RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2018, 22:04   #1
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 459
Danke erhalten: 87
Flugort: Aargau
Standard Nach Looping steht Heck

Hallo zusammen

Ich übe meine ersten Loopings mit 470er und 550er Heli. Beim 470er kann ich manchmal, nachdem ich aus dem Looping geflogen bin, das Heck für,ca 3sek. nicht drehen. Das passiert nur dann, wenn ich beim rausfliegen den Heli zu abrupt abbremse und der Heli fast in der Luft steht, die Rotorblätter knallen dann natürlich kurz unter Last. Diese 3sek sind nach dem abbremsen, knallen der Rotorblätter.

Ich vermute, dass das FBL irgendwie meint, er müsse das Heck ruhig halten. Hat das einer von euch auch schon gehabt?

Beim 550er passiert das nicht, aber dafür dreht er sich ab 180 Grad zu 0 Grad viel zu schnell in normallage, das ist jedoch eher ein Steuerungsproblem, sprich Pilotenfehler. Mit dem 470er kann ich den Looping nicht übersteuern, beim 550er reagiert es krass anders...
_____________________________
DX9 - Trex550E DFC PRO HW100A - 3digi
T-Rex 470LM - HW60A - 3digi
Blade 230S V2
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.09.2018, 22:10   #2
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.562
Danke erhalten: 1.268
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Wie rum versuchst Du denn zu drehen, mit oder gegen das Drehmoment?
Kann es sein, dass dir die Drehzahl einbricht und einfach nicht mehr genug Leistung zur Verfügung steht?
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.09.2018, 22:21   #3
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 459
Danke erhalten: 87
Flugort: Aargau
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Ach, habe bei beiden Helis ne Gasgerade von 65%, beim 550er habe ich es auch mit 75% versucht.

Und ja, habe es bisher falsch gemacht, habe nur pos Pitch bis 0 Pitch und Nick gezogen, ab 180 bis 270 Grad muss ich noch negativ pitch geben, das muss ich erst morgen früh versuchen
_____________________________
DX9 - Trex550E DFC PRO HW100A - 3digi
T-Rex 470LM - HW60A - 3digi
Blade 230S V2
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.09.2018, 22:25   #4
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.562
Danke erhalten: 1.268
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Negativ brauchst Du eigentlich nicht.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
Scaleflieger (07.09.2018)
Alt 06.09.2018, 23:12   #5
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 1.961
Danke erhalten: 1.104
Flugort: Umgebung Innsbruck- http://mbci.at, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Grösseres Modul am Heckzahnrad, dann hat der Heckgain mehr “Biss“
_____________________________
Scheiss auf de Wöd, wenn Wir eh boild den Mars bewohnen...od irgend oan ondan Planet!
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.09.2018, 06:15   #6
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 2.808
Danke erhalten: 1.259
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
Grösseres Modul am Heckzahnrad, dann hat der Heckgain mehr “Biss“
Mit grösseren Zähnen beisst es sich eben besser
_____________________________
Gruss, Lutz
Mein Hangar
ceterum censeo librum feces esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu luha für den nützlichen Beitrag:
Johnny (07.09.2018)
Alt 07.09.2018, 08:38   #7
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 3.050
Danke erhalten: 1.267
Flugort: Hamburg
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Zitat:
Zitat von Rotorix Beitrag anzeigen
Ich vermute, dass das FBL irgendwie meint, er müsse das Heck ruhig halten. Hat das einer von euch auch schon gehabt?
Die Fbl´s sind mittlerweile schon sehr gut aber eine eigenen Meinung?

Wenn du am Knüppel rührst, will das Fbl den Heli auch bewegen. Geht das nicht, stimmt mechanisch Etwas nicht. Das liest sich, als wenn die Blätter an deinem 470er zu geringe Ausschläge haben oder dem Motörchen die Leistung/Drehzahl fehlt.
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ulli600 für den nützlichen Beitrag:
luha (07.09.2018)
Alt 07.09.2018, 09:35   #8
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 459
Danke erhalten: 87
Flugort: Aargau
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
Wie rum versuchst Du denn zu drehen, mit oder gegen das Drehmoment?
Reagiert auf beide Seiten nicht

Gasgerade hat bei 65% um die 2200rpm

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
Negativ brauchst Du eigentlich nicht.
Ich habe nachdem das nun 3x vorgekommen ist gegooglet und auf heli-planet.com wird es aber genau so empfohlen:


Zitat:
Zitat von Rotorix Beitrag anzeigen
dafür dreht er sich ab 180 Grad zu 0 Grad viel zu schnell in normallage, das ist jedoch eher ein Steuerungsproblem
Ich vermute genau wegen dem fehlenden Negativpitch dreht er sich zu schnell von 180 bis 0 Grad.

Zitat:
Zitat von Ulli600 Beitrag anzeigen
Geht das nicht, stimmt mechanisch Etwas nicht. Das liest sich, als wenn die Blätter an deinem 470er zu geringe Ausschläge haben

Ausschläge sind korrekt eingestellt, das ist bisher auch nur 3x passiert wie oben beschrieben

Zitat:
Zitat von Ulli600 Beitrag anzeigen
oder dem Motörchen die Leistung/Drehzahl fehlt.
Puh, 65% Gasgerade, sind glaubs um die 2200rpm, nicht genug?
_____________________________
DX9 - Trex550E DFC PRO HW100A - 3digi
T-Rex 470LM - HW60A - 3digi
Blade 230S V2

Geändert von Rotorix (07.09.2018 um 09:38 Uhr)
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.09.2018, 10:31   #9
andre77
Senior Member
 
Benutzerbild von andre77
 
Registriert seit: 30.01.2012
Beiträge: 3.428
Danke erhalten: 2.569
Flugort: Taunus +
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Hi,

das ist alles net so einfach nur mit Text, mach mal nen Video wenns geht!

Und wenn ich schöne große Loops fliege hab ich da kein Negativpitch anliegen... aber die Diskussion hatten wir ja schon zu genüge (Bei Langeweile mal suchen und lesen, oder einfach glauben und probieren )

Viele Grüsse

Andre
_____________________________
If you can't explain it simply, you don't understand it well enough
andre77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu andre77 für den nützlichen Beitrag:
der RC-Hubiflieger (07.09.2018), im4711 (07.09.2018), luha (07.09.2018)
Alt 07.09.2018, 10:38   #10
Netzferatu
Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 507
Danke erhalten: 270
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: Nach Looping steht Heck

Bei mir wird mit zunehmender Heligröße der negativ Pitch weniger. Bei kleineren Helis werden es sonst auch kleinere Loops. (bei mir)
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Netzferatu für den nützlichen Beitrag:
Ulli600 (07.09.2018)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneller Looping mit Heck voraus (Rückwärtslooping) Heck dreht weg YunjitzuRC Fortgeschrittenes Fliegen 18 06.05.2014 14:01
Delpihn nach looping www-fritz Flybarless 8 15.07.2013 16:04
Heck steht nicht mehr still Raptor-freak Kreisel und Servos 1 04.08.2006 01:39
Heck steht nicht still zappa Helis Allgemein 14 25.04.2002 13:19
Heckzucker nach Looping AlexK Helis Allgemein 5 17.02.2002 21:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.