RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2017, 23:53   #41
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.580
Danke erhalten: 2.452
Flugort: Rott am Inn
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Solltest mal der Sache nachgehen. Vielleicht is es auch an der Taumelscheibe, wenn ein Kugelkopf klemmt oder so...

Gruß Robert
_____________________________
Airtist.de
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.10.2017, 08:46   #42
helibilly
Lynx Support
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 2.923
Danke erhalten: 429
Flugort: Hannover
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Zitat:
Zitat von siXtreme Beitrag anzeigen
Riemen geschmiert?
Bin überzeugt daß es dann weg ist das "Klack" Geräusch.

Gruß Robert
hi,
sorry,wie schmiere ich einen Riemen?
und mit welchem mittel?
vg
guido
_____________________________
Oxy/Lynx/Scorpion/Zeal Sales Rep. Germany
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.10.2017, 09:24   #43
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.580
Danke erhalten: 2.452
Flugort: Rott am Inn
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Morgen Guido,

zum Thema Riemen schmieren gibt es sehr unterschiedliche Meinungen.

Hier mein Statement:

Um etwas auszuholen:
Ich hatte mal einen kleinen MP von Henseleit in der Elektrovariante. Dieser hatte einen Heckriemen vom Raptor (Thunder Tiger).
Immer nach ein paar Minuten fliegen bekam der Heli ein häßliches Quitschen, das ich nach einer Weile lokalisieren konnte:
Der Heckriemen selbst war es.
Ursache war, durch den trockenen Lauf erwärmte sich dieser so sehr, daß er sich an einer bestimmten Stelle längte. Dadurch stimmte die Zahnteilung nicht mehr und lief über die Riemenscheibe drüber und fädelte danach wieder ein.
Was konnte ich dagegen tun, im Raptor, der sehr verbreitetet war, gab es zu der Zeit keine Probleme?
Dann wurde mir klar, daß der Heckriemen am Verbrenner eine "Dauerschmierung" hatte durch das nicht verbrannte Öl vom Sprit.
Da hats keinen Aufrei gegeben daß der Riemen trocken bleiben muss und die Heli tropften nur so durchs Ölbad!
Ich besorgte mir damals ein Silikonspray, sprühte diesen ein und von da an lief die Kiste perfekt.

Heutzutage verwende ich das GEAR FLUID.
Der Riemen läuft leiser, Widerstandsärmer und ich habe nicht eine einzige Meldung gelesen, daß das es nicht zu einer Verbesserung geführt hätte. 😆

Gruß Robert
_____________________________
Airtist.de
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu siXtreme für den nützlichen Beitrag:
Numps24 (24.12.2017)
Alt 15.10.2017, 10:03   #44
helibilly
Lynx Support
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 2.923
Danke erhalten: 429
Flugort: Hannover
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

danke robert,
aber sprühst du den gesamten riemen von innen ein oder auch die laufrollen bzw. - räder?
und wie oft machst du das?
vg
guido
_____________________________
Oxy/Lynx/Scorpion/Zeal Sales Rep. Germany
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.10.2017, 11:41   #45
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.580
Danke erhalten: 2.452
Flugort: Rott am Inn
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Den Riemen innen und außen. Das verteilt sich nach natürlich auch auf die Riemenräder.
Hatte ich gemacht als der Heli neu war, seitdem rennt die Kiste.

Gruß Robert
_____________________________
Airtist.de
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu siXtreme für den nützlichen Beitrag:
helibilly (15.10.2017)
Alt 22.10.2017, 21:28   #46
im4711
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 1.549
Danke erhalten: 1.342
Flugort: Cape Coral, FL
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

An sich ist mein TDF fuer 12s eingestellt. Grund Drehzahlen sind auf 1200/1500/1700 und 1900 eingestellt. Davon fliege ich aktuell das meiste mit 1200 rpm und 12s 4000 mAh Akku. aus Spass und da ich noch einen Restposten von 4400 mAh 7s Akkus habe bin ich am ende auch mit denen noch geflogen (Gaskurve in meinem 1200er RPM Modus auf 90% gestellt ... und los ging's).
Der TDF läuft mit dem 12s Setup auch super mit einem 7s Akku so lange man nicht mehr als 1200 rpm fliegen möchte Abfluggewicht bei meinem Setup damit 3970g.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg TDF 7s - 1.jpg (1,39 MB, 272x aufgerufen)
_____________________________
Diabolo L+600,HeliBaby,TDR 800,Takumi 700,Banshee 700+850,Kontronik,BD,Switch Blades
im4711 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu im4711 für den nützlichen Beitrag:
600ESP (23.10.2017), Andrè Bochmann (23.10.2017), freakystylez (22.10.2017), heliklaus (25.10.2017), Kafka (22.10.2017), kucki (23.10.2017), LarsBraun (22.10.2017), olaf12 (22.10.2017), Simon81 (22.10.2017)
Alt 25.10.2017, 13:53   #47
olaf12
Senior Member
 
Benutzerbild von olaf12
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 2.539
Danke erhalten: 866
Flugort: Pampaflieger um Dresden/Regensburg
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Hallo,
was habt ihr für Pitchwerte für die niedrigen Drehzahlen eingestellt? Reichen 12° für 690er Blätter oder sollte es etwas mehr sein?
_____________________________
Gruß Olaf

Diabolo 800; Diabolo 700 UL; Protos MAX
olaf12 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.10.2017, 14:16   #48
Sexyrexy600
Member
 
Benutzerbild von Sexyrexy600
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 664
Danke erhalten: 209
Flugort: Biebertal in Hessen MFV-Biebertal
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Habe 13,5 Grad in allen Drehzahlen
_____________________________
Black Thunder T-Line,Henseleit TDF, Compass EXO, Startseite
Sexyrexy600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.10.2017, 14:56   #49
Sexyrexy600
Member
 
Benutzerbild von Sexyrexy600
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 664
Danke erhalten: 209
Flugort: Biebertal in Hessen MFV-Biebertal
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Ich gebe aber zusätzlich je niedriger die Drehzahl ist, noch etwas positives Expo auf Pitch. Somit habe ich ein ähnliches Ansprechverhalten in allen Drehzahlen und muss bei 1200 U/min nicht zu stark reinlangen.
_____________________________
Black Thunder T-Line,Henseleit TDF, Compass EXO, Startseite

Geändert von Sexyrexy600 (25.10.2017 um 14:58 Uhr)
Sexyrexy600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sexyrexy600 für den nützlichen Beitrag:
HeliHans (02.10.2018)
Alt 25.10.2017, 15:30   #50
Christian Rose
Senior Member
 
Registriert seit: 14.04.2001
Beiträge: 3.022
Danke erhalten: 578
Flugort: Taching am See
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Hallo zusammen,

Also ich hab jetzt gute Erfahrungen mit den neuen CR Rigid V2 mit 710mm Länge gemacht. Die liegen mir besser als die 690er Radix und sind weiträumigen Kunstflug / 3D meine Favoriten.

Viele Grüße
Christian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20171025_121253.jpg (908,8 KB, 211x aufgerufen)
_____________________________
XL Power 700, Nexspor Servos
Futaba T18SZ, CGY-760R, Tengu 4530
Christian Rose ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
iSDT SC-620 DC Erfahrungen, Tipps & Tricks *wt98* Akku und Ladetechnik 545 02.10.2018 13:33
Tipps & Tricks beim Bauen & Basteln berlinmille Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 0 14.08.2014 16:17
3GX V2.1 - Info´s, Tipps & Tricks Meister Flybarless 10 11.12.2012 23:00
Reflex Tipps & Tricks helitim Simulatoren 1 18.06.2009 21:52
Tipps & Tricks zum MP fuchsf1 Henseleit 40 17.08.2006 13:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:17 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.