R²BUFFER, 3x25F
_____________________________
Diabolo Black Edition; TDF; FPVRace
EX: G770 Com.; Protos MAX V2; Goblin 380

Geändert von Chris_84 (03.05.2017 um 11:47 Uhr)
Chris_84 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 11:47   #26
olaf12
Senior Member
 
Benutzerbild von olaf12
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 2.538
Danke erhalten: 866
Flugort: Pampaflieger um Dresden/Regensburg
Standard AW: TDF - Setup

Zitat:
Zitat von Dachlatte Beitrag anzeigen
Ich wollte den TDF eigentlich als knapp unter 5kg Heli aufbauen, damit er bei Wind auch noch vernünftig fliegt. Das sieht aber nicht so einfach aus, die Kiste is einfach zu leicht, hätte nicht gedacht das ich mich mal beschwere das ein Heli zu leicht is

1800g plus
450g Blätter
500g Motor
180g Servos
100g Regler

Das sind grade mal 3030g. 100g drauf für Kleinkram, da bleiben noch 1800g für den Akku über. 12s will ich nicht einsetzen, das Laden als 2x6s is mir umständlich. 10s kann ich direkt am Junsi 3010 laden. SLS hat 5s 5800, aber die wiegen nur 750g.
Du hast den 2S Lipo vergessen.
_____________________________
Gruß Olaf

Diabolo 800; Diabolo 700 UL; Protos MAX
olaf12 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 11:49   #27
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 8.951
Danke erhalten: 2.552
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard AW: TDF - Setup

Zitat:
Zitat von olaf12 Beitrag anzeigen
Du hast den 2S Lipo vergessen.
Stimmt, aber die 70g für den 2s 1300 bringen nicht viel.
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 12:05   #28
Aleusius
Senior Member
 
Registriert seit: 25.05.2011
Beiträge: 2.012
Danke erhalten: 913
Flugort: Rhein-Main
Standard AW: TDF - Setup

Hallo,

wie lange willst du mit den 10S 5800mah fliegen? vietel Stunde??

Grüße
Caren
_____________________________
Protos, Diabolo L
Voodoo 700 & 400
Aleusius ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 12:07   #29
HeliLink
Member
 
Benutzerbild von HeliLink
 
Registriert seit: 23.04.2017
Beiträge: 381
Danke erhalten: 381
Flugort: MFSV Sippersfeld
Standard AW: TDF - Setup

Zitat:
Zitat von spitz_1 Beitrag anzeigen
Hallo,

und wenn ihr den Regler "weiter zu macht" ?

450kv * 44,4Volt= 19980 Motor Rpm/ 9,27= 2155rpm am Kopf bei 100% Regleröffnung.

520kv * 44,4Volt= 23088 Motor Rpm/ 9,27= 2490rpm am Kopf bei 100% Regleröffnung.

Das wären dann um 14% weniger Regleröffnung mit den P700-52 dann wäre man(n) wieder auf den Level des 450kv Pyro.

Das ist doch für einen Jive kein Problem.

Lg
spitz_1

An Vatertag gibts ja die Möglichkeit am Henseleit stand das ausgiebig zu diskutieren
_____________________________
Gruß Christian

Glauben heißt nicht Wissen!
HeliLink ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.05.2017, 12:11   #30
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 8.951
Danke erhalten: 2.552
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard AW: TDF - Setup

Nein, der Heli soll schon mit mehr Drehzahl bewegt werden, 1600-2000.
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilder vom TDF Bernd Pöting Henseleit 60 30.10.2018 22:59
TDF - TDR1 Nr.2 / Setup Empfehlungen! Franky13 Henseleit 350 02.08.2017 09:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:22 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.