RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2018, 00:14   #1
Waldi69
Member
 
Registriert seit: 08.05.2018
Beiträge: 18
Danke erhalten: 1
Flugort: Gütersloh
Standard Zwergenaufstand

Hallo,
ich bin am überlegen mir einen gebrauchten Zwerg zu kaufen.
Im Frühjahr hatte ich mit einem 450er angefangen zu üben, dann kam spontan ein Hauskauf dazwischen und nun überlege ich mir für die Hallen Saison einen Zwerg zu kaufen.
Wie sind so eure Meinungen zu dem Blade MCPX oder Blade 120, Blade 130?
Denn die findet man schon für relativ kleines Geld.
Ihr könnt mir auch andere vorschlagen.
Als Sender nutze ich eine Taranis und im Notfall auch mit DSM2 Modul.
MfG Stefan
Waldi69 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.11.2018, 00:30   #2
Sinsui
Member
 
Registriert seit: 01.01.2014
Beiträge: 63
Danke erhalten: 6
Standard AW: Zwergenaufstand

Ich kann Dir den K110 empfehlen.
XK K110 Explosion 6CH büstenloser 3D6G Systems RC Hubschrauber BNF Verkauf - Banggood.com

Das ist mein absoluter Lieblings-Trainer. Ich habe bestimmt schon 20mal Bodenkontakt inkl. einer Hauswand...und er fliegt.
Er ist sehr crash resistent, aber auch sehr hibbelig.
Sinsui ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sinsui für den nützlichen Beitrag:
meute (19.11.2018)
Alt 19.11.2018, 08:57   #3
RalfWo
Member
 
Benutzerbild von RalfWo
 
Registriert seit: 02.01.2016
Beiträge: 178
Danke erhalten: 49
Flugort: nähe Bodensee, im Allgäu
Standard AW: Zwergenaufstand

Zitat:
Zitat von Sinsui Beitrag anzeigen
Ich kann Dir den K110 empfehlen.
Ich auch.

Bis er geliefert ist kannst auch den kurzen Thread hier mal durchlesen.
_____________________________
XK K110, T-Rex 450/500, Goblin 380, Blade 550x, WathoxQuad, Hepf Sundowner, 2/3...
RalfWo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.11.2018, 10:08   #4
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.331
Danke erhalten: 4.829
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Zwergenaufstand

Der Blade 130S hat sich bei mir bewährt. Wäre halt interessant was für einen Sender Du hast...
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.11.2018, 10:27   #5
Joh
Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 338
Danke erhalten: 24
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: Zwergenaufstand

Ich könnte den Blade Nano Cps noch in den Raum werfen.
Der ist billiger als der Blade 130s. Der ist allerdings auch sehr nervös. Ich gehe davon aus dass du einen Spektrum Sender hast, ansonsten sind die Empfehlungen eigentlich hinfällig, was den Preis betrifft.

Prinzipiell würde ich aber eher den XK K110 empfehlen. Hat genug Leistung und die Ersatzteile sind im Gegensatz zu den Blade Helis wesentlich billiger.
_____________________________
Blade Nano Cps, Blade 230 S V2
Wl Toys V 977
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.11.2018, 10:30   #6
Netzferatu
Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 341
Danke erhalten: 153
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: Zwergenaufstand

Zitat:
Zitat von Waldi69 Beitrag anzeigen
Als Sender nutze ich eine Taranis und im Notfall auch mit DSM2 Modul.
Einfach mal bis zuende lesen...

Der XK110 wäre wohl auch meine Empfehlung.
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.11.2018, 10:48   #7
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.281
Danke erhalten: 464
Standard AW: Zwergenaufstand

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Der Blade 130S hat sich bei mir bewährt. Wäre halt interessant was für einen Sender Du hast...
Hauptsache wieder Blade empfohlen und nicht mal den Text gelesen.
Also kein DSMX.

Zitat:
Als Sender nutze ich eine Taranis und im Notfall auch mit DSM2 Modul.
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 800 BE, Goblin 700 BT, T-Rex 800 E Pro, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.11.2018, 10:59   #8
Olli99
Member
 
Benutzerbild von Olli99
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 495
Danke erhalten: 101
Standard AW: Zwergenaufstand

Ich kann dir keinen Blade empfehlen. Erstmal da du keinen dsmx Sender hast und dann ist es so das die Blade Helis die ersten 10 Flüge "gut" fliegen, aber sich dann der Verschleiss bemerkbar macht. Spätestens beim ersten Crash tritt dann ein undefinierbarer Fehler auf, den man wenn überhaupt mit reichlich Tuningteilen beheben kann und das kostet richtig viel Geld. Das ist meine Erfahrung mit den Dingern.

Von daher also auch den XK K110.


Gr. Olli
_____________________________
Mein YouTube Kanal
Olli99 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.11.2018, 11:19   #9
christianm
Member
 
Benutzerbild von christianm
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 398
Danke erhalten: 152
Flugort: Augsburg
Standard AW: Zwergenaufstand

Zitat:
Zitat von Olli99 Beitrag anzeigen
ist es so das die Blade Helis die ersten 10 Flüge "gut" fliegen, aber sich dann der Verschleiss bemerkbar macht. Spätestens beim ersten Crash tritt dann ein undefinierbarer Fehler auf
ich weiss ja nicht wie du fliegst, aber den geschilderten Effekt kenne ich gar nicht. Meine Blades fliegen sauber und wenn sie doch mal bei Stürzen beschädigt werden, fliegen sie nach der Reparatur genauso sauber wie vorher.
Ich habe seit 5 Jahren einen 130X und ich liebe diesen Heli einfach!
christianm ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu christianm für den nützlichen Beitrag:
Blader (19.11.2018), Derfnam (19.11.2018), HauWeg (19.11.2018), Joh (19.11.2018), spike1400 (20.11.2018), TheFox (19.11.2018), unclejoe (19.11.2018), warhog (20.11.2018)
Alt 19.11.2018, 11:22   #10
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 208
Danke erhalten: 119
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard AW: Zwergenaufstand

Der 130S ist vielleicht nicht zu empfehlen wegen dem Sender, aber undefinierbare Fehler sind bei meinem, in 1 Jahr fast täglichem Fliegens mit einigen "alternativen" Landungen, diversen Kollisionen mit Pflanzen usw. noch nie aufgetreten und nach jeder Reparatur fliegt er wie nach dem Auspacken!
Mit dem kannst auch im Wohnzimmer fliegen, bei genügend Aufmerksamkeit auch ohne Schaden am Mobiliar.
Falls der TO eine RTF-Funke für den 130S benötigen würde -ich hätte 1 übrig.
OT an:Ich würde gerne verstehen, was an den Blades so schlecht sein soll.OT aus

P.S. man beachte den XK K110-Threat...
Viele Grüße
Manfred
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
Joh (19.11.2018)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.