RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2018, 14:00   #31
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 2.594
Danke erhalten: 911
Flugort: Offenbach am Main
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Schau mal hier: Baubericht EC135 Rumpf für Blade 230S - RC-Heli Community. Da hat Peter (@TheFox) einen tollen Baubericht zu einem Blade 230S hinterlegt.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2018, 14:37   #32
Klaus Ortner
Senior Member
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 22.214
Danke erhalten: 6.844
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Zitat:
Zitat von Ocean78 Beitrag anzeigen
Danke, für die ehrlichen und "schonungslosen" Antworten - aber genau die Antworten sind es, die einen vor Frust, Ärger und unnötigen Kosten bewahren und damit kann ich auch umgehen. :-)
Hallo Jens,

diese Aussage von Dir hat mich schwer beeindruckt, denn nicht viele sind anfangs so einsichtig und hören auf andere. Gibt hier im Forum zahlreiche Beispiele dafür.
Ich denke das ist schon mal die halbe Miete und eine gute Ausgangsbasis.
Der Rest wird auch noch.

Klaus
_____________________________
Gruß Klaus

Wer emotional wird hat keine sachlichen Argumente mehr und somit verloren.

Geändert von Klaus Ortner (26.10.2018 um 14:42 Uhr)
Klaus Ortner ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Klaus Ortner für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (26.10.2018), Ocean78 (26.10.2018)
Alt 26.10.2018, 14:55   #33
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 433
Danke erhalten: 183
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Ich habe den Bell 206 JetRanger Rumpf von scaleflying in 450er Größe und als Mechanik habe ich einen Blade 450X verbaut. Keinerlei Modifikationen in Sachen Motor oder Regler. Abgesehen vom Schwerpunkt, der anfangs überhaupt nicht gepasst hat, ging der Einbau aber absolut reibungslos. Die Bell fliegt wunderbar und macht richtig Spass.
_____________________________
Goblin Urukay, T-REX 600 EFL, Bell 206B Jet Ranger
Bell 412 Canada Rescue in Bau...!
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Moses für den nützlichen Beitrag:
Ocean78 (26.10.2018), raimcomputi (27.10.2018)
Alt 26.10.2018, 15:33   #34
Ocean78
Member
 
Benutzerbild von Ocean78
 
Registriert seit: 23.10.2018
Beiträge: 23
Danke erhalten: 13
Flugort: Baden-Württemberg
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Hallo Klaus,

danke für die Blumen. :-)

Ja, ich weiß auch aus anderen Foren, dass viele (gerade Anfänger) leider oft nur das hören/lesen möchten, was sie eben hören/lesen wollen. Dann brauch ich meiner Meinung nach aber auch nicht in einem Forum die Profis fragen, was die meinen, sondern mach einfach was ich für richtig halte und muss dann eben durch Schmerz dazulernen. :-)

Also wenn ich mir das jetzt nach all den Antworten so recht überlege, muss ich mich schon auch fragen, wie ich auf den Gedanken gekommen bin, gleich mit der vollen Ausstattung fliegen zu wollen. :-)
Alleine dafür hat sich's schon gelohnt, die (und das muss ich hier einfach nochmal loswerden - absolut nette und hilfsbereite Gruppe) zu fragen.

Ich werde also schön brav erst mal meine neue Mechanik als Trainer fliegen und mich daran gewöhnen und dann wenn ich mir sicher bin, kommt der Rumpf dazu ... der wird ja bis dahin nicht schlecht im Regal. :-)

Bin gerade eifrig am Googeln, was es denn überhaupt noch für 450er-Mechaniken gibt ... so wie ich das sehe, gibt's nur noch Clone, oder ?

Ich hab jetzt welche von
- CopterX (CopterX CX 450 DFC Black Angel Barebone Kit Flybarless)
- Tarot (TAROT 450 PRO V2 FBL Flybarless)
- Monstertronic (Monstertronic 10046 Storm 450 Sports pro)
- Assault "Assault 450DFC Belt Drive Flybarless"

gefunden - bei manchen sagt mir mein Gefühl schon beim Anschauen und beim Preis, dass das nicht viel taugen kann. Für mich sehen aber der Tarot und der Assault gar nicht schlecht aus - liege ich da richtig ?

Oder hast Du bzw. jemand hier im Forum noch nen besseren Vorschlag für ne Mechanik, die aber auch noch zu bekommen ist und - ganz wichtig - für die es auch problemlos Ersatzteile zu bestellen gibt ?

Vielen Dank und liebe Grüße
Jens
Ocean78 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2018, 16:56   #35
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 433
Danke erhalten: 183
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

In den einschlägigen Gebrauchtbörsen sollten T-Rex 450, Blade 450X usw. sicher auch noch zu finden sein.
Und Ersatzteile für diese Mechaniken sind auch problemlos zu bekommen
_____________________________
Goblin Urukay, T-REX 600 EFL, Bell 206B Jet Ranger
Bell 412 Canada Rescue in Bau...!
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Moses für den nützlichen Beitrag:
Ocean78 (26.10.2018)
Alt 26.10.2018, 17:19   #36
Ocean78
Member
 
Benutzerbild von Ocean78
 
Registriert seit: 23.10.2018
Beiträge: 23
Danke erhalten: 13
Flugort: Baden-Württemberg
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Hallo Moses,

ja, gebraucht habe ich die T-Rexe auch gesehen - aber so gerne ich auch einen originalen T-Rex hätte,möchte ich dennoch keinen gebrauchten Heli kaufen. Wer weiß, wie oft die schon "runtergekommen" sind - auch wenn die natürlich alle komplett unfallfrei und quasi unbenutzt sind ... :-)

Da kauf ich mir lieber was Neues und bau das wenn möglich auch selber zusammen - dann weiß ich auch gleich, wie die Mechanik funktioniert und wo was hingehört, wenn mal was kaputt ist und ich das Ding reparieren muss.

Dennoch vielen Dank und liebe Grüße
Jens
Ocean78 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ocean78 für den nützlichen Beitrag:
TheFox (27.10.2018)
Alt 26.10.2018, 17:28   #37
Led
Member
 
Benutzerbild von Led
 
Registriert seit: 16.09.2013
Beiträge: 908
Danke erhalten: 199
Flugort: Saarland ...Sankt Wendel
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Hallo Jens

Mein Tip ,hole dir eine neue Mechanik, mit Gebraucht ist immer so eine Sache, baue diie Mechanik selbst auf. Ich hatte 2 Tarot Pro die ich auch gerne geflogen bin. Alles Original vom Tarot und die Teile gibt es auch noch günstig dabei.

Als Regler wurde ich dir den Hobbywing empfehlen, damals bin ich mit einem Kontronic geflogen, würde ich ihn heute wieder Aufbauen,würde ich den HWiing Regler nehmen.

Als Motor kannst du dir einen vom Tarot oder Align 450 klasse nehmen , aber du wirst sehen.es kommen noch mehr Tips auf dich zu, entscheiden muss du nachher selbst .
_____________________________
Gruß Claudio
Led ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2018, 17:41   #38
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.596
Danke erhalten: 5.047
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Zitat:
- was ist das für ein Fenestron , bekommt man den noch und wenn ja, wo und ist es schwierig, den einzubauen ?
Ich baue (bisher) nur 250er Größe. Ob das für einen 450er umsetzbar ist? Möglicherweise. Aber so direkt als Komplettlösung kann ich Dir nichts servieren. Für einen Fenestron mit Direktantrieb muss das FBL ein Motorheck steuern können, (angeblich können das Viele Systeme) und du baust einen Brushless-Motor direkt in die Nabe des Fenestron ein. Dann brauchst Du keinen Riemen, keine Welle, kein Getriebe und kein Servo-Gestänge für das Heck- nur einen Regler, und das Kabel zum Heckmotor. Als Fenestron-Rotor nehmen wir Impeller, das funktioniert sehr gut.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Led (26.10.2018), Ocean78 (26.10.2018)
Alt 26.10.2018, 17:47   #39
Led
Member
 
Benutzerbild von Led
 
Registriert seit: 16.09.2013
Beiträge: 908
Danke erhalten: 199
Flugort: Saarland ...Sankt Wendel
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Nachtrag: 4Blatt Rotorkopf habe ich vom Copter X, eigentlich hätte ich wieder die Lust einen Scale wieder aufzubauen, da ich aber noch 2 Projekte hier stehen habe muss ich leider noch damit warten.
Deine Gedanken sind schon mal sehr gut und deine Einstellung gefällt mir auch ganz gut, das war schon der erste Schritt , damit bist du auf dem richtigen Weg. Und das finde ich gut:

LG Claudio
_____________________________
Gruß Claudio
Led ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Led für den nützlichen Beitrag:
Ocean78 (26.10.2018)
Alt 26.10.2018, 18:59   #40
Ocean78
Member
 
Benutzerbild von Ocean78
 
Registriert seit: 23.10.2018
Beiträge: 23
Danke erhalten: 13
Flugort: Baden-Württemberg
Standard AW: Welche 450er-Mechanik für meinen EC-135-Rumpf ?

Hallo Claudio,

vielen Dank für Deine Antworten - die haben mich jetzt auch darin bestärkt, meinen "heimlichen Favoriten" tatsächlich zu bestellen - den Tarot 450 Pro V2.

Werde morgen noch die übrigen, benötigten Teile zusammen suchen und dann eine Bestellung losschicken. *freu*

Denke, dass ich mit dieser Mechanik nicht viel falsch machen kann und vor allem bekomme ich in Deutschland schnell und unkompliziert Ersatzteile, wenn mal ne Landung nicht ganz so planmäßig gelingen sollte. :-)

Werde dann "berichten", was für nen Motor, Regler, usw. ich schlussendlich bestellt habe und bin mal gespannt, was die Profis hier dazu meinen - hoffentlich liege ich dann nicht komplett daneben - wir werden es sehen ... :-)

Ist der 4-Blatt-Rotorkopf von CopterX gut ?
Lässt der sich einfach so in den Tarot 450 einbauen oder muss da was an der Mechanik geändert werden ?

Liebe Grüße und nen schönen Abend
Jens
Ocean78 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Stichworte
450 heli, ec-135, mechanik, rumpf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EC 135 welche mechanik für E Fabian Vario 7 25.07.2010 12:24
450er Rumpf: Mechanik abstützen SkyHigh82 Scale Forum 11 18.06.2010 22:45
EC 135 Fenestron 450er Rumpf Drumbo Scale Forum 3 21.04.2010 15:56
Vario EC-135 welche Mechanik ist das !? seppwurz Scale Forum 4 07.04.2010 08:20
Ec-135 Rumpf für 450er Schnellstarter Scale Forum 34 15.12.2009 10:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:04 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.